Portalsuche

Kongresse und Symposien

Zeitraum
von bis

80 Events in Alle Fachgebiete in Kongresse und Symposien

19.09.2014 - Hamburg

DIKON on Tour – Innovationsforum Implantologie

Kontakt:

DENTSPLY IH GmbH

Steinzeugstraße 50
68229 Mannheim

Telefon: 0621-4302-006
Telefax: 0621-4302-007

Informationen

Hamburg

Hamburg

20.09.2014 - Berlin

DAZ-IUZB-Jahrestagung

Kontakt:

DAZ-Geschäftsstelle
Kaiserstr. 52/Kronenstr. 51

53840 Troisdorf

Telefon: 02241/9722876

Fax: 02241/9722879

Informationen

Berlin

Berlin

18.09.2014 - 20.09.2014 - Münster

Jahrestagung der DGParo

Infos unter:

CPO HANSER SERVICE
HANSER & Co. GmbH
Büro Hamburg                  
Zum Ehrenhain 34              
22885 Barsbüttel  

Tel:  040 - 670 882-0 
Fax: 040 - 670 32 83 

Informationen

Münster

Münster

19.09.2014 - 20.09.2014 - München

25 Jahre BDIZ EDI – Implantologie im Wandel

In diesem Jahr wird der BDIZ EDI ein Vierteljahrhundert alt und feiert diesen Anlass am 19. und 20. September in München im Rahmen seines 18. Jahressymposiums. Mit mehr als 5.500 Mitgliedern zählt der BDIZ EDI zu den wichtigsten Fach- und Berufsverbänden auf dem Gebiet der Implantologie. Die Themenstellung der Tagung lautet:

 

25 Jahre BDIZ EDI – Implantologie 3.0 – heute, morgen, übermorgen

 

Der BDIZ EDI wird aber nicht nur seine facettenreiche Geschichte Revue passieren lassen, sondern an den zwei Kongresstagen versuchen, auch die aktuellen Fragen der Implantologie zu beantworten. Das zweitägige Programm mit Dentalausstellung findet im Herzen Münchens, im Sofitel Munich Bayerpost, Bayerstr. in München, statt.

 

Ziel des Symposiums ist es, erstklassige praxisnahe Fortbildung auf höchstem Niveau zu bieten und eine Brücke zu schlagen, angefangen bei berufspolitischen Aspekten der Implantologie , über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus dem universitären Bereich bis hin zu der Vorstellung von Innovationen aus den Reihen der Industrie sowie deren Umsetzung in der täglichen Praxis.

 

Namhafte nationale und internationale Referenten werden in ihren Vorträgen ein breites Spektrum der modernen Implantologie abdecken. Workshops der Anbieter von Implantaten, Membranen und Knochenersatzmaterialien (Freitag) sowie ein separater Kongress für die implantologische Assistenz (Samstag) runden das Programm ab. Somit bietet das Symposium eine ideale Plattform zur Präsentation von Produkten und Technologien rund um die Implantologie.

 

NEU: Verlängerung des Frühbucherrabatts bis 01.09.2014

 

Infos unter:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

München

München, Bayerstraße

19.09.2014 - 20.09.2014 - Leipzig

11. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin

Am 19. Und 20. September 2014 findet das 11. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin statt. Das Thema der Veranstaltung lautet: Implantologie interdisziplinär – das Implantat vs. Zahnerhalt

 

Die meisten Zahnärzte kennen sicherlich den alten Implantologen-Gag, wonach jeder natürliche Zahn einem Implantat im Wege stünde. Geht man mal davon aus, dass das in der Praxis sicher nicht so gehandhabt wird, so kommen hier dennoch ganz zentrale Problematiken innerhalb der Implantologie zum Ausdruck, nämlich die Fragen, ob und wie lange es sinnvoll ist, einen natürlichen Zahn zu erhalten, wann im Interesse des Knochenerhalts und der optimalen implantologischen Versorgung der richtige Zeitpunkt für die Zahnextraktion ist oder auch die letztlich entscheidende Frage des Patienten „Was würden Sie tun, Herr Doktor, wenn es Ihr Zahn wäre?“ 

 

Da es sich hier um Fragestellungen aus dem Alltag einer jeden Zahnarztpraxis handelt, dürfte das spannende und „spannungsreiche“ Programm des 11. Leipziger Forums nicht nur für den Implantologen, sondern für alle Zahnärzte von Interesse sein. Die Veranstaltung hat sich in den letzten zehn Jahren aufgrund ihrer Themenvielfalt und Aktualität einen festen Platz im jährlichen Fortbildungskalender erobert und bietet neben dem Hauptpodium „Implantologie“ auch immer ein breit gefächertes Parallelprogramm „Allgemeine Zahnheilkunde“.

