News

27.11.2014 Korrekte Abrechnung der Kariesdiagnostik Im Rahmen der Kontrolluntersuchungen in der Zahnarztpraxis gehört die Inspektion der gesamten Mundhöhle, der Schleimhäute, der Zähne und der Zunge zum Leistungsinhalt der GOZ-Ziffer 0010. Judith Kressebuch gibt Tipps zur korrekten Abrechnung.

Werbung

Werbung
27.11.2014 Prof. Henrik Dommisch verstärkt Zahnmedizin der Charité Die Zahnmedizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin hat Verstärkung bekommen: Seit Kurzem leitet Prof. Henrik Dommisch die Abteilung für Parodontologie und Synoptische Zahnmedizin im CharitéCentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. 27.11.2014 Briten: Lieber Scheidung als zum Zahnarzt Da wird die Queen „not amused“ sein: Eine Umfrage der britischen Dental Health Organisation hat ergeben, dass eine Großzahl der Königreich-Bewohner so ungern zum Zahnarzt gehen, dass sie sich lieber scheiden lassen würden. 27.11.2014 Frauen finden schwerer den Arzt ihres Vertrauens Auch wenn mittlerweile fast die Hälfte aller berufstätigen Ärzte Frauen sind – weibliche Patienten haben deutlich weniger Vertrauen in das deutsche Gesundheitswesen als Männer. Das geht aus dem Meinungspuls Gesundheit 2014 der Techniker Krankenkasse (TK) hervor. 26.11.2014 Weiß, weißer, Bleachorexia Die Sucht nach dem Bleichen ist eine Erkrankung, von der zunehmend amerikanische Zahnärzte berichten. Die Folgen der sogenannten „Bleachorexia“ sind alarmierend. Betroffene kämpfen mit schweren irreversiblen Schäden der Zahnhartsubstanz und dem Zahnfleisch. 26.11.2014 Bessere zahnmedizinische Prävention für Pflegebedürftige gefordert KZVB und BZÄK haben anlässlich des BARMER GEK Pflegereports 2014 erneut das geplante zahnmedizinische Präventionsmanagement im GKV-Versorgungsstärkungsgesetz begrüßt. Vorgesehen ist ein Anspruch auf Leistungen zur Verhütung von Zahnerkrankungen für Pflegebedürftige. 26.11.2014 7. Digitale Dentale Technologien in Hagen „Virtuell in Zahn und Kiefer“ ist das Leitthema der siebten Auflage der Digitalen Dentalen Technologien (DDT). Am 6. und 7. Februar 2015 lädt das Dentale Fortbildungszentrum Hagen (DFH) in Kooperation mit der OEMUS MEDIA AG, Leipzig, Zahnärzte und Zahntechniker nach Hagen ein. 26.11.2014 Klinische Aspekte des digitalen implantologischen Workflows Der digitale implantologische Workflow in der zahnärztlichen Praxis ermöglicht es uns schon heute, neue und vereinfachende Wege in der implantatprothetischen Rehabilitation zu beschreiten. Im Webinar wird dieser Weg anhand von klinischen Falldokumentationen detailliert erläutert. 26.11.2014 Mathematiker analysiert Zahngesundheit von Kindern Die Ära des makellosen Lächelns könnte beginnen. Fast 90 Prozent der Vorschulkinder haben ein naturgesundes Gebiss, hat Prof. Rafael Weißbach von der Uni Rostock gemeinsam mit einem Zahnmediziner von der Uni Heidelberg herausgefunden. 25.11.2014 Bittere Pille: Zum Jahresende droht Zahlungsausfall Zum Jahresende droht vielen Praxen ein endgültiger Zahlungsausfall. Denn unbezahlte Privat- oder Selbstzahlerrechnungen können grundsätzlich nur drei Jahre rückwirkend geltend gemacht werden. Dies bedeutet konkret, dass offene Rechnungen aus dem Jahr 2011 verjähren.

Events

28.11.2014 - München Intensivkurs „Die digitale Zukunft im Praxistest“ 28.11.2014 - Essen Die Masterclass Endodontie 28.11.2014 - 29.11.2014 - Düsseldorf 5. Implant Expo 2014 Alle Events anzeigen

Produkte

BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG 18.12.2014 PS-Line PS-Line
Neue Platform Switch Prothetik für implantologische Restaurationen.
Ronvig Dental Mfg. A/S 01.12.2014 DENTO-PREP™ DENTO-PREP™
Mikro-Pulverstrahler sichert Haftverbund.
Centrix, Inc. 01.12.2014 Calciject Calciject
Bakteriostatische Kalziumhydroxidpaste.
Alle Produkte anzeigen

Videos

26.03.2014 SDS 2.0 Implantate: Versorgung 24+25 25.09.2014 Einsetzen einer Zirkonkrone 24.10.2014 Racegel für die Gingivaretraktion Alle Videos anzeigen

Bilder

29.05.2014 9. Zimmer Implantologie Tage 07.04.2014 Rückblick – Dr. Güldener Kongress 03.06.2014 Ein farbenfroher Himmel unter steinernem Gewölbe Alle Bildergalerien anzeigen