Portalsuche

Publikationen

Implantologie Journal

Aktuelle Ausgabe

Implantologie Journal

Jahr 2016 Ausgabe 01

Implantologie

Implantologie Journal

Jahr 2016 Ausgabe 01

1

Titel

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

3

Editorial: Initiativ! Initiativen.

Dr. Georg Bach, Referent für Fortbildung der DGZI

Auch wenn es bereits einige Tage alt ist, ich darf Ihnen, lieber Leserinnen und Leser des Implantologie Journals, im Namen des gesamten Vorstandes der DGZI ein gutes, erfülltes, erfolgreiches, vor allem aber ein gesundes Jahr 2016 wünschen! ...

4

Inhalt

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

6

Zygoma-Implantat im Oberkiefer - Alternative zum klassischen vertikalen Knochenaufbau

Prof. Dr. Dr. Florian Draenert, Dr. Michael Berthold

Die Möglichkeiten komplexer Knochenaugmentationen stoßen bei Risikopatienten und schwieriger Compliance an ihre Grenzen. Bei schwieriger Risikoabwägung oder Misserfolg ist eine mögliche Alternative im Oberkieferseitenzahnbereich die Verwendung von Zygoma-Implantaten. Im folgenden Fall stellen wir eine -solche Behandlung mit dem Nobel Biocare Brånemark® Zygoma--Implantat in Kombination mit einem Nobel-Active®-Implantat und Sofortbelastung vor. Die Planung des Eingriffs erfolgte digital im NobelClinician®. Dieses Konzept erlaubt dem chirurgisch im Viszerokranium erfahrenen Behandler eine solide und zielführende Alternative zum vertikalen Knochenaufbau bei Problemfällen.

14

Parodontale Therapie mit neuem Denkansatz

Dr. Ronald Möbius, M.Sc.

Da Entzündungen und parodontaler Knochenabbau verschiedene Ursachen haben, bedarf es auch unterschiedlicher Therapien. Im vorliegenden Fachbeitrag wird die Therapie des Bone Remodeling durch Biofilmmanagement mithilfe des Kollage-nasehemmers Doxycyclin vorgestellt. Dieser wirkt sich parallel dazu auf die parodontale Entzündung aus, indem er zur all-mählichen Umgestaltung der mikrobiellen Zusammensetzung der Mundhöhle beiträgt.

22

Teleskopierende Hybridprothese auf längenreduzierten Implantaten

Dr. Gregor Fraitzl, Dr. Georg Bayer, Dr. Frank Kistler, Dr. Steffen Kistler, Priv.-Doz. Dr. Jörg Neugebauer, Dr. Dr. Linus Hupp

Mit dem Aufkommen von längenreduzierten Implantaten vergrößerte sich auch das Spektrum implantatgetragener Rehabilitationen. Hybridprothesen auf längenreduzierten Implantaten stellen heutzutage eine Möglichkeit dar, Patientenfälle mit reduziertem vertikalen Knochenangebot implantologisch-prothetisch mit geringerem chirurgischem Aufwand zu lösen. Anhand der vorliegenden Fallpräsentation wird die prothetische Versorgung mittels längenreduzierten Implantaten bei Patienten mit Alveolarkammatrophie im posterioren Bereich vorgestellt.

28

Implantatbehandlungen unter -ökonomischen Gesichtspunkten - Retrospektive Untersuchung

Dr. Bastian Wessing, Dr. Martin Emmerich, M.Sc., Dr. Sebastian Horvath, Univ.-Prof. DDr. Werner Zechner

Die Akzeptanz von Patienten, langwierige Behandlungskonzepte mit vielen Terminen auf sich zu nehmen, sinkt stetig. Verschiedenste Konzepte zur Alveolenbehandlung oder Sofortimplantation, im Idealfall auch mit sofortiger Versorgung des Implantates, haben sich in den letzten Jahren etabliert. Im vorliegenden Fortbildungsartikel verweisen die Autoren auf die hohe „Wirtschaftlichkeit“ der Sofortimplantation und Sofortversorgung sowie weitere Vorteile für Patient und Behandler.

34

Sofortversorgung mit implantat-getragener Vollbogenrestauration

Michael Erbshäuser

Der vorliegende Artikel beschreibt die Versorgung eines zahnlosen Ober- und Unterkiefers mit einem festsitzenden Sofortprovisorium, das im Rahmen einer 3-D-Planung präoperativ vorbereitet wird und direkt nach der navigierten Implantatinsertion im Mund fest eingegliedert wird.

42

Marktübersicht: Implamarkt

Jürgen Isbaner

Stabilisierung, Digitalisierung, Strukturwandel – das sind die Schlagwörter zur Kennzeichnung des Implantologiemarkts 2016. Die Implantologie ist zwar weiterhin Vorreiter bei vielen Innovationen. Für den Anwender bleibt es aber eine Herausforderung, den Markt nach echten oder nur vermeintlichen Neuerungen zu sortieren bzw. ihn in seiner Gesamtheit zu überblicken.

44

Marktübersicht: Implantologiemarkt

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

50

6. Internationale Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Zahnärzt-liche Implantologie e.V. (DGZI): DGZI-Fortbildungshighlight 2016 in München

Redaktion

Der 46. Internationale Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Zahnärzt-liche Implantologie e.V. (DGZI) findet am 30. September und 1. Oktober 2016 in München statt. Im The -Westin Grand in Bogenhausen treffen sich Implantologen und -internationale Referenten zum Thema „Wie viel Ästhetik braucht die Implantologie?“.