 

Mit der sehr komplexen und praxisorientierten Themenstellung verspricht das Forum erneut ein hochkarätiges Fortbildungsereignis. Experten von Universitäten und aus der Praxis werden über ihre Erfahrungen berichten und mit den Teilnehmern die praktische Umsetzung erörtern. Die spannenden Vorträge und Diskussionen im Hauptpodium werden abgerundet durch ein vielseitiges begleitendes Kursprogramm zu den Themen Parodontologie, Endodontie, Sinuslift, GOZ, Hygiene und QM. 

 

Die wissenschaftliche Leitung der Tagung liegt in diesem Jahr in den Händen von Priv.-Doz. Dr. Dr. Steffen G. Köhler und Dr. Theodor Thiele M.Sc. beide Berlin.

 

Info:

OEMUS MEDIA AG

Holbeinstraße 29

04229 Leipzig

Tel.: 0341 48474-308

Fax: 0341 48474-290

event@oemus-media.de

www.oemus.com

www.leipziger-forum.info

Informationen

Leipzig

Leipzig

18.09.2014 - 20.09.2014 - Berlin

bone & tissue days – world congress

Nach internationalen bone & tissue days 2013 in Bangkok, Istanbul, Budapest, Madrid und Kapstadt veranstaltet botiss biomaterials 2014 den ersten bone & tissue days – world congress in Berlin.

 

Zu diesem, ausschliesslich auf dentale Knochen- und Geweberegeneration ausgerichteten Kongress vom 18.-20. September 2014, erwarten wir 62 in diesem Fachgebiet führende Referenten und ca. 1.000 internationale Teilnehmer. Niedergelassene und universitäre Spezialisten referieren in zwei parallelen Sessions über neue, innovative Technologien, Behandlungs- und Therapiekonzepte in der Knochen- und Weichgeweberegeneration, Wachstumsfaktoren, Periimplantitis und Periodontitis – begleitet von Workshops und praktischen Übungen.

 

Parallel zum Workshop-Tag am Donnerstag, dem 18. September, präsentieren wir das erste Mal das weltweit
erfolgreiche „WS-Fusion“-Konzept von Prof. Hom-Lay Wang und Dr. Marius Steigmann in Deutschland. Unter
dem Motto: „West meets East“ werden hier die aktuellsten internationalen Techniken der Knochen- und Weichgeweberegeneration aufgezeigt.

 

Kontakt:


botiss dental GmbH
Uhlandstr. 20-25
10623 Berlin
Deutschland

Kerstin Neben
kn@botiss.com
030/20 60 73 98 30

Informationen

Hotel InterContinental Berlin

Hotel InterContinental Berlin

26.09.2014 - 27.09.2014 - Düsseldorf

44. Internationaler Jahreskongress der DGZI

Die traditionsreichste europäische Fachgesellschaft für zahnärztliche Implantologie – die DGZI – lädt am 26. und 27. September 2014 zu ihrem 44. Jahreskongress nach Düsseldorf ein. Renommierte Referenten aus dem In- und Ausland, Vertreter befreundeter internationaler Fachgesellschaften und aus der Standespolitik werden in Düsseldorf zu Gast sein. Ausgehend von den erfolgreichen Jahreskongressen der letzten Jahre, die stets in Kooperation mit dem DENTALHYGIENE START UP stattfanden, rechnen die Veranstalter mit 450 bis 500 Teilnehmern, sodass die DGZI auch mit dem 44. Jahreskongress ihre Bedeutung und ihre Anziehungskraft erneut unter Beweis stellen wird.

