Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

zt0311

CAM-System WorkNC Dental vereinfacht die automatisierte Fräsbearbeitung von Kronen, Brücken und Implantaten.

WorkNC Dental ist eine spe- zielle CAM-Lösung für die Zahnmedizin. Besondere Merk- male sind die offene Struktur und der hoheAutomatisierungs- grad, der es selbst Neueinstei- gern schnell ermöglicht, auf Knopfdruck das passende NC- Programm zu generieren. Die aktuelle Version hält zudem manches Highlight bereit, das demAnwender den Umgang mit Software und Maschine erleich- tert. Mit WorkNC Dental bietet Ses- coi eine auf die Zahntechnik spezialisierte CAM-Software an, die gegenüber CAD-Systemen und Fräsmaschinen offen ist. Sie kann standardisierte STL- Daten verarbeiten und auf jede beliebige Maschine angepasst werden. Dadurch stehen dem Anwender auch die Material- und Werkzeugwahl frei – was in vielen Fällen zu deutlichen Kos- teneinsparungen führt. WorkNC Dental enthält unter anderem eine Standard-Biblio- thek von Bearbeitungsfolgen, die speziell für die Morpholo- gie prothetischer Rekonstruk- tionenentwickeltwurdenundso eine optimale maschinelle Bear- beitung gewährleisten. Je nach Element-Typ (Kronen, Brücken oder Implantate) werden pas- sende Bearbeitungsfolgen ge- wählt.Dabeiistesauchmöglich, mehrere unterschiedliche Stra- tegien am selben Rohling ein- zusetzen, um die Bearbeitung weiter zu optimieren. Eine Spezialität dieser CAM- Software ist die fünfachsige Be- arbeitung. Ob 5-Achs-Simul- tan- oder 3+2-Achs-Bearbeitung – in WorkNC Dental sind alle wichtigen Maschinenkonfigu- rationen hinterlegt, sodass die optimalen Werkzeugwege ge- nutzt werden können. So wer- den der Einsatz sehr kurzer Werkzeuge und die Bearbeitung unterschnittiger Bereiche mög- lich. Selbstverständlich sorgt dieSoftware–unterBerücksich- tigung der jeweiligen Maschi- nenkinematik – für kollisions- freie Fräsbahnen. Diese lassen sichimSystemvisualisierenund als dynamische Bearbeitungs- simulation darstellen. Einfache, interaktive Programmierung WorkNC Dental ist einfach und effizientzubedienen.Dazuträgt eine Benutzeroberfläche bei,die auch von unerfahrenen Mit- arbeitern schnell und intuitiv bedient werden kann. Zahlrei- che Funktionen erleichtern die Eingabe, und Assistenten füh- ren durch alle wichtigen Ar- beitsschritte. Außerdem steht ein umfassendes Spektrum von automatisierten und interakti- ven Verfahren zur Verfügung. WorkNC Dental führt den Nut- zer durch die Fertigungs-Vorbe- reitung und die Auswahl von Materialien.Die Software liefert Unterstützung vom Rohling und Haltestiften bis hin zum Start der Bearbeitung. Während des Set-ups hat der Anwender Zugriff auf zahlrei- che vordefinierte Daten, die es ermöglichen, Schlüsselcharak- teristiken des Projektes wie Ma- terial, Maschinentyp und ande- res schnell und einfach zu be- stimmen. Die integrierte Mate- rialbibliothek liefert dazu nicht nur Informationen über Abmes- sungen oder Rohstoffe. Mithilfe von Meta-Informationen kön- nen Anwender die Rohlinge be- nutzerdefiniert beschreiben und Faktoren wie Schrumpfung be- rücksichtigen, die mit bestimm- ten Materialien (z. B. Zirkon) einhergehen. Auch selbstdefi- nierte Rohlinge lassen sich der Bibliothek jederzeit hinzufü- gen. Nicht vollständig ausgenutzte Rohlinge können archiviert und zu einem beliebigen Zeitpunkt reimportiert und weiterverar- beitet werden. STL-Daten nach Elementgröße sortiert Ein Highlight der aktuellenVer- sion von WorkNC Dental ist das Sortieren der importierten STL- Daten nach der Größe der Ele- mente. Der Anwender bekommt damit nur die Kronen und Im- plantate angezeigt, für die sich der gewählte Rohling eignet. Eine weitere Besonderheit ist dieMöglichkeit,dieOrientierung der Elemente nach dem automa- tischen Nesting manuell zu ver- ändern, um die Platzierung und Ausrichtung für die Fertigung weiter zu optimieren.Dabei sind auch Verschneidungen erlaubt, um einen minimalen Abstand zwischen den Elementen zu er- reichen. Bestmögliche Material- ausnutzung und Kostenerspar- nis sind die Folge, denn gegen- über herkömmlichem Nesting lassen sich so rund 30 bis 35 