Produkte
Anzeige
Produkt

Combidur® High Impact

Auf das richtige Material kommt es an

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Combidur® High Impact ist eine transparente Tiefziehfolie mit der Medizinprodukteeinstufung der Klasse IIa und eignet sich somit für den dauerhaften Verbleib im Mund. Materialgrundlage ist ein splitterfreier, elastischer, glasklarer, PMMA-basierter Hochleistungskunststoff in Plattenform, der das thermoplastische Tiefziehen ermöglicht. Durch die erhöhte Riß- und Bruchfestigkeit ist Combidur® High Impact speziell für die Herstellung von Aufbissschienen/Okklusionsschienen jeglicher Art sowie einteiligen Prothesenbasen, mit als auch ohne Kunststoffklammern, und Retentionshilfen für die herausnehmbare Prothetik geeignet.

Besonders vorteilhaft für den Zahntechniker ist der ausgezeichnete Verbund mit acrylatbasierten autopolymerisierenden Prothesenbasismaterialien. Die hervorragenden High Impact Materialeigenschaften gewähren neben einem Höchstmaß an Bruchelastizität gute Rückstelleigenschaften und eine enorme Flexibilität, die für einen besonders stabilen Sitz im Mund sorgt. Der Anwender erfährt dadurch eine hohe Zeit- und somit Kostenersparnis. Vor allem bei der Herstellung von Zahnersatz in den Indikationsbereichen von flexiblen Teilprothesen über Interims- und Immediatversorgungen als auch kostengünstige Langzeitversorgungen. Durch die innovative PMMA-Rezeptur ist eine hohe Plaqueresistenz vorhanden. Combidur® High Impact ist erweiterbar, unterfütterbar sowie aufbaubar mit PMMA-Hochleistungskunststoff und ist einfach polierbar. Combidur® High Impact gilt als Tiefziehfolie der Extraklasse für innovative Schienenlösungen, die mit der Klasse IIa neue Wege in der Prothetik beschreitet.

Mehr Infos unter www.merz-dental.de.

mehr Produkte von Merz Dental GmbH

ePaper

Anzeige