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

26.09.2014 - 27.09.2014 - Düsseldorf

MUNDHYGIENETAG 2014/DENTALHYGIENE START UP 2014

Am 26. und 27. September 2014 findet im Hilton Hotel Düsseldorf mit neuer Ausrichtung als MUNDHYGIENETAG 2014 zum 17. Mal der Team-Kongress „DENTALHYGIENE START UP“ statt. Neu sind nicht nur die Bezeichnung, sondern auch das inhaltliche Konzept sowie die Struktur der Veranstaltung.

Mundhygiene – das kann doch jeder. Wozu soll ich damit eine ganze Fortbildung verbringen? Diese Frage stellt man sich vielleicht, wenn man das Programm des Mundhygienetages, der 2014 erstmalig in Düsseldorf stattfindet, in die Hand bekommt. Aber wahrscheinlicher ist, dass die eigene tägliche Erfahrung einem etwas anderes sagt, nämlich dass bei der Mundhygiene der Patienten noch einiges im Argen liegt und dass es sich lohnt, einen Tag damit zu verbringen.


Tatsächlich ist es zwar so, dass nahezu jeder Deutsche regelmäßig Mundhygiene betreibt, aber leider nicht besonders erfolgreich. Sonst wäre es wohl kaum erklärbar, dass nur 2 % der Erwachsenen plaquefreie Zähne haben und nur 7,4 % ein blutungsfreies Zahnfleisch (Quelle: IDZ: DMSIV-Studie 2006). Eine aktuelle repräsentative Studie der AXA-Krankenversicherung in Zusammenarbeit mit der Universität Witten/Herdecke hat auch gezeigt, dass nur 54 % der Befragten sich bei ihrem Zahnarzt schon einmal über die richtige Putztechnik beraten ließen. Die gleiche Studie ergab, dass 57 % der Befragten beim Zähneputzen kreisende und 33 % schrubbende Bewegungen ausführen, nur 2 % führen die bei der BASS Technik erforderlichen rüttelnden Bewegungen aus. Die Beispiele fehl geleiteter Mundhygiene ließen sich weiter ergänzen. Es gibt also einigen Veränderungsbedarf, denn der alte Grundsatz „Ohne Plaque keine Karies und (meist) keine Parodontitis“ besitzt weiterhin Gültigkeit. Der Mundhygienetag 2014 vermittelt dazu das notwendige Handwerkszeug, von der Bürste über die Zahnpasta, die Mundspüllösung, die Hilfsmittel für die Interdental- und Zungenpflege bis hin zu Fluoridierungsmaßnahmen und der Frage, ob Parodontitis wirklich immer nur eine Frage schlechter Mundhygiene ist.


Das eintägige Vortragsprogramm am Freitag (Hauptkongress) wird sich sehr konzentriert und spezialisiert diesen Themen widmen. Der zweite Kongresstag bietet mit den bewährten Seminaren zur Hygiene- bzw. QM-Beauftragten eine vom eigentlichen Thema des Hauptkongresses abweichende zusätzliche Fortbildungsoption.


Die wissenschaftliche Leitung der Tagung liegt in den Händen von Prof. Dr. Stefan Zimmer/Witten. Zum Referententeam gehören neben dem wissenschaftlichen Leiter mit Priv.-Doz. Dr. Mozhgan Bizhang/Witten, Prof. Dr. Rainer Seemann/Bern (Schweiz) und Priv.-Doz. Dr. Gregor Petersilka/Würzburg ausschließlich ausgewiesene und anerkannte Experten auf diesem Gebiet.

Info:

OEMUS MEDIA AG

Holbeinstraße 29

04229 Leipzig

Tel.: 0341 48474-308

Fax: 0341 48474-290

event@oemus-media.de

www.oemus.com

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

26.09.2014 - 27.09.2014 - Düsseldorf

23. Jahrestagung der DGL

Am 26. und 27. September 2014 findet unter der Themenstellung „Mikroinvasiv – Minimalinvasiv: Integrative Lasertechnologie“ in Düsseldorf die internationale Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Laserzahnheilkunde e.V. (DGL) statt. Laser-Einsteiger und versierte Anwender kommen an diesem Wochenende voll auf ihre Kosten.


