Portalsuche

OralchirurgieLiteraturlisten

Die zahnärztliche Chirurgie bzw. die Oralchirurgie ist ein Teilbereich der Zahnmedizin, welcher nur von approbierten Zahnärzten nach einer vierjährigen hauptberuflichen Weiterbildung ausgeführt werden darf. Die orale Chirurgie kann als Schnittstellenbereich zwischen Zahnmedizin und den übrigen humanmedizinischen Fachgebieten gelten – insbesondere der Mund, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Bei vielen chirurgischen Eingriffen im Mund-/Kieferbereich ist es entscheidend die zahnärztlichen Gesichtspunkte nicht aus den Augen zu verlieren.

Behandlung

Sowohl einfache Weisheitszahnoperationen und chirurgische Parodontitistherapien als auch komplexe implantologische Eingriffe und Tumorbehandlungen fallen in den Aufgabenbereich der oralen Chirurgie. Ein Oralchirurg unternimmt die Entfernung verlagerter Zähne, chirurgische Endodontie, Zahntransplantation und Reimplantation, Lippen- und Zungenbändchenkorrektur, Hemisektion, Prämolarisierung sowie Zystostomien und Zystektomien.

 

Aber gerade komplexe zahnmedizinische Maßnahmen werden von Oralchirurgen ausgeführt. Dazu gehören die Behandlung von Risikopatienten (Krebs, HIV etc.), aufwendige Entzündungstherapien, Kieferhöhlenoperationen, kieferorthopädische Chirurgie bzw. die Behandlung von Kiefergelenkerkrankungen, Mundschleimhaut- und Kieferveränderungen. Auch ästhetische Zahnfleischkorrekturen, Wurzelspitzenresektion, Sinuslift im Falle implantologischer Maßnahmen, Narkosebehandlung, Traumatologie, Speicheldrüsenbehandlung und Schmerztherapie gehören zu den Tätigkeitsbereichen oralchirurgischer Fachärzte.

Neuartige Kühlmaske soll Schmerzen nach Zahn-OP lindern

Dental News 18.01.2017

Neuartige Kühlmaske soll Schmerzen nach Zahn-OP lindern

Patienten, die schon einmal eine Zahn-OP über sich ergehen lassen mussten, nutzten alte Hausmittel wie kalte Waschlappen, Eiswürfel und sogar gefrorenes Gemüse, um die mit sich bringenden Schmerzen zu lindern. Jetzt haben Wissenschaftler sogar eine spezielle Kühlmaske für diesen Zweck entwickelt. Nun ist eine Testreihe mit 60 Probanden geplant. » mehr

Operationen bei Kindern sollen kombiniert werden

Dental News 09.01.2017

Senken kombinierte Operationen bei Kindern die Risiken?

In den letzten Monaten häuften sich die Berichte darüber, dass es bei zahnärztlichen Behandlungen von Kindern unter Anästhesie vermehrt zu Komplikationen kam – nicht selten endeten diese mit dem Tod. Um die Gefahr zu minimieren, sollen zukünftig mehrere Operationen gleichzeitig stattfinden. Das hat die American Society of Anesthesiologists (ASA) jetzt in ihrem jährlichen Meeting vorgeschlagen. » mehr

Zu Christi Himmelfahrt nach Warnemünde

Dental News 22.12.2016

Zu Christi Himmelfahrt nach Warnemünde

Sonne, Strand und Meer – das sind die Attribute, mit denen die Ostsee alljährlich Millionen Urlauber in ihren Bann zieht. Zugleich bilden sie aber auch den Rahmen für eine Fortbildungsveranstaltung der besonderen Art. Im Hotel NEPTUN am Strand von Warnemünde findet am 26./27. Mai 2017 zum 10. Mal der Ostseekongress/Norddeutsche Implantologietage statt. » mehr

Eins für alles? – 15 Jahre XiVE

Dental News 07.12.2016

15 Jahre XiVE – Expertengespräch zum Implantatsystem

Anlässlich des 15-jährigen Xive-Jubiläums hatte die OEMUS MEDIA AG am Rande des DGI-Jahreskongresses zu einer Expertenrunde geladen. Der Xive-Mitentwickler Dr. Peter Gehrke sowie Dr. Thomas Hanser moderierten das Fachgespräch und diskutierten mit erfahrenen Kollegen über das breite Indikationsspektrum und die Zukunftsfähigkeit des Implantatsystems. » mehr

Nasenspray statt Spritze

Dental News 14.11.2016

Nasenspray statt Spritze

Statt der unangenehmen Lokalanästhesie mittels Spritze wurde ein Nasenspray entwickelt, das Patienten zweifach vor Schmerzen beim Zahnarzt bewahren soll. ... » mehr

OEMUS MEDIA AG
Die DVD zum Kurs „Implantologische Chirurgie von A–Z“
OEMUS MEDIA AG
Virtueller Marktplatz für dentale Produkte

Newsletter*Pflichtfelder

Erhalten Sie monatlich unseren redaktionell aufbe-reiteten Spezialisten-Newsletter "Oralchirurgie".

Publikationen

Das Oralchirurgie Journal richtet sich an alle Fachzahnärzte für Oralchirurgie sowie chirurgisch tätige Zahnärzte im deutschsprachigen Raum.

Im eBook "Erkrankung der Mundschleimhaut" melden sich renommierte Experten zur Thematik Schleimhautveränderungen des Zahnfleisches, der Mundhöhle oder der Zunge zu Wort.

Prof. Dr. Hans Behrbohm, Chefarzt der Abt. für HNO & Plastische Operationen in Berlin-Weissensee erläutert in der neuen Artikelsammlung die Vielfalt der Speicheldrüsenerkrankungen und ihre Auswirkungen auf den Gesamtorganismus.

Seminar „Sinuslifttechniken und die Chirurgie der Kieferhöhle von A–Z“

Events Oralchirurgie

04.05.2017 - 06.05.2017 | Basel

ITI World Symposium

04.05.2017 - 06.05.2017 | Wörthersee

17. KÄRNTNER SEENSYMPOSIUM

13.05.2017 | München

VCONCEPT Event

10.07.2017 - 14.07.2017 | London

ITI Education Week London

Unternehmen

ZWP online in den social networks