Portalsuche

Publikationen

KN Kieferorthopädie Nachrichten

Aktuelle Ausgabe

KN Kieferorthopädie Nachrichten

Jahr 2015 Ausgabe 01

Kieferorthopädie

KN Kieferorthopädie Nachrichten

Jahr 2015 Ausgabe 01

1

Titel

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

2

News

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

4

So geht perfektes Finishing

Prof. Dr. José Nelson Mucha im Gespräch

Im Interview mit der KN gibt Prof. Dr. José Nelson Mucha zehn praktische Tipps für die Realisierung eines perfekten kieferorthopädischen Finishings.

8

Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Therapie

Dr. Michael K. Thomas und Prof. em. Dr. Rainer-Reginald Miethke

Dr. Michael K. Thomas und Prof. em. Dr. Rainer-Reginald Miethke zeigen im Rahmen einer dreiteiligen Artikelserie, in der jeweils eine klinische Patientenbehandlung vorgestellt wird, was sich mit chirurgisch unterstützten Kombinationsbehandlungen erreichen lässt.

10

Okklusion, Funktion und Ästhetik

Prof. Dr. Nezar Watted, Priv.-Doz. Dr. Dr. Josip Bill, Prof. Dr. Dr. Peter Proff und Dr. Dr. Benjamin Schlomi

Inwieweit die korrekte orthodontische Vorbereitung eine Voraussetzung für eine erfolgreiche kombinierte kieferorthopädisch-kieferchirurgische Therapie ist, zeigen Prof. Dr. Nezar Watted, Priv.-Doz. Dr. Dr. Josip Bill, Prof. Dr. Dr. Peter Proff und Dr. Dr. Benjamin Schlomi im folgenden Beitrag.

13

Linguale Kieferorthopädie im Kontext interdisziplinärer Behandlungen

Dr. Hatto Loidl

Da im Laufe der letzten Jahre die Möglichkeit, auch erwachsene und ältere Patienten kieferorthopädisch zu behandeln, in unserer Gesellschaft zunehmend bekannt geworden ist, steigt die Anzahl dieser Patienten in unseren Praxen stetig. Plant man als Kieferorthopäde Behandlungen bei solchen Patienten, wird man teilweise auf vielfältige zahnmedizinische Probleme stoßen. Parodontitische Erkrankungen sind ebenso häufiger anzutreffen, wie auch bereits bestehende konservierende, endodontische und prothetische Versorgungen. Aus diesem Grunde ist es außerordentlich wichtig, alle geplanten Maßnahmen auf der Grundlage eines standardisierten Behandlungskonzeptes durchzuführen. Ein Beitrag von Dr. Hatto Loidl.

17

Aligner oder Brackets oder besser beides?

Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff

Vor dem Einstieg in die Behandlung mit Kunststoffschienen wägt der Kieferorthopäde nicht nur die Wirtschaftlichkeit von Aligner- und Bracketbehandlungen gegeneinander ab. Er entscheidet sich auch für eines der auf dem Markt erhältlichen Schienensysteme. In diesem Beitrag geht Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff auf die Frage nach den jeweils wirtschaftlichen Auswirkungen für die KFO-Praxis ein.

18

Interview: Kampfgeist als stetiger Antrieb

Heike Herrmann im Gespräch

Seit vielen Jahren hat sich Heike Herrmann im Bereich Abrechnungs- und Praxismanagement einen Namen gemacht. Ob als Praxiscoach oder Referentin namhafter KFO-Unternehmen unterwegs – mit weit über zwei Jahrzehnten Berufserfahrung macht ihr so schnell keiner etwas vor. Auch in 2015 wird sie wieder bundesweit in Sachen kieferorthopädisches Abrechnungsmanagement unterwegs sein, u.a. für die Firma Ormco. Diese bat die Abrechnungsexpertin zum Interview.

19

„Führe so, wie du geführt werden willst“

Stefanie Demann

Moderne Führungskräfte sollen wie Superman, Barack Obama, Jesus und der Dalai Lama zugleich agieren. An strategischem Denken und ausgiebiger Fachkompetenz darf es ebenfalls nicht mangeln – das gilt auch für Kieferorthopäden, die neben ihrer medizinischen Expertise doch bitte schön zusätzlich in der Lage sein sollen, die Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu motivieren und das perfekte Team zu formen. Doch wie soll das gehen?

21

Events

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

30

Produkte

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

37

Service

Redaktion

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.