Technische Alltagsgegenstände wie Smartphone und Co. sind für uns heute eine Selbstverständlichkeit geworden. Wenn wir jedoch in unseren zahnärztlichen Behandlungsraum schauen ist es sehr verwunderlich, dass gerade Technologien, die ein minimalinvasives Vorgehen ermöglichen, immer noch eine suspekte Außenseiterrolle einnehmen oder gar nicht vorhanden sind. Womit ist das zu erklären? Höchstwahrscheinlich mit einer Technikphobie ähnlich der von Menschen, die im fortgeschrittenen Alter mit der Computertechnologie konfrontiert wurden. Weil man sich nicht blamieren möchte, schreibt man lieber mit der Schreibmaschine oder schaut einen Katalog an, anstatt einen Computer zu benutzen und das Internet zu befragen. Dies auf die Zahnmedizin bezogen heißt, nur weil man bisher nichts von der Lasertechnologie versteht, keine Ahnung von biophysikalischen Interaktionen hat, und man sich keine Zeit zur Aufarbeitung dieses Wissensdefizits nehmen möchte, muss man eben weiter mit althergebrachtem Bohrer, Zange und Skalpell arbeiten.

 

Der bevorstehende DGL-Kongress in Düsseldorf möchte über die technischen Möglichkeiten der heutigen Laser und deren sinnvollen Integrationen in die unterschiedlichsten Behandlungsabläufe einer Zahnarztpraxis aufklären. Darüber hinaus können Interessierte in integrierten Workshops einen ersten Arbeitseindruck in diese Technologie gewinnen und bekommen natürlich auch detaillierte Informationen über die möglichen Ausbildungsschritte zum erfolgreichen Einsatz der Lasertechnologie in der Zahnarztpraxis.

 

Auf dem neutralen Boden der Lasergesellschaft kann man umfangreiche Informationen zum Einsatz der unterschiedlichsten Lasersysteme in das therapeutische Spektrum der eigenen Praxis erwerben.



Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.dgl-jahrestagung.de

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

26.09.2014 - 27.09.2014 - Düsseldorf

LASER START UP 2014

Der Lasermarkt kann derzeit in vielerlei Hinsicht auf eine außerordentlich positive Bilanz verweisen. Nicht zuletzt spiegelt sich dies in einem breiten Angebot an modernen und sehr effizienten Lasern wider. Mit dem Bestreben, die Laserzahnmedizin künftig stärker in die einzelnen Fachgebiete wie Implantologie, Parodontologie oder Endodontologie zu integrieren, wird es künftig noch besser gelingen, dem Laser den ihm gebührenden Platz innerhalb der modernen Zahnmedizin zu erkämpfen. Der Gemeinschaftskongress 23. Jahrestagung der DGL und LASER START UP 2014 wird vom 26. bis 27. September 2014 ebenfalls parallel zum DGZI Jahreskongress in Düsseldorf stattfinden. Die Programmstruktur bietet den beteiligten Firmen bei beiden Kongressen eine aktive Mitwirkungsmöglichkeit, z.B. in Form von Workshops. Es werden rund 200 Teilnehmer erwartet.

Infos unter:
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com

www.startup-laser.de

Informationen

Düsseldorf

Düsseldorf

02.10.2014 - 04.10.2014 - Berlin

22nd iADH congress

Der 22. Kongress der iADH (International Association for Disability and Oral Health) findet vom 2. bis 4. Oktober 2014 im Estrel Hotel & Convention Center in Berlin statt. Ziel dieses internationalen Kongresses in der deutschen Hauptstadt, zu dem mehr als 500 Teilnehmer erwartet werden, ist die zahnmedizinische Betreuung und Forschung von Patienten mit „special needs“ und die Möglichkeit zur Verbesserung der internationalen Zusammenarbeit auf diesem Gebiet. Der iADH-Kongress wird parallel zur 31. Jahrestagung des Berufsverbands Deutscher Oralchirurgen e.V. (BDO), bei dem traditionell ca. 400 Teilnehmer erwartet werden, stattfinden. Somit kann von einer Gesamtzahl von ca. 900 Teilnehmern ausgegangen werden.

