Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

zt0311

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

PRODUKTE14 | Nr. 3 | März 2011 Mit CAD/CAM-gefertigten Edel- metallgerüsten wird das Werk- stoffangebot im Dentalbereich vervollständigt.DiecehaGOLD® - Gerüste werden aus massiven Edelmetallrohlingen gefräst. Hierzuistesnotwendig,dieerfor- derlichen Fräsrohlinge aus Edel- metall in einer entsprechend ho- henQualitätherzustellenundmit speziell angepassten Frässtrate- gienundWerkzeugenzubearbei- ten. Das schnelle und effektive RecyclingderFräsabfälleermög- licht einen effizienteren Materi- alkreislauf. Bei C. HAFNER, ei- ner der führenden Gold- und Sil- berscheideanstalten Europas, ist dies unter einem Dach möglich. Über 160 Jahre Kompetenz in Edelmetall bildet die Basis für dasKnow-how.Somiteröffnetsich dem Dentallabor nun endlich der direkte Weg zur Digitalisierung auch für Zahnersatz aus Edelme- tall.C.HAFNER verarbeitet STL- DatensätzevonoffenenScansys- temen und CAD-Lösungen, die vomKundenbequemperInternet zu C. HAFNER nach Pforzheim gesendet werden. C. HAFNER agiert nicht als Fräszentrum in KonkurrenzzudenLaboren,son- dern lediglich als „verlängerte Werkbank“ für die Bearbeitung von Edelmetallen. Angeboten wird das Fräsen von Kronen und BrückenallerSpannweiten(auch vollanatomisch),Teleskopen und Stegen sowie Inlays und Onlays aus drei bewährten Edelmetall- Legierungen. Es handelt sich da- beimitORPLID® KERAMIK3um eine klassische hochgoldhaltige Aufbrennlegierung für alle Indi- kationen, mit ORPLID® H um eine hochgoldhaltige Legierung für Teleskope und Stege sowie mit CeHa LIGHT® PLUS um ei- ne goldreduzierte Legierung für hochexpandierende Keramiken. Mit diesem Angebot kann das gesamte Spektrum zahntechni- scher Anwendungen abgedeckt werden.DieHerstellungvonindi- viduellen Edelmetall-Abutments ist inVorbereitung. Zur Internationalen Dental-Schau 2011inKölnpräsentiertdieFirma B.S.D. GmbH seine bewährten Software-Produkte und interes- sante Neuheiten. ImVordergrund werden die Produkte stehen, mit denen das Labor die tägliche Ar- beit effizient durchführen kann. Dazu zählen die Abrechnungs- software „Hyper-Dent“ sowie die Labororganisations-Software „DentExpert Pro32“. Mit beiden Produkten ist die zahntechnische Abrechnung optimal möglich. DieSoftware„DentExpertPro32“ bietet außerdem viele hilfreiche Optionen, wie z.B. dieWorkflow- Optimierung bei CAD/CAM-Ma- schinen, die Kapazitätsplanung, die Betriebs- und Auftragskal- kulation, die Auftragsverfolgung über RFID-Technik,dieAuftrags- dokumentationdurchdenTechni- ker und vieles weitere mehr. Zur IDSbietetdieFirmaB.S.D.GmbH aber auch neue Produkte an. Hierzu zählt z.B. das Produkt „B.S.D. CRM-mobile“. Mit dieser Anwendung hat das Dentallabor die Möglichkeit, professionelles Kunden- und Neukunden-Ma- nagement auf einem kleinen Ta- blett-PC durchzuführen. Damit kann z.B. der Außendienstmit- arbeiter direkt bei einem Kunden Informationennotierenunddiese per UMTS mit dem Firmennetz- werk synchronisieren. Selbstver- ständlich bietet diese Software alleOptionen,dieeineCRM-Soft- ware benötigt.So können alle be- liebigen Informationen zu einem Kontakt abgespeichert, die Ter- minplanung vorgenommen so- wie Aktionen geplant werden. Seit über 25 Jahren bietet die B.S.D. GmbH verschiedene Ab- rechnungslösungen speziell für Dentallabore an. Ein wichtiger Punkt für die Firma B.S.D.GmbHist,dassdieAnwen- derdurchdenSupportverlässlich und kompetent beraten werden. Durchdenständigenundvertrau- ensvollenKontaktzuseinenKun- den werden die Produkte ständig weiterentwickelt und optimiert. Die