Portalsuche

Kongresse und Symposien

Zeitraum
von bis

56 Events in Alle Fachgebiete in Kongresse und Symposien

06.02.2015 - 07.02.2015 - Unna

14. Unnaer Implantologietage

Am 6. und 7. Februar 2015 finden im Hotel „Park Inn Kamen/Unna“ erneut die Unnaer Implantologietage statt.


Der 2001 erstmals von der Privatzahnklinik Unna unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Klaus Schumacher und Dr. Christof Becker veranstaltete wissenschaftliche Kongress stößt seit Jahren auf reges Interesse unter den implantologisch tätigen Zahnärzten der Region und darüber hinaus. Mit der Erweiterung des Kongresskonzeptes durch Seminare für Helferinnen, Hands-on-Kurse sowie Spezialistenkurse konnten in den letzten Jahren regelmäßig zwischen 150 und 200 Teilnehmer erreicht werden. Das Thema der Veranstaltung lautet: Wann gehen Implantate verloren? Implantologie im Spannungsfeld von Erfolg und Misserfolg.

 

Infos unter:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com 

Informationen

Unna | Hotel Park Inn Kamen/Unna

Unna

06.02.2015 - 07.02.2015 - Hagen

Digitale Dentale Technologien 2015

Nach den herausragenden Veranstaltungen der letzten Jahre lädt das Dentale Fortbildungszentrum Hagen (DFH) in der Zeit vom 6. bis 7. Februar 2015 zum siebenten Mal zur Veranstaltung Digitale Dentale Technologien in sein hochmodernes Dentales Fortbildungszentrum nach Hagen ein.Welche Möglichkeiten eröffnen sich Zahntechnikern und Zahnärzten aus den modernen digitalen Technologien und welcher Nutzen lässt sich daraus für die tägliche Arbeit ableiten? Das sind die Kernfragen der hochkarätig besetzten Veranstaltung unter Leitung von ZTM Jürgen Sieger/Herdecke.

 

Infos unter:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Hagen

Hagen

27.02.2015 - 28.02.2015 - Frankfurt am Main

Frühjahrstagung der DG PARO in Kooperation mit der DGI

Kontakt:

 

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.V.
Neufferstraße 1
93055 Regensburg
Tel.: +49 (0) 941/942799-0
Fax: +49 (0) 941/942799-22

Informationen

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

06.03.2015 - 07.03.2015 - London

ITI Kongress Grossbritannien & Irland

Infos unter:


ITI International Team for Implantology
Peter Merian-Straße 88
CH-4052 Basel
Tel.: +41 61 270 83 83
Fax: +41 61 270 83 84

Informationen

London

London

07.03.2015 - 13.03.2015 - Kitzbühel

44. INTERNATIONALE KIEFERORTHOPÄDISCHE FORTBILDUNGSTAGUNG

Kontakt:

Medizinische Ausstellungs- und Werbegesellschaft
Maria Rodler & Co Ges.m.b.H.
Engerthstraße 128

1200 Wien / Vienna, Austria

 

Stadtbüro: Freyung 6

1010 Wien / Vienna, Austria
Telefon: +43/1/536 63-38

Fax: +43/1/535 60 16

Informationen

Kitzbühel

Kitzbühel

19.03.2015 - 21.03.2015 - Gramado

ITI Kongress Brasilien

Infos unter:


ITI International Team for Implantology
Peter Merian-Straße 88
CH-4052 Basel
Tel.: +41 61 270 83 83
Fax: +41 61 270 83 84

Informationen

Gramado

Gramado

15.03.2015 - 22.03.2015 - Zürs

10. Internationales Wintersymposium der DGOI

Kontakt:

 

DGOI Büro

Ansprechpartner: Barbara Balduf

Bruchsaler Straße 8

76703 Kraichtal

Telefon: 07251-61 89 96-0

Fax: 07251-61 89 96-26

Informationen

Zürs

Zürs

27.03.2015 - 28.03.2015 - Kempten

8. Zahngipfel Allgäu 2015

Kontakt

Ceratissimo AG
Dentale Technologie
Udo Kreibich
Hirnbeinstr. 8
87435 Kempten
Telefon: 0831/52367-0
Fax: 0831/52367-10

 

Informationen

Kempten

Kempten

17.04.2015 - 18.04.2015 - Madrid

ITI Kongress Iberia

Infos unter:


ITI International Team for Implantology
Peter Merian-Straße 88
CH-4052 Basel
Tel.: +41 61 270 83 83
Fax: +41 61 270 83 84

Informationen

Madrid

Madrid

17.04.2015 - 18.04.2015 - Dresden

ITI Kongress Deutschland

Infos unter:


ITI International Team for Implantology
Peter Merian-Straße 88
CH-4052 Basel
Tel.: +41 61 270 83 83
Fax: +41 61 270 83 84

Informationen

Dresden

Dresden

16.04.2015 - 18.04.2015 - Los Angeles

Global Symposium 2015

Infos unter:
BioHorizons GmbH
Bismarckallee 9
79098 Freiburg im Breisgau
Telefon: 0761 - 556328 - 0
Telefax: 0761 - 556328 - 20

Informationen

Los Angeles

Los Angeles

24.04.2015 - 25.04.2015 - Düsseldorf

Bone, Biomaterials & Beyond: Aktuelle Techniken – Aktuelle Wissenschaft

Kontakt:


American Dental Systems GmbH

Johann-Sebastian-Bach-Straße 42

85591 Vaterstetten

Telefon: 08106-300300
Telefax: 08106-300310

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

25.04.2015 - Berlin

4. CAMLOG Zahntechnik-Kongress

Kontakt:

 

CAMLOG Vertriebs GmbH

Maybachstraße 5
71299 Wimsheim

Telefon: 07044-94450
Telefax: 07044-944522

Informationen

Berlin

Berlin

24.04.2015 - 25.04.2015 - Düsseldorf

16. EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“

Mit der zunehmenden Zahl der gesetzten Implantate rückt immer mehr auch die Frage nach dem Langzeiterfolg von Implantaten und implantatgetragenem Zahnersatz in den Fokus. Erfolg und Misserfolg hängen dabei von einer Vielzahl von Faktoren ab. Das EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“ wird sich am 24. und 25 April 2015 im Hotel Radisson Blu Düsseldorf dieser Thematik widmen.

 

Die Veranstaltungskombination IMPLANTOLOGY START UP und EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“ gehört zu den traditionsreichsten deutschen Implantologie-Events und eröffnet seit 1994 weit mehr als 3.900 Zahnärzten den Weg in die Implantologie bzw. begleitete mehr als 2.200 von ihnen in der Folgezeit auch als Anwender. Erklärtes Ziel und eine Grundlage des Erfolgs war stets das Bemühen, auch neue Wege zu gehen und das Konzept der Veranstaltung weiterzuentwickeln. Neben der Zusammenarbeit mit den implantologischen Praktikergesellschaften ist dies seit einigen Jahren vor allem auch die Kooperation mit regionalen Partnern aus der Wissenschaft. Neben dem UKE (Hamburg) waren in den letzten Jahren u. a. die Technische Universität München, die Universität Witten/Herdecke und die Charité (Berlin) wissenschaftliche Kooperationspartner der Veranstaltungen.

 

2015 ist die Poliklinik für zahnärztliche Chirurgie und Aufnahme der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf – wie bereits 2010 – wissenschaftlicher Partner der Veranstaltungskombination. Die Tagungspräsidentschaft des IMPLANTOLOGY START UP 2015 und des 16. EXPERTENSYMPOSIUMs übernehmen Prof. Dr. Dr. Frank Palm/Konstanz (Chefarzt MKG-Chirurgie, Klinikum Konstanz) sowie vonseiten der Poliklinik Prof. Dr. Jürgen Becker/Düsseldorf (Direktor). Zum Referententeam gehören neben den wissenschaftlichen Leitern ausnahmslos renommierte Experten von Universitäten und aus der Praxis.

 

Beide Veranstaltungen laufen parallel und haben eine gemeinsame Industrieausstellung sowie am Samstag ein gemeinsames wissenschaftliches Programm. Für die Teilnehmer des IMPLANTOLOGY START UP stehen im Rahmen eines eigenen Programmblocks zunächst die Basics der Implantologie auf der Tagesordnung, während beim Expertensymposium unter der Themenstellung „Das gesunde Implantat – Prävention, Gewebestabilität und Risikomanagement” Fragen des Langzeiterfolgs von Implantaten und von implantatgetragenem Zahnersatz praxisbezogen diskutiert werden. Abgesehen vom Basic-Programm für die Einsteiger steht der Freitag ganz im Zeichen von Hands-on-Kursen, Workshops und Industrievorträgen, während das gemeinsame Podium am Samstag mehr den universitär geprägten Vorträgen vorbehalten ist. 



Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

24.04.2015 - 25.04.2015 - Düsseldorf

IMPLANTOLOGY START UP 2015

Mit der zunehmenden Zahl der gesetzten Implantate rückt immer mehr auch die Frage nach dem Langzeiterfolg von Implantaten und implantatgetragenem Zahnersatz in den Fokus. Erfolg und Misserfolg hängen dabei von einer Vielzahl von Faktoren ab. Das EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“ wird sich am 24. und 25 April 2015 im Hotel Radisson Blu Düsseldorf dieser Thematik widmen.

