Portalsuche

Kongresse und Symposien

Zeitraum
von bis

13 Events in Alle Fachgebiete in Kongresse und Symposien

26.08.2014 - 28.08.2014 - Barcelona

8. Europa-Symposium/2. Internationales Quintessenz-Symposium

Kontakt:

BDIZ EDI

An der Esche 2

53111 Bonn

Telefon: 0228-9359-244
Fax: 0228-9359-246

 

Informationen

Barcelona

Palau de Congresos, Barcelona/Spanien

04.09.2014 - 06.09.2014 - Wien

Penn Endo Global Symposium 2014

Kontakt:

MAW Medizinische Ausstellungs- & Werbegesellschaft

Maria Rodler & Co GmbH

Iris Bobal

Freyung 6, 1010 Wien

Tel.: (+43/1) 536 63 - 48

Fax: (+43/1) 535 60 16

25.09.2014 - 27.09.2014 - Seehotel Rust/Neusiedler See

Österreichischer ZAHNÄRZTEKONGRESS 2014

Infos unter:      

ÄRZTEZENTRALE MED.INFO
c/o Iris Bobal
Helferstorferstraße 4, A-1014 Wien
Tel.: (+43/1) 531 16 – 48
Fax: (+43/1) 531 16 – 61
E-Mail: iris.bobal@media.co.at

02.10.2014 - 04.10.2014 - Berlin

22nd IADH congress

Der 22. Kongress der IADH (International Association for Disability and Oral Health) findet vom 2. bis 4. Oktober 2014 im Estrel Hotel & Convention Center in Berlin statt. Ziel dieses internationalen Kongresses in der deutschen Hauptstadt, zu dem mehr als 500 Teilnehmer erwartet werden, ist die zahnmedizinische Betreuung und Forschung von Patienten mit „special needs“ und die Möglichkeit zur Verbesserung der internationalen Zusammenarbeit auf diesem Gebiet. Der IADH-Kongress wird parallel zur 31. Jahrestagung des Berufsverbands Deutscher Oralchirurgen e.V. (BDO), bei dem traditionell ca. 400 Teilnehmer erwartet werden, stattfinden. Somit kann von einer Gesamtzahl von ca. 900 Teilnehmern ausgegangen werden.

Kontakt:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29 
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 48474-308 
Fax: +49 341 48474-390
info@iadh2014.com

Informationen

Berlin

Berlin

10.10.2014 - 11.10.2014 - Konstanz

EUROSYMPOSIUM/9. Süddeutsche Implantologietage

Bereits zum 9. Mal findet am Wochenende 10./11. Oktober 2014 unter der wissenschaftlichen Leitung des Konstanzer MGK-Chirurgen Prof. Dr. Dr. Frank Palm das EUROSYMPOSIUM/9. Süddeutsche Implantologietage statt. Mit durchschnittlich 150 bis 200 Teilnehmern sowie einem hochkarätigen wissenschaftlichen Programm mit renommierten Referenten von Universitäten und aus der Praxis hat sich das Symposium in den letzten Jahren bereits als eine feste Größe im implantologischen Fortbildungsangebot der Bodenseeregion und darüber hinaus etabliert. Das Symposium bietet für die Teilnehmer vielfältige Möglichkeiten, ihr theoretisches und praktisches Know-how zu vertiefen, sowie Live-OPs. Das Thema der Veranstaltung lautet: Die Implantologie als chirurgische Disziplin – OP-Techniken und Risikomanagement

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com
www.eurosymposium.de

Informationen

Konstanz

Konstanz

09.10.2014 - 11.10.2014 - Rome, Italy

ESCD – 11th annual meeting

Vom 9. bis 11. Oktober 2014 ist Rom der Austragungsort für die 11. Jahrestagung der European Society of Cosmetic Dentistry (ESCD).

Die Veranstaltung in der Ewigen Stadt richtet sich an Zahnärzte, Zahntechniker, Zahnarzthelfer und Mitarbeiter der Praxis. International renommierte Referenten versprechen einen interessanten ästhetischen Wissensaustausch und vielfältige Erfahrungen im Auditorium Antonianum in Italiens Hauptstadt. Die Teilnehmer dürfen sich auf das Kongressthema „White & Pink Esthetics“ freuen.

Kontakt:

PLS Educational SPA
Via della Mattonaia 17
50121 Florence
Italy
Tel. +39 055 24621
Fax. +39 055 2462270
barbara.giannelli@promoleader.com
www.escdonline.eu

Informationen

Rome, Italy

Rome, Italy

25.10.2014 - München

Young ITI Meeting: Update Implantologie

Eine der ersten frühen Veranstaltungen des Young ITI Meetings fand in München in einer Phase statt, in welcher sich diese Veranstaltung erst noch bewähren musste. In diesem Jahr treffen sich die Teilnehmer des Young ITI bereits zum 8. Mal – ein eindeutiges Zeichen für eine gelungene Idee einer engagierten Gruppe, deren Konzept sich durchgesetzt hat.

Als wesentlichen Kernpunkt erfüllt die Veranstaltung eines der Hauptziele des International Team for Implantology (ITI), da direkt neben der Forschungsförderung Fortbildungen ein wesentliches Anliegen darstellen, um allen implantologisch Interessierten neueste Informationen aus der Implantologie zu vermitteln.

Unter dem Motto „Update Implantologie“ sollen verschiedene Teilaspekte der Implantologie reevaluiert und in dem schon fast traditionell stattfindenden Streitgespräch zwischen Plenum und Experten dabei aufgeworfene Fragen diskutiert werden.

