Portalsuche

Produkte » EQUIA Fil und EQUIA Coat

EQUIA Fil und EQUIA Coat

Der Spezialist für innovative Füllungstechnologien GC hat mit EQUIA ein zweistufiges Restaurationskonzept, aus einer hochviskösen Glasionomer-basierten Füllungskomponente (EQUIA Fil) und einem hochgefüllten lichthärtenden Kompositüberzug (EQUIA Coat), entwickelt.

 

GC hat als eines der ersten Unternehmen erkannt, dass es eines Füllungsmaterials bedarf, das zahnfarben, kostengünstig und wirtschaftlich ist. In über 30 Jahren hat der Spezialist für innovative Restaurationskonzepte eine Glasionomer-basierte Technologie entwickelt, die auf den Erfahrungen mit mehr als 300 Millionen intraoral angefertigten Fuji IX-Restaurationen fußt. EQUIA ist das weltweit erste Material auf Basis eines Glasionomerzements, das auch für permanente Versorgungen im Rahmen der freigegebenen Indikationen von Restaurationen der Klasse I, unbelasteten Restaurationen der Klasse II sowie kaudruckbelasteten Restaurationen der Klasse II (sofern der Isthmus weniger als die Hälfte des Interkuspidalraumes beträgt) indiziert ist. Für den Zahnarzt ist es einfach zu handhaben, da EQUIA Fil in einem Arbeitsschritt in die Kavität eingebracht werden kann (als sogenannte Bulk-Füllung); EQUIA ist außerdem biomimetisch sowie schnell und einfach zu verarbeiten.

 

Bei der Verwendung von EQUIA kommen sämtliche Vorteile der hochviskösen Füllungskomponente zum Tragen. Darüber hinaus sorgt die lichthärtende Kompositschutzschicht für hervorragende physikalische Eigenschaften, sodass Klasse-I- und kleinere Klasse-II-Kavitäten selbst im kaudruckbelasteten Seitenzahnbereich ((sofern der Isthmus weniger als die Hälfte des Interkuspidalraumes beträgt) langfristig versorgt werden können. Mit EQUIA können auch Patienten, die nicht in der Lage sind, eine hohe Zuzahlung für Komposit-Füllungen zu leisten, für den freigegebenen Indikationsrahmen, abrechnungsfähige und zahnfarbene Versorgung erhalten.

 

Das neue Füllungssystem mit der erweiterten Indikation ermöglicht es modernen Zahnärzten, ihren Patienten ein noch größeres Spektrum sicherer Alternativlösungen für Seitenzahnrestaurationen anzubieten.

 

Im September 2012 wurde EQUIA um die neue Farbe Standard White (SW) ergänzt. Damit erweitert  GC das Produktportfolio um eine weitere wertvolle Komponente. Die neue Variante Standard White ermöglicht dem Anwender die Nutzung eines breiteren Spektrums bei der Farbauswahl sowie eine zusätzliche Anpassungsmöglichkeit bei der Füllungslegung.

 

Damit lässt sich zusammenfassend der Schluss ziehen, dass EQUIA durch hohe Wirtschaftlichkeit und einfachem Handling punktet – nicht zuletzt, weil es schnell anwendbar und bulkapplizierbar ist.

 

Weitere Informationen zu EQUIA finden Sie unter: www.equia.info

Mehr Produkte von GC Germany GmbH

G-ænial Flo X

G-ænial Flo X

Neues fließfähiges und röntgenopakes Hochleistungs-Composite.

G-CEM LinkAce

G-CEM LinkAce

Selbstadhäsiver Kunststoffzement garantiert sichere Befestigungen!

everX Posterior

everX Posterior

Optimierte Anwendung bei großen Restaurationen im Seitenzahnbereich!