Portalsuche

ZWP-News | Dental Newszur Übersicht

Branchenmeldungen 11.11.2011

KaVo ARCTICA CAD/CAM-System

KaVo präsentierte vor wenigen Wochen auf der ersten Fachdental 2011 in Leipzig ein neues CAD/CAM-System. Noch auf der IDS 2011 als ‚Future Concept‘ dem Publikum vorgestellt, verspricht die Fräsmaschine KaVo ARCTICA Engine Flexibilität durch offene Schnittstellen, Investitionssicherheit und natürlich hochwertige Resultate.

Sicherer, flexibler, präziser, einfacher!

Ein System, viele Vorteile:

Nutzen Sie mit dem KaVo ARCTICA CAD/CAM-System diese zahlreichen Vorteile:

  • Maximale Investitions- und Zukunftssicherheit bei breitem Einsatzspektrum und großer Materialvielfalt.
  • Überragende Flexibilität mit einem Höchstmaß an Integrationsmöglichkeiten.
  • Höchste Präzision in allen Ergebnissen bei gleichzeitig einfacher Handhabung.

 

Ihr KaVo Qualitätsvorteil
KaVo Dental Excellence – das sind mehr als 100 Jahre dentale Erfahrung und über zehn Jahre Kompetenz im Bereich professioneller CAD/CAM-System-Lösungen. Mit Ihrem KaVo ARCTICA CAD/CAM-System profitieren Sie hiervon und von zahlreichen weiteren Qualitätsvorteilen:

  • Solide und kompakte Bauweise aus sowohl innovativen als auch bewährten Materialien sowie praxiserprobten Systemkomponenten.
  • Simultanes 5-Achs-Frässystem für perfekte Ergebnisse meist ohne Nacharbeiten.
  • Langlebige und hochpräzise Schleif- und Fräswerkzeuge mit Durchmessern von 0,5 bis 3,6 mm.
  • Made in Germany nach höchsten Qualitätsstandards.
  • Regelmäßige Zertifizierungen nach EN ISO 9001 und EN ISO 13485 garantieren gleichbleibend hohe Qualität.

 

Ihr KaVo Innovationsvorteil
Bei der Entwicklung von Dentallösungen denkt KaVo stets zukunftsorientiert. Seit Jahrzehnten sorgen unsere Ingenieure für innovative Technologien, die Ihren Praxis- und Laboralltag einfacher gestalten. Dieser Innovationsanspruch macht Ihr KaVo ARCTICA CAD/CAM-System besonders präzise, benutzerfreundlich und wirtschaftlich:

  • Höchste Präzision auch bei anspruchsvollen Geometrien und Hinterschnitten – dank der Kombination aus Fräs- und Schleiftechnik sowie dem simultanen 5-Achssystem mit einem Schwenkbereich von bis zu 25 Grad.
  • Gesamtlösung auf kleinstem Raum – mit dem KaVo ARCTICA CAD/CAM-System verfügen Sie über eine Lösung, die wenig Platz beansprucht. So sind z. B. der PC und der Kühlschmiermittelbehälter in das Gerätegehäuse integriert.
  • Einfache Wartung – intelligente Detaillösungen ermöglichen einen schnellen und einfachen Austausch einzelner Systemkomponenten, u. a. der Elektronikbox oder des innovativen Doppelfiltersystems.

 

Ihr KaVo Systemvorteil
Alle Einzelkomponenten des CAD/CAM-Portfolios sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen sich je nach Anforderungen und Bedarf individuell miteinander kombinieren. Selbst Fremdgeräte mit offenen Schnittstellen lassen sich in Ihr KaVo ARCTICA CAD/CAM-System integrieren:

  • Große Auswahl an Systemkomponenten – alle Komponenten aus dem KaVo CAD/CAM-Portfolio, vom Scanner über Software bis hin zu den beiden Engines KaVo ARCTICA und KaVo Everest – sind vollständig kompatibel. Die hochwertigen KaVo-Werkstoffe KaVo ARCTICA Elements und KaVo Everest Elements sind speziell an die jeweilige Fräsmaschinengröße und -anforderung angepasst.
  • Maximale Flexibilität dank offener Schnittstellen – Systemkomponenten anderer Anbieter, z. B. marktgängige Scanner, die offene STL-Daten erzeugen, können problemlos eingebunden werden.
  • Zwei Maschinenvarianten – Sie haben die Wahl, ob Sie sich in der geschlossenen Variante auf die hochwertigen KaVo ARCTICA Elements verlassen oder ob Sie mit der offenen KaVo ARCTICA Engine-Variante Werkstoffe und Materialien beliebiger Hersteller verwenden möchten.

 

Ihr KaVo Sicherheitsvorteil
Dank seiner vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten bietet Ihnen das KaVo ARCTICA CAD/CAM-System größtmögliche Investitions- und Zukunftssicherheit:

  • Höchster Investitionsschutz – mit dem breiten Indikationsspektrum und der großen Materialvielfalt sind Sie schon heute für zukünftige Anforderungen gerüstet. Das Erzeugen offener STL-Daten sowie die Möglichkeit, offene STL-Daten anderer Scanner zu laden und die offene Materialschnittstelle sorgen für zusätzliche Einsatz- und Erweiterungsmöglichkeiten, so dass Sie Ihr System dauerhaft nutzen können.
  • Reibungslose Prozessabläufe – optimal aufeinander abgestimmte Systemkomponenten machen Ihren gesamten Arbeitsprozess einfacher und effizienter.
  • Mehr Zukunftssicherheit – bietet Ihnen der zuverlässige Service und langfristig verfügbare Ersatzteile.

Mehr Informationen zum neuen KaVo ARCTICA CAD/CAM-System erhalten Sie hier.

Mehr Informationen zum neuen KaVo ARCTICA CAD/CAM-System erhalten Sie hier.

ARCTICA Broschüre für Zahnärzte

Workflow ARCTICA Engine