Pro- zent mehr Elemente aus einem Rohteil herstellen. System platziert die Haltestifte automatisch Auch die Haltestifte (Support- Pins) können automatisch er- zeugtundeingefügtwerden.Der Anwender braucht nur die Ele- mente anzuklicken und die ge- wünschte Richtung festzulegen. Das System platziert sie auto- matisch auf der Horizontlinie, dem Übergang zwischen der sichtbaren und der unsichtba- ren Kante (Konturunterschnitt). ManuellesHinzufügenundPosi- tionieren der Stifte ist natürlich ebenfalls möglich. Ein Highlight ist das sogenannte Ausdünnen (Support Cutting) der Haltestifte. Gerade bei schwer zerspanbaren Materia- lien, wie zum Beispiel Titan, ist das Abtrennen der Pins auf- wendig und durch hohen Werk- zeugverschleiß kostenintensiv. Das von WorkNC Dental er- zeugte Ausdünnen der Stifte verringert den Querschnitt des Haltestiftes je nach Material bis zu 0,1 mm Durchmesser. So muss der Zahntechniker nur wenig Material trennen, ist da- durchschnellerundschontseine Trennwerkzeuge. Für optimalen Kronensitz ist gesorgt Für perfekten Anschluss der Krone auf dem Stumpf sorgt fol- gende Funktion: Da WorkNC Dental die Ränder des Elemen- tes erkennt, kann die Software automatisch eine Kurve auf der Präparationslinie erstellen, mit deren Hilfe der Anschluss opti- mal angepasst werden kann. Nach dem Erzeugen der Fräs- programme werden die NC-Da- ten direkt an die Fräsmaschine übertragen. Eine automatisch generierte, umfassende Doku- mentation erlaubt die einfache Zuordnung der einzelnen Werk- stücke zum Auftraggeber bzw. zum Patienten. Um diese noch sicherer zu ge- stalten, lassen sich mit WorkNC Dental auf den Elementen Num- mern oder Text eingravieren. Diese Kennzeichnungen wer- den auch in der jeweiligen Do- kumentationmitausgegeben. TECHNIK12 | Nr. 3 | März 2011 Tel.: 0 22 67 - 65 80-0 www.picodent.de ANZEIGE Auf schnellstemWeg zum Zahnersatz CAM-SystemWorkNC Dental vereinfacht die automatisierte Fräsbearbeitung von Kronen, Brücken und Implantaten. Sescoi GmbH Schleussner Straße 90–92 63263 Neu-Isenburg Tel.: 0 61 02/71 44-0 Fax: 0 61 02/71 44-56 E-Mail: info@sescoi.de www.sescoi.de IDS: Halle 11.1, Stand F051 Adresse Wolfgang Klingauf, Dipl.-Ing., Dipl.- Wirtsch.-Ing. (FH), arbeitet seit 20 Jah- ren hauptberuflich als Fachjournalist. Er ist auf Themen aus Technik und Wirt- schaft spezialisiert und betreibt seit achtJahreneineAgenturfürPresse-und Öffentlichkeitsarbeit, die k+k-PR GmbH in Augsburg. Kurzvita Zum Hersteller: Seit 20 Jahren entwickelt Sescoi Soft- warelösungen,diesowohlfürihreQua- lität, Zuverlässigkeit, Benutzerfreund- lichkeit und automatische Funktionen als auch für den erstklassigen techni- schen Support und Kundendienst be- kannt sind. Sescoi verfügt für den Ver- trieb und technischen Support über Niederlassungen in den USA, Europa und Asien, um so dem Bedarf von Tau- senden von örtlichen und internationa- len Kunden aus verschiedenen Indus- triebranchen gerecht zu werden. Die Softwarelösungen von Sescoi umfassen: •WorkNC, eine automatische CAD/ CAM-Lösung für 2- bis 5-Achs-Bear- beitungen. •WorkNC-CAD, eine einheitliche CAD-Anwendung für das gesamte Herstellungsverfahren. •WorkXPlore 3D, eine hoch entwi- ckelte Lösung zur Visualisierung, Ab- frage und Analyse von 3-D-Daten. •WorkPLAN Enterprise, eine ERP-Lö- sung der neuen Generation für die Einzelfertigung. •MyWorkPLAN, ein kosteneffektives und leicht zu verwendendes Job Management System. Sescoi kann auf langjährige Erfahrun- genimWerkzeug-undFormenbau,dem IngenieurwesenundderSoftware-Ent- wicklung zurückgreifen, versteht die BedürfnissederKundenundhilftihnen, die Herausforderung einer neuen Soft- ware-Implementierung zu meistern und deren langfristige Geschäftsent- wicklung zu sichern. Information Automatische Implantaterkennung. Bilder:SescoiGmbH Automatische Positionierung im Material. Berücksichtigung der Maschinenkinematik. LASERSINTERN - UNENDLICHE WEITEN UND INDIKATIONEN… NEM GERÜSTE IN VOLLENDUNG. Garantiert exzellente und konstante Ergebnisse. Gute Konditionen mit dem Plus an Service. Info: 040/86 6082 23 www.flussfisch-dental.de ANZEIGE

Seitenübersicht