Besucher der IDS 2011 kön- nen auf dem Messestand der B.S.D. GmbH auch etwas gewin- nen.Am letzten Messetag verlost die Firma das Produkt „B.S.D. CRM-mobile“ inklusive Tablet- PC. Fräsen in Edelmetall C.HAFNER präsentiert ab der IDS Dienstleistung,die be- währte Materialien mit modernster Technologie verbindet. Aus 15 Jahren Erfahrung in der Keramikentwicklung bei Den- taurum entstand die Basis für ceraMotion® . Die neue Hybrid-Philosophie beinhaltet sowohl Verblend- als auch Presskeramiken. Eine ein- heitliche Schichttechnik, gleich- bleibende Farben sowie Trans- parenzgrade erleichtern die Ar- beit auch mit unterschiedlichen Gerüstwerkstoffen. Eine thermi- sche Zweifachbehandlung ga- rantiert reproduzierbare Materi- aleigenschaften.DurchdieStabi- litätderoptischenEigenschaften, auch nach mehrfachen Bränden, wird eine hohe Farbvitalität und Farbtreue erreicht. Sicherheit, Ästhetik und Wirt- schaftlichkeit sind Merkmale al- ler Elemente eines umfassen- den Systems.Sowohl für Gerüste aus Metall mit konventionellem WAK-Bereich als auch Titange- rüste, ob aus Zirkoniumdioxid oder einer hochexpandierenden Legierung für niedrigschmel- zende Keramiken – ceraMotion® beinhaltet Keramikbausteine für praktisch jedenWAK-Bereich. Ein extrem hoher Haftverbund, besonders für edelmetallfreie Legierungen, wird durch einen neuen Pastenopaker durch eine TRC-Verbindung (Tension Redu- cing Connection) erzeugt. Die extrem hohe Deckkraft verhin- dert gerade bei dieser Legie- rungsgruppe Randverfärbungen. Die ceraMotion® Presskeramik- Linien stehen sowohl für voll- keramische Inlays/Onlays und Kronen als auch für Gerüste aus Zirkoniumdioxid oder Metall zum Überpressen zurVerfügung. DieentsprechendenceraMotion® Verblendkeramiken harmonieren perfekt mit diesen Presskerami- ken. Ein einzigartiges „Touch Up“- Konzept verbindet Korrektur- und Glanzbrand, schafft hoch- verdichtete Randleisten und er- möglicht Reparaturen selbst bis in die Tiefe des Opakers. Ein ge- nial einfaches System – von An- wendern für Anwender geschaf- fen. 7 Indikationen in einem Keramiksystem Dentaurum stellt zu seinem 125-jährigen Firmenjubiläum sieben neu aufeinander abgestimmte Keramiklinien für Legierungen, ZrO2,Titan, Pressen und Überpressen vor. C. HAFNER GmbH + Co. KG Gold- und Silberscheideanstalt Bleichstr. 13–17 75173 Pforzheim Tel.: 0 72 31/9 20-0 Fax: 0 72 31/9 20-2 08 E-Mail: dental@c-hafner.de www.c-hafner.de IDS: Halle 10.2, Stand R011 Adresse line MVKdental Die Zukunft in Ihren Händen The future in your hands Schnellschleifturbine mit Wasser Highspeed Grinding Turbine with water Aqua-Tech LTA-4 No. 30000LTA-4 MVK-line GmbH Hauptstraße 45 A D-30974 Wennigsen fon: +49 5103 70499-0 fax: +49 5103 70499-9 info@mvk-line.de www.mvk-line.de * Änderungen vorbehalten. Alle Preise zzgl. MwSt. * Subject to alteration. All prices without tax. Made in Germany Fräsgerät Milling Machine FG-2 No. 50000TFG/FM-4 3198,- €* 1038,- €* 998,- €* Kniesteueranlage Knee Control Unit MVK1 / M1 No. 50000KM1 b lue lin e Besuchen Sie uns: Visit us: Halle 10.1/Stand C039 ANZEIGE DENTAURUM GmbH & Co. KG Turnstr. 31 75228 Ispringen Tel.: 0 72 31/8 03-0 Fax: 0 72 31/8 03-2 95 E-Mail: info@dentaurum.de www.dentaurum.de IDS:Halle10.1,StandE010,F011 WeitereInformationenfinden Sieauf www.zwp-online.info Adresse B.S.D. GmbH Högestr. 10 79108 Freiburg im Breisgau Tel.: 0 76 65/92 26-0 Fax: 0 76 65/92 26-16 E-Mail: info@bsd-freiburg.de www.bsd-freiburg.de IDS: Halle 11.2, Stand S020 Adresse Software-Neuheiten B.S.D. Datentechnik GmbH wartet zur IDS 2011 mit neuen Produkten auf und veranstaltet ein Gewinnspiel.