 

Kontakt:

ITI-International Team for Implantology

Peter Merian-Weg 10

4502 Basel, Schweiz

 

Intercongress GmbH
Telefon: 0 761 / 69 699 0
Telefax: 0 761 / 69 699 11
E-Mail: info.freiburg@intercongress.de

www.straumann.de/young-iti

Informationen

München

München

31.10.2014 - Düsseldorf

Präventions- und Mundgesundheitstag 2014/Düsseldorf

Am 31. Oktober 2014 findet in Düsseldorf unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Nicole B. Arweiler/Marburg, Prof. Dr. Thorsten M. Auschill/Köln und Prof. Dr. Stefan Zimmer/Witten erstmals der „Präventions- und Mundgesundheitstag“ statt. Anspruch der Veranstaltung ist es, auf neue Weise erstklassige wissenschaftliche Vorträge mit breit angelegten praktischen Möglichkeiten und Referentengesprächen zu kombinieren.

 

Mit dem Präventions- und Mundgesundheitstag soll vorrangig das bereits qualifizierte Praxispersonal (ZMF, ZMP, DH) erreicht werden. Die Themenauswahl ist daher nicht als allgemeiner Überblick gestaltet, sondern behandelt spezialisiert und vertiefend ausgewählte fachliche Fragegestellungen. Darüber hinaus ist es Ziel der Veranstaltung, nicht nur in Bezug auf die Inhalte, sondern auch im Hinblick auf den organisatorischen Ablauf Neues zu bieten. Um die Themenkomplexe vertiefend behandeln zu können und um einen möglichst hohen praktischen Programmanteil zu erreichen, ist die Anzahl der Vorträge und der Hauptreferenten zugunsten von Table Clinics (Tischdemonstrationen) reduziert worden. Dabei ist die Themenstellung „Prävention und Mundgesundheit“ jedoch bewusst weit gefasst, um auch den über die reine Prävention hinausgehenden Fragestellungen Rechnung zu tragen zu können.

 

Table Clinics (Tischdemonstrationen) und Ausstellung


Zentraler Bestandteil der Veranstaltung sind die thematischen Table Clinics (Tischdemonstrationen). Sie bieten die Gelegenheit, den Teilnehmern verschiedene Themen in ihrer praktischen Relevanz und Umsetzung näher zu bringen. In einer kurzen einleitenden PowerPoint-Präsentation werden die fachlichen Grundlagen für das Thema des Tisches gelegt sowie Studien und Behandlungskonzepte vorgestellt. Die Teilnehmer sollen die Gelegenheit haben, mit Referenten und Kollegen zu diskutieren sowie Materialien und Geräte in der praktischen Handhabung zu erleben. Das Ganze findet in einem rotierenden System in vier Staffeln statt, wodurch die Teilnahme an mehreren Table Clinics möglich ist. Die Teilnehmer melden sich bereits vorab für die gewünschten Table Clinics an. Die Teilnehmerzahl ist auf Einhundert begrenzt.

 

Infos unter:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

12.11.2014 - 14.11.2014 - München

2. Gemeinschaftstagung der DGZ und DGET mit DGPZM und DGR²Z

Infos unter:

Oemus Media AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

München

München

22.11.2014 - Bremen

„Implantology meets CAD/CAM“

Kontakt:

BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG

Technologiepark Universität

Wilhelm-Herbst-Straße 1
28359 Bremen

Telefon: 0421-2028-246
Telefax: 0421-2028-265

Informationen

Bremen

Bremen

07.03.2015 - 13.03.2015 - Kitzbühel

44. INTERNATIONALE KIEFERORTHOPÄDISCHE FORTBILDUNGSTAGUNG

Kontakt:

Medizinische Ausstellungs- und Werbegesellschaft
Maria Rodler & Co Ges.m.b.H.
Engerthstraße 128

1200 Wien / Vienna, Austria

 

Stadtbüro: Freyung 6

1010 Wien / Vienna, Austria
Telefon: +43/1/536 63-38

Fax: +43/1/535 60 16

Informationen

Kitzbühel

Kitzbühel

20.03.2015 - 21.03.2015 - Rom

2. Giornate Romane – Implantologie ohne Grenzen

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

12.06.2015 - 13.06.2015 - Konstanz

1st Annual Meeting of ISMI

Die Internationale Gesellschaft für metallfreie Implantologie (ISMI) wurde Anfang des Jahres 2014 in Konstanz mit dem Ziel gegründet, die metallfreie Implantologie als eine innovative und besonders zukunftsweisende Richtung innerhalb der Implantologie zu fördern. In diesem Kontext unterstützt die ISMI ihre Mitglieder mit Fortbildungsangeboten sowie regelmäßigen Fach- und Marktinformationen. Darüber hinaus setzt sich die ISMI in ihrer Öffentlichkeitsarbeit, d.h. in den Fachkreisen sowie in der Patientenkommunikation, für eine umfassende Etablierung metallfreier implantologischer Behandlungskonzepte ein. Am 12. und 13. Juni 2015 lädt die International Society of Metal Free Implantology (ISMI) zu ihrem ersten Jahreskongress nach Konstanz ein.

 

Infos unter:


OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Konstanz

Konstanz

Eventkalender

Juli 2014

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
30
01
02Aktuellen Monat anzeigen

02.07.2014

Ettlingen

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

03
04
05Aktuellen Monat anzeigen

05.07.2014

Hamburg

Die Masterclass – Das schöne Gesicht

05.07.2014

Salzburg

Anatomy of the FACE

06
27
07
08
09
10
11
12
13
28
14
15
16
17
18
19
20
29
21
22
23
24
25
26
27
30
28
29
30
31
01
02Aktuellen Monat anzeigen

02.07.2014

Ettlingen

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

03