 

Die Veranstaltungskombination IMPLANTOLOGY START UP und EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“ gehört zu den traditionsreichsten deutschen Implantologie-Events und eröffnet seit 1994 weit mehr als 3.900 Zahnärzten den Weg in die Implantologie bzw. begleitete mehr als 2.200 von ihnen in der Folgezeit auch als Anwender. Erklärtes Ziel und eine Grundlage des Erfolgs war stets das Bemühen, auch neue Wege zu gehen und das Konzept der Veranstaltung weiterzuentwickeln. Neben der Zusammenarbeit mit den implantologischen Praktikergesellschaften ist dies seit einigen Jahren vor allem auch die Kooperation mit regionalen Partnern aus der Wissenschaft. Neben dem UKE (Hamburg) waren in den letzten Jahren u. a. die Technische Universität München, die Universität Witten/Herdecke und die Charité (Berlin) wissenschaftliche Kooperationspartner der Veranstaltungen.

 

2015 ist die Poliklinik für zahnärztliche Chirurgie und Aufnahme der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf – wie bereits 2010 – wissenschaftlicher Partner der Veranstaltungskombination. Die Tagungspräsidentschaft des IMPLANTOLOGY START UP 2015 und des 16. EXPERTENSYMPOSIUMs übernehmen Prof. Dr. Dr. Frank Palm/Konstanz (Chefarzt MKG-Chirurgie, Klinikum Konstanz) sowie vonseiten der Poliklinik Prof. Dr. Jürgen Becker/Düsseldorf (Direktor). Zum Referententeam gehören neben den wissenschaftlichen Leitern ausnahmslos renommierte Experten von Universitäten und aus der Praxis.

 

Beide Veranstaltungen laufen parallel und haben eine gemeinsame Industrieausstellung sowie am Samstag ein gemeinsames wissenschaftliches Programm. Für die Teilnehmer des IMPLANTOLOGY START UP stehen im Rahmen eines eigenen Programmblocks zunächst die Basics der Implantologie auf der Tagesordnung, während beim Expertensymposium unter der Themenstellung „Das gesunde Implantat – Prävention, Gewebestabilität und Risikomanagement” Fragen des Langzeiterfolgs von Implantaten und von implantatgetragenem Zahnersatz praxisbezogen diskutiert werden. Abgesehen vom Basic-Programm für die Einsteiger steht der Freitag ganz im Zeichen von Hands-on-Kursen, Workshops und Industrievorträgen, während das gemeinsame Podium am Samstag mehr den universitär geprägten Vorträgen vorbehalten ist. 

 

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

25.04.2015 - Aachen

9. German MEISINGER Bone Management Symposium

Kontakt:

 

Hager & Meisinger GmbH

Hansemannstr. 10

41468 Neuss

Germany

Tel:         + 49 2131 2012-160

Fax:        + 49 2131 2012-222

Informationen

Aachen

Aachen

Eventkalender

Februar 2015

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
4
26
27Aktuellen Monat anzeigen

27.02.2015 - 28.02.2015

Frankfurt am Main

Frühjahrstagung der DG PARO in Kooperation mit der DGI

28
29
30
31
01
5
02
03
04
05
06Aktuellen Monat anzeigen

06.02.2015 - 07.02.2015

Unna

14. Unnaer Implantologietage

06.02.2015 - 07.02.2015

Hagen

Digitale Dentale Technologien 2015

06.02.2015

Unna | Hotel Park Inn Kamen

GOZ, Dokumentation und PRG – Kleiner Praxisknigge // Iris Wälter-Bergob/Meschede

06.02.2015

Unna

Grundlagenseminar – Biologische Zahnheilkunde

06.02.2015

Unna

Parodontologie von A–Z

06.02.2015

Unna

Basiskurs Endodontie

07Aktuellen Monat anzeigen

07.02.2015

Unna

Fortgeschrittenenkurs Endodontie

07.02.2015

Unna

Ausbildung zur zertifizierten QM-Beauftragten // Referent: Christoph Jäger

07.02.2015

Unna

Seminar zur Hygienebeauftragten // Referentin: Iris Wälter-Bergob

08
6
09
10
11
12
13Aktuellen Monat anzeigen

13.02.2015 - 14.02.2015

Aalen

3D Implantatplanung, 3D Knochenaufbau, 3D Operation

14
15
7
16
17
18
19
20
21
22
8
23Aktuellen Monat anzeigen

23.02.2015 - 27.02.2015

Melbourne

ITI Education Week Melbourne

24
25
26
27Aktuellen Monat anzeigen

27.02.2015 - 28.02.2015

Frankfurt am Main

Frühjahrstagung der DG PARO in Kooperation mit der DGI

28
01