Produkte
Anzeige
Produkt

Physics Forceps

Unkomplizierte atraumatische Zahnextraktionen

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Der Erfolg einer Zahnextraktion hängt nicht nur von der Extraktionstechnik und dem geeigneten Instrumentarium ab, sondern auch von der manuellen Kraft des Behandlers. Atraumatische Zahnextraktionen werden mit Physics Forceps von der amerikanischen Firma Golden Solutions nun wesentlich unkomplizierter. Die hochwertigen Physics Forceps Zangen sind als Universalzangen sowie als Spezialzangen für den Seitenzahnbereich verfügbar. Der bukkale Teil der Zangen hat eine abgerundete Auflagefläche, die als Stütze an der Mukogingivalgrenze im Vestibulum dient. Der zweite, krallenförmige Zangenteil gelangt tief in den lingualen Sulcus, liegt dabei großflächig an der Zahnwurzel an und fixiert diese sicher. Dadurch kann eine kontrollierte Zug- und Drehkraft parallel zur Zahnachse angewandt werden, die den Zahn langsam und gleichmäßig aus dem Alveolarknochen entfernt.

 

Die atraumatischen Physics Forceps schonen das parodontale Ligament und erhalten den vestibulären Knochen sowie die kortikale Struktur. Sie ermöglichen damit eine unkomplizierte und schnelle Regeneration der Extraktionswunde. Implantatversorgungen können zügig geplant werden. Mit Physics Forceps werden Wurzelfrakturen weitestgehend vermieden, Extraktionen sind gut vorhersehbar und auch bei stark zerstörten Zähnen sicher durchführbar. Für den Patienten bietet die Extraktionstechnik eine Behandlung mit reduziertem Stressfaktor und verbesserten Heilungsprognosen.

mehr Produkte von Loser & Co GmbH

ePaper

Anzeige