Kontakt:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29 
04229 Leipzig
Tel.: +49 341 48474-308 
Fax: +49 341 48474-390
info@iadh2014.com

Informationen

Berlin

Berlin

03.10.2014 - 04.10.2014 - Heidelberg

11. Jahreskongress der DGOI

Seit nunmehr einer Dekade gibt es die DGOI als wissenschaftliche und fortbildungsorientierte implantologische Gesellschaft. Da liegt es auf der Hand, einmal zu reflektieren, wie sich das Fachgebiet während dieser Zeit entwickelt hat und zu beschreiben, wo heute die Standards im Vergleich zur Gründungszeit der DGOI liegen. Vier Kernbereiche sollen unter diesen Aspekten beim Mainpodium bewertet werden. Vorgeschaltet ist ein kompletter „Workshop“-Tag. Hier werden aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen aus der Industrie für den Praxisalltag umsetzbar gemacht – eine praktische und anwendungsorientierte Fortbildung in Ergänzung zur theoretischen Wissensvermittlung des Mainpodiums.

 

Kontakt:

 

DGOI
Bruchsaler Strasse 8
76703 Kraichtal
Tel.: 07251 618996-13
Fax: 07251 618996-26

Informationen

Heidelberg

Heidelberg

03.10.2014 - 04.10.2014 - Berlin

31. Jahrestagung des BDO

In der Zeit vom 3. bis 4. Oktober 2014 lädt der Berufsverband Deutscher Oralchirurgen zu seiner 31. Jahrestagung des BDO erneut nach Berlin ein. Traditionell gilt diese Veranstaltung als wichtigstes Fortbildungsevent für Oralchirurgen. Neben implantologischen Themen stehen vor allem oralchirurgische Fragestellungen im Fokus der Jahrestagung. Für die beteiligten Unternehmen bieten sich im Rahmen der Workshops, aber auch über die begleitende Dentalausstellung zahlreiche Möglichkeiten der aktiven Mitwirkung am Kongress. Gleichzeitig findet der 22. iADH-Weltkongress statt. Die Ausstellung befindet sich in der gleichen Ausstellungshalle, sodass insgesamt ca. 900 Besucher erwartet werden können.

Infos unter:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-308
Fax: 0341 - 484 74-290
E-Mail: event@oemus-media.de
www.oemus.com
www.bdo-jahrestagung.de

Informationen

Berlin

Berlin

08.10.2014 - Frankfurt/Main

DIKON on Tour – Innovationsforum Implantologie

Kontakt:

DENTSPLY IH GmbH

Steinzeugstraße 50
68229 Mannheim

Telefon: 0621-4302-006
Telefax: 0621-4302-007

Informationen

Frankfurt/Main

Frankfurt/Main

09.10.2014 - 10.10.2014 - Mexiko-Stadt

ITI Kongress Mexiko

Infos unter:


ITI International Team for Implantology
Peter Merian-Straße 88
CH-4052 Basel
Tel.: +41 61 270 83 83
Fax: +41 61 270 83 84

Informationen

Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt

09.10.2014 - 10.10.2014 - St. Wolfgang

GO!DIGITAL – Transform your procedures

Kontakt:

3M Deutschland GmbH
Standort Seefeld
3M ESPE · ESPE Platz
82229 Seefeld
Fax: 0049 - 721 50 966 31 35
info3mespe@mmm.com
www.3MESPE.de

Informationen

St. Wolfgang

St. Wolfgang

Eventkalender

September 2014

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
35
01
02
03Aktuellen Monat anzeigen

