Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

zt0311

Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

Zur Herstellung von Lang- und Kurzzeitprovisorien sind nun auch Kunststoff-Produktlinien fürdasCAD/CAM-System5-TEC bei Zirkonzahn erhältlich. Für Provisorien im Front- und Sei- tenzahnbe- reich kön- nen die Kunden zwischen denVarianten TEMP Basic und TEMP Premium wählen. Beide Kunststoffe ent- halten keinerlei Giftstoffe und werden jeweils in Blöcken zu 16 mm und 20 mm Höhe in fünf verschiedenen Farbtönen ange- boten. Die TEMP Premium Blö- cke zeichnen sich durch hohe Transluzenz, Oberflächendichte sowie besondere Bruchstabili- tät aus. Sie eignen sich daher als Material für Langzeitprovi- sorien für einen Zeitraum von bis zu zwölf Monaten. Sekundär- und Tertiärkonstruktionen sind realisierbar. Das speziell auf die Kunststoffe abgestimmte PMMA-Fräsersortiment (2L; 1L; 0,5S; 1,5A; 0,6A; 0,3C; 2W30) komplettiert das Angebot und gibt jedem 5-TEC-Anwender die Möglichkeit, exakte Provisorien herzustellen. Die MICHAEL FLUSSFISCH GmbH geht im Jahr ihres 100- jährigen Jubiläums bundesweit mit einem eigenen Label an den Start. Das Hamburger Tra- ditionsunternehmen, das bisher seinen Schwerpunkt im nord- deutschenRaumhatte,bietetseit Februar 2011 Dentallegierun- gen, Galvanobäder und CAD/ CAM-Produkte unter der eige- nen Marke FLUSSFISCH an – und dies erstmals in ganz Deutschland. „Vorreiterwarunsereinnovative Lasersinter-Technologie,mit der wir schon vor über zwei Jahren diesen Weg erfolgreich gegan- gen sind“, erläutert Inhaberin Michaela Flussfisch diesen be- deutenden Schritt ihres Unter- nehmens. „Jetzt ziehen wir mit unserer gesamten Angebotspa- lette nach.“ Weiterhin höchste Produktqualität und indi- vidueller Kundenservice Das Wieland-Produktsortiment, das FLUSSFISCH in derVergan- genheit in Norddeutschland ver- trieben hat, wird künftig durch die eigene Marke ersetzt. Mi- chaela Flussfisch ergänzt: „Wir arbeiten weiterhin mit namhaf- ten Herstellern wie 3Shape, imes-icore, nt-trading und ande- ren zusammen und garantieren wie bisher höchste Produktqua- lität. Und wir bieten künftig deutschlandweit den individuel- len Kundenservice, für den wir hier im Norden schon seit Jahr- zehnten bekannt sind.“ Die Kun- den werden von erfahrenen Außendienstmitarbeitern betreut; außerdem unterstützen qualifi- ziertetechnischeBeraterdieKun- den im Umgang mit CAD/CAM- Systemen, Scannern und beim gesamten Produktsortiment. Durchdachtes Farbleitsystem zur Produktorientierung BeiderEntwicklungdesFLUSS- FISCH-Sortiments wurde von Anfang an auf eine durchdach- te und kundenfreundliche Pro- duktorientierung geachtet. Ein Farbleitsystem macht die Aus- wahl von zueinander passenden Produkten einfach.„So findet je- der Zahntechniker sofort,was er sucht“,freutsichMichaelaFluss- fisch. „Wir garantieren faire Preise, kompetente Beratung, schnelle Lieferung und das Plus an Service – künftig in ganz Deutschland.“ Deutlich mehr Präzision und Wirtschaftlichkeit beim Ausar- beiten von Kronen,Brücken und Modellguss ermöglichen die neuen Strahlgeräte von BEGO: Die „vierköpfige“ Gerätefamilie für jeden Bedarf ist jetzt mit mo- derner LED-Technologie ausge- stattet, die 100 Prozent mehr Licht (5.000 Lux) gibt und so schattenfreies Arbeiten ermög- licht. Alle vier Geräte – Protempoma- tic, EasyBlast, Korostar, Duostar – sind systemerprobt und kon- sequent auf Qualitätssicherung, Benutzerfreundlichkeit und nach- haltige Materialersparnis aus- gelegt. Die jeweils im Strahl- griffel integrierte LED-Beleuch- tung hilft, selbst