Produkte
Anzeige
Produkt

Aquafilter 1 to 1

Praktische Lösung zur Wasserversorgung von Autoklaven

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Der Aquafilter ist die praktische Lösung zur Wasserversorgung von Autoklaven. Euronda stellt das Gerät nun in vereinfachter Version, als Aquafilter 1 to 1, vor.

Der Aquafilter 1 to 1 produziert demineralisiertes Wasser für die Sterilisation und versorgt damit einen angeschlossenen Euronda-Autoklaven. Die Wasserentnahme funktioniert ganz automatisch. Dabei kommt der Ionenaustauscher ohne separaten Stromanschluss aus. Eine mehrstufige LED signalisiert fortlaufend die Wasserqualität. Das Wechseln der Aufbereitungs-Patronen ist noch einfacher und mit wenigen Handgriffen in der Praxis erledigt.

„Wir freuen uns Kunden, die den zweiten Wasseranschluss des Schwestermodells Aquafilter 3G nicht benötigen jetzt eine preiswerte Alternative mit mehr Komfort anbieten zu können“ erläutert Servicetechniker Klaus Gehltomholt.

Die Verwendung von demineralisiertem Wasser ist bei der Sterilisation nach DIN EN 13060 Pflicht. Darüber hinaus ist sie ein wichtiger Faktor für den Erhalt der Instrumente und die Lebensdauer des Autoklaven.

Die unverbindliche Herstellerpreisempfehlung (UPE) für den Aquafilter 1 to 1 beträgt € 450,00. Im Paket mit einem neuen Euronda-Autoklaven gilt ein reduzierter Preis (Aktionszeitraum bis 30.04.2018).

Infektionskontrolle, Sterilgutversorgung und Praxisbedarf sind die Kernkompetenzen von Euronda. Mit Euronda I Pro System stellt das Unternehmen effiziente und einfache Werkzeuge für eine praxisgerechte Aufbereitung von Medizinprodukten zur Verfügung.

Mehr Informationen gibt es hier.

mehr Produkte von EURONDA DEUTSCHLAND GmbH

ePaper

Anzeige