03.09.2014

Hagen

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

04
05
06
07Aktuellen Monat anzeigen

07.09.2014 - 13.09.2014

Hong Kong

ITI Education Week Hong Kong

36
08
09Aktuellen Monat anzeigen

09.09.2014

Ludwigshafen

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

10Aktuellen Monat anzeigen

10.09.2014 - 13.09.2014

München

87. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGKFO

10.09.2014

Ludwigshafen

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

10.09.2014

Hamburg, Elbcampus

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

10.09.2014

Dresden

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

11Aktuellen Monat anzeigen

11.09.2014

Dresden

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

11.09.2014

Hamburg, Elbcampus

CAD/CAM AbutmentDesigner & Implant Bar und Bridge + cara I-Bridge

12Aktuellen Monat anzeigen

12.09.2014

Leipzig

Digitale Dentale Fotografie

12.09.2014 - 13.09.2014

Berlin

15. Deutscher Medizinrechtstag

12.09.2014 - 13.09.2014

Berlin

Laser in der Zahnmedizin

13Aktuellen Monat anzeigen

13.09.2014

Düsseldorf

Expert 4 Anatomy

14
37
15
16Aktuellen Monat anzeigen

16.09.2014

Ettlingen

CAD/CAM Einsteigerkurs

16.09.2014 - 17.09.2014

Hanau

Totale Prothese TIF-Kurs

17Aktuellen Monat anzeigen

17.09.2014 - 18.09.2014

Hagen

Klammermodellguss

18Aktuellen Monat anzeigen

18.09.2014 - 20.09.2014

Münster

Jahrestagung der DGParo

18.09.2014 - 19.09.2014

Garbsen

Signum-Masterkurs

18.09.2014 - 19.09.2014

Düsseldorf

Matrix-Masterkurs Front- und Seitenzahn

18.09.2014 - 20.09.2014

Berlin

bone & tissue days – world congress

19Aktuellen Monat anzeigen

19.09.2014 - 20.09.2014

Leipzig

11. Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin

19.09.2014

Leipzig

Implantate & Sinus maxillaris

19.09.2014

Leipzig

Basiskurs Endodontie

19.09.2014 - 20.09.2014

München

25 Jahre BDIZ EDI – Implantologie im Wandel

19.09.2014

Leipzig | The Westin Leipzig

GOZ // Iris Wälter-Bergob/Meschede

19.09.2014 - 20.09.2014

Berlin

BIEWER Lachgas Akademie Berlin

19.09.2014

Bad Ems

Vor Risiken und Komplikationen fragen Sie Ihren Chirurgen

19.09.2014

Hamburg

DIKON on Tour – Innovationsforum Implantologie

20Aktuellen Monat anzeigen

20.09.2014

Düsseldorf

id west - infotag dental-fachhandel Düsseldorf

20.09.2014

Leipzig

Fortgeschrittenenkurs Endodontie

20.09.2014

Leipzig

Parodontologie von A–Z

20.09.2014

Berlin

DAZ-IUZB-Jahrestagung

21
38
22
23Aktuellen Monat anzeigen

23.09.2014

Alling

CAD/CAM Einsteigerkurs

24Aktuellen Monat anzeigen

24.09.2014

Dresden

Matrix-Workshop

25Aktuellen Monat anzeigen

25.09.2014

Stuttgart

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

25.09.2014 - 26.09.2014

Garbsen

Matrix-Masterkurs Front- und Seitenzahn

26Aktuellen Monat anzeigen

26.09.2014

Düsseldorf

Veneers von A–Z

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

Kursreihe – Anti-Aging mit Injektionen

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

44. Internationaler Jahreskongress der DGZI

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

MUNDHYGIENETAG 2014/DENTALHYGIENE START UP 2014

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

23. Jahrestagung der DGL

26.09.2014 - 27.09.2014

Düsseldorf

LASER START UP 2014

26.09.2014

Düsseldorf

Implantate & Sinus maxillaris

26.09.2014 - 27.09.2014

Leipzig

Fachdental Leipzig - Fachmesse für Zahnarztpraxen und Dentallabors

26.09.2014

Essen

Die Masterclass Endodontie

26.09.2014

Ettlingen

Sechs gegen Sechs

26.09.2014

Düsseldorf

Noninvasive Veneertechnik

26.09.2014

Hanau

Präsentation gehört zum Business

26.09.2014 - 27.09.2014

Bremen

Präzision ist eine Haltung – Ergonomie und Workflow in der Zahnarztpraxis

26.09.2014

Düsseldorf | Hilton Hotel

GOZ // Iris Wälter-Bergob/Meschede

27
28
39
29
30
01
02
03Aktuellen Monat anzeigen

03.09.2014

Hagen

CAD/CAM Fortgeschrittenenkurs

04
05