kleinste Oxid- und Einbettmassenreste gezielt zu entfernen. Auch eventuell vorhandene Risse in der Kera- mik werden sofort sichtbar. Um das Werkstück exakt zu positio- nieren,verfügen die Geräte über ein Zielvisier in der Standdüse. Durch ihre sorgfältig ausge- wählten Bauteile sind sie zudem besonders robust und verschleiß- unempfindlich. Das neue, hochleistungsfähige Filtermodul mit Push&Clean- Filterabreinigungssystem und Ein-/Ausschaltautomatik sorgt für konstant hohe Saugleistung und ist problemlos mit allen BEGO-Strahlgerätenkoppelbar. Der Filter lässt sich schnell und einfach per Knopfdruck reini- gen, die auswaschbaren Fil- terelemente aus PET-Vlies hel- fen ebenfalls Betriebskosten zu senken. Das neue Filtermodul erfüllt die höchsten Anforde- rungen an ein Filtersystem im zahntechnischen Labor und schützt den Anwender effektiv vordenkrebserregendenQuartz- stäuben. Vollautomatisch bis zu sechs Modellgüsse: Protempomatic Das vollautomatische Abstrahl- gerät für die grobe Entfernung derEinbettmassestrahltin15bis 20 Minuten bis zu sechs Modellgüsse gleichzeitig ab und eignet sich deshalb besonders gut für den Dauereinsatz in großen Laboren. Durch die schwenk- bare Düse wird Protempomatic mit einem Griff auch zum ma- nuellen Strahlgerät. Überzeugend in Leistung und Preis: EasyBlast Das Feinstrahlgerät wurde spe- ziell für die Entfernung von Oxid- und Einbettmasseresten im finalen Schritt sowie für die Keramikverarbeitung entwi- ckelt. Feinste Partikel der Ein- bettmasse und fest haftende „Oxidhäute“ können auch intra- koronal sicher entfernt und so unerwünschte biologische Re- aktionen beim Patienten ver- mieden werden. Eventuell vor- handene Risse in der Keramik werden mithilfe der LED-Be- leuchtung sofort sichtbar. Die Aufrüstung auf bis zu vier Strahlkammern für die maxi- male Auswahl des Strahlmittels kann der Zahntechniker leicht selbst erledigen. Manuelles Abstrahlen einfach und präzise: Korostar Das Einstiegsgerät zum ma- nuellen groben Abstrahlen von Kronen, Brücken und Modell- guss. Die bis zu 10-mal längere Lebensdauer von LED gegen- über herkömmlichen Lichtquel- len macht auch Korostar war- tungsarm und besonders wirt- schaftlich. Kombination für grobes und feines Abstrah- len: Duostar Das Kombi-Strahl- gerät für grobes Säu- bernundFeinstrahlen: Duostar verbindet die Eigenschaften von zwei Ge- räten auf kleinstem Raum – mit allen Vorteilen eines Feinstrahl- sowie eines Umlaufstrahlge- räts. Mehr Präzision fürs Labor BEGO präsentiert die ersten Strahlgeräte mit LED-Technologie. Eigene Produktlinie FLUSSFISCH geht mit eigener Marke bundesweit an den Start. BEGO Bremer Goldschlägerei Wilh. Herbst GmbH & Co. KG Technologiepark Universität Wilhelm-Herbst-Str. 1, 28359 Bremen Tel.: 04 21/20 28-0 Fax: 04 21/20 28-1 00 E-Mail: info@bego.com www.bego.com IDS: Halle 10.2, Stand M018, N019, M020, N029, N028, O029 Adresse MICHAEL FLUSSFISCH GmbH Friesenweg 7 22763 Hamburg Tel.: 0 40/86 07 66 Fax: 0 40/86 12 71 E-Mail: info@flussfisch-dental.de www.flussfisch-dental.de IDS: Halle 2.2, Stand D059 Adresse Strahlgerät EasyBlast mit integrierter LED-Technologie im Strahlgriffel. Das neue FLUSSFISCH-Farbleitsystem. Einfaches Farbleitsystem ermöglicht gute Produktorientierung. Exakte Provisorien Zirkonzahn bietet neue Kunststoffe für das eigene CAD/CAM System 5-TEC an. Zirkonzahn GmbH An der Ahr 7 39030 Gais (BZ), Südtirol, Italien Tel.: +39-04 74/06 66 60 Fax: +39-04 74/06 66 61 E-Mail:info@zirkonzahn.com www.zirkonzahn.com IDS: Halle 4.2, Stand G010 Adresse PRODUKTE16 | www.zt-aktuell.de Nr. 3 | März 2011