52

DGZI Intern: Studiengruppen & Geburtstage

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

54

Markt

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

62

Neues Anti-Periimplantitis-Gel mit natürlicher Wirksamkeit

Redaktion

Revolution in der Biofilmkontrolle? Durch Beimischung eines speziellen Pflanzenextrakts bei Produkten für Heimtierplfege ließ sich die Bildung von Zahnstein bei den Tieren gänzlich vermeiden. In Laborexperimenten vermögen mit dem Pflanzenextrakt versetzte Lösungen vorhandene Konkremente an extrahierten menschlichen Zähnen aufzulösen und Bakterien abzutöten...

66

Interview: Die große Vertrauensfrage

Thomas Stahl und Zorica Markovic im Gespräch mit Georg Isbaner

Nobel Biocare hat in den vergangenen beiden Jahren seine -Aktivitäten in der Region Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH) spürbar gesteigert. Die Erfolge bei einem gleichzeitig intensiven Marktumfeld scheinen den Kurs zu bestätigen. Das Implantologie Journal sprach mit Thomas Stahl, Leiter Marketing und Produktmanagement Nobel Biocare DACH, und Zorica Markovic, Presse & Kommunikation Nobel Biocare DACH, über die Gründe des Erfolgs, vermeintliche Wunderwaffen bei -implantologischen Konzepten für Sofortversorgungen und den Stellenwert von Forschung und Entwicklung hinsichtlich der Produktentwicklung.

72

Interview: „Unser nächster Auftrag lautet: Zurück zur Natur“

Dr. Henrik-Christian Hollay im Gespräch

„Stabilität ist und war immer der Schlüssel zu einer erfolgreichen Knochenaugmentation und -regeneration.“ Davon ist Dr. Henrik-Christian Hollay überzeugt. Das Implantologie Journal sprach mit dem Implantologen über neue Technologien in der regenerativen Praxis und weitere Schlüsselfaktoren für das -Erzielen bestmöglicher klinischer Ergebnisse.

74

Interview: Zehn Jahre deutsche Erfolgsstory

Dr. Armin Nedjat im Gespräch

Seit nunmehr einem Jahrzehnt sorgt Champions-Implants mit einer ambitionierten Firmen- und Preisphilosophie im Dentalmarkt für Furore. Das Implantologie Journal sprach mit Firmengründer und CEO Dr. Armin Nedjat über das Jubiläum, Tabus in der Dentalbranche und Walt Disney.

76

News

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

80

Anatomie, Geschichte und moderne Implantologie: 1. Fachtag Implantologie Thüringen

Annett Kieschnick

Die praxisorientierte Fortbildung mit der wissenschaftlichen Lehre zu verbinden, ist eine Kunst, die das Unternehmen Dentaurum Implants (Ispringen) vorzüglich beherrscht. In diesem Sinne wurde der 1. Fachtag Implantologie Thüringen organisiert. 114 Zahnärzte kamen am 7. November 2015 an die Universität Jena.

84

Implantologie im Zeichen zukunftsfähiger Technologien

Redaktion

MCENTER von MIS ist ein Service für die virtuelle Implantat- und Prothetikplanung, die Fertigung von chirurgischen 3-D-Schablonen, individuellen OP-Sets, individuellen Abutments und provisorischen Kronen. Dieser Service ist mit der MCENTER-Eröffnung in Berlin vergangenen Dezember nun auch in Deutschland erhältlich. Darüber hinaus setzt das Unternehmen mit seinem neuartigen Implantatsystem V3 Maßstäbe. Dieses unterstützt beispielsweise durch sein trianguläres Design des Implantat-halses den Knochenerhalt im krestalen Bereich.

86

Events: Zirkonimplantate – die verspätete Revolution?

Georg Isbaner

Vom 15. bis 16. Januar trafen sich zahlreiche hoch angesehene Zirkonexperten auf Anregung der Universität Bern und des Schweizer Keramikimplantatherstellers Dentalpoint, um vor mehr als 250 Teilnehmern die neusten Erkenntnisse zu diesem Implantatwerkstoff zusammenzutragen.

88

IV. Nose, Sinus & Implants: Humanpräparate-Kurs für Implantologen

Redaktion

Am 22. und 23. April finden am Institut für Anatomie an der -Charité unter dem Titel „Nose, Sinus & Implants“ zum vierten Mal die interdiziplinären Humanpräparate-Kurse für Implantologen, HNO-Ärzte und Ästhetische Chirurgen statt. Je zwei Teilnehmer arbeiten an einem unfixierten Humanpräparat (Kopf).

89

Events: Zahnerhaltung oder lieber doch ein Implantat?

Redaktion

Am 19. und 20. Februar 2016 finden zum 15. Mal die Unnaer Implantologietage statt. Das Thema der Veranstaltung lautet: „Implantologie interdisziplinär – das Implantat vs. Zahnerhalt“ und ist somit sowohl für Implantologen als auch Allgemeinzahnärzte spannend.

92

Events

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

95

Webinar: "Die Sofortimplantation mal anders betrachtet"

Dr. Bastian Wessing

Die Leser des Implantologie Journals haben jeden Monat die Möglichkeit, ein thematisches Webinar des DT Study Clubs abzurufen und wertvolle Fortbildungspunkte zu sammeln. Die Teilnahme am -Webinar ist kostenfrei.

96

Abrechnungs-Tipp: Modelle zur Diagnostik

Judith Kressebuch

Um genaue Planungen im Vorfeld einer Behandlung zu erstellen, ist häufig die Anfertigung von Diagnostik- oder Planungsmodellen nötig. Bei der Abrechnung der Leistung wird unterschieden, ob es sich um ein oder zwei Kiefer-modelle handelt: ...

98

Kongresse, Kurse und Symposien/ Impressum

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.