Produkte
Anzeige
Produkt

Hygoclave 90

Dampfsterilisator schließt Hygienekette in der Zahnarztpraxis

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Die Produkte der Dürr System-Hygiene haben sich zur Reinigung und Desinfektion von Händen, Flächen, Instrumenten und Spezialbereichen bewährt: Seit 75 Jahren steht das Unternehmen für Spitzentechnologie im Bau von medizintechnischen Geräten. Ein neues Gerät aus dem Hause Dürr Dental schließt nun die Hygienekette für zahnärztliche Instrumente: der Dampfsterilisator Hygoclave 90 mit DuraSteam-Technologie. Das Zusammenspiel der verbauten Komponenten als DuraSteam-Technologie stellt ein besonderes Plus des Hygoclave 90 dar: Alle relevanten Komponenten bestehen aus V4A-Edelstahl. Damit wird eine Verschleppung von Materialbestandteilen vermieden und das Instrumentarium optimal geschützt.

 

Ein weiterer Vorteil der neuen Technologie ist das Thermo- und Wartungskonzept auf Basis einer Heatpipe und direkt verschweißten Anbauelementen. Das Verfahren der Heatpipe kommt unter anderem bei der Kühlung empfindlicher Elektronik zum Einsatz. Beim Hygoclave 90 sorgt es durch den effizienten Wärmetransport für das nötige Durchheizen. Dabei erzeugt der Dampfgenerator im unteren Teil des Geräts einerseits den Dampf für die Sterilisation und beheizt gleichzeitig die darüberliegende Sterilisierkammer und die angeschweißten Komponenten. Der Dampfsterilisator ermöglicht unter anderem eine innovative und einfache Chargenfreigabe und -protokollierung. Zudem kann der Sterilisator mit drei Containern (65 mm) beladen werden und bietet so Platz für bis zu 10 kg Beladung.

mehr Produkte von DÜRR DENTAL SE

ePaper

Anzeige