Produkte
Anzeige
Produkt

SICAT OPTIGUIDE

Bohrschablonen ab sofort erhältlich!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Mit den neuen OPTIGUIDE Bohrschablonen erweitert SICAT das Angebot an präzisen und kostengünstigen Bohrschablonen.

 

SICAT OPTIGUIDEs werden auf der Basis von optischen Oberflächen- und 3D-Röntgendaten direkt im SICAT Labor hergestellt. Durch den digitalen Datentransfer und den Wegfall von Röntgenschablonen können Planung, Implantation und Versorgung schneller denn je erfolgen.

 

Nach der 3D-Röntgenaufnahme des Patienten mit einem beliebigen CT- oder DVT-System erfolgt die Implantatplanung in SICAT Implant. Anstatt eine Röntgenschablone mit Prothetikvorschlag herzustellen, liest der Behandler einfach optische Oberflächendaten (CEREC, Sirona Dental System) entweder direkt in die Software ein oder stellt diese SICAT separat zur Verfügung. Steht kein CAD/CAM-System zur Verfügung, kann der Behandler alternativ die Oberflächendaten von SICAT anhand eines zuvor hergestellten Gipsmodells aufnehmen lassen.


Die Bestellung des OPTIGUIDEs erfolgt per digitalem Datentransfer. Auch für OPTIGUIDE stehen die gewohnten Optionen zur Auswahl: Ob Pilothülsen, ein generisches Hülse-in-Hülse System oder Außenhülsen für geführte chirurgische Systeme, dies alles entscheidet der Behandler selbst direkt in der Software.

 

Qualität und Sicherheit sind auch bei OPTIGUIDE gewährleistet. SICAT dokumentiert und garantiert die Fertigungsgenauigkeit