Portalsuche

Publikationen

Dental Tribune Österreich

Aktuelle Ausgabe

Dental Tribune Österreich

Jahr 2015 Ausgabe 07_08

Allgemeine Zahnheilkunde

Dental Tribune Österreich

Jahr 2015 Ausgabe 07_08

1

Titel

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

2

News

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

3

International News

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

4

Bessere Überkappungen in tiefen Läsionen

Dr. med. dent. Walter Weilenmann, Wetzikon, Schweiz

Erfolgsrate verdoppelt: Direkte Überkappung mit Syntac® und Prognose mit dem Pulpablutungsindex.

6

International Business

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

8

Interview: „Unsere Stärke generiert sich aus der kontinuierlichen Verbesserung unserer Produkte“

Martina Strasser und Daniel Ferrari im Gespräch

Die Sulzer Mixpac AG ist ein Unternehmen des Schweizer Sulzer Konzerns mit Hauptsitz in Haag. Martina Strasser, Global Head Sales Healthcare, und Daniel Ferrari, Director Market Segment Healthcare, im Interview mit der Dental Tribune D-A-CH.

9

Events

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

10

Giornate Romane – Implantologie unter der Sonne Italiens

Redaktion

Ein Implantologie-Event der Sonderklasse mit besonderem italienischen Flair für Zahnärzte aus Deutschland fand am 19. und 20. Juni 2015 in Rom statt.

11

Studie zu Langzeiterfolgen von Zahnimplantaten

Redaktion

Marburger Zahnmediziner analysierten auf Basis langjähriger Beobachtungen Risikofaktoren für Implantatkomplikationen.

12

Marketing – Online, Print, oder noch was anderes?

Jürgen Isbaner, Chefredakteur ZWP/DT D-A-CH.

Begrenzte Budgets erfordern den effektivsten Einsatz der Mittel.

13

Industry News

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

14

Eine neue Generation Universalkomposit beginnt

Redaktion

Ohne Kompromisse: ceram.x® wird allen Anforderungen gerecht.

15

Mixed News

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

17

Die Königsdisziplin in der ästhetischen Veneer-Restauration

Prof. Dr. Marcel Wainwright, Düsseldorf, Deutschland

Non-Prep Veneers bei Zahnbreitendifferenz verlangen ein hohes Maß an intensiver Diagnostik, optimale Voraussetzungen, eindeutige Kommunikation und überragende zahntechnische Qualitäten.

20

Vollkommene Ästhetik mit geringem Aufwand

Dr. Dr. Karl-Heinz Letzner, Innsbruck

Im folgenden Fall soll gezeigt werden, dass neben der Verarbeitungstechnik und der Erfahrung des Behandlers auch die Eigenschaften des verwendeten Komposits eine wesentliche Rolle beim Erfolg einer Restauration spielen.

21

Das Geheimnis starker Zähne: Nanostrukturen unter Spannung

Redaktion

Wissenschafter entdecken Grundlagen für neue keramische Materialien.

22

Special News

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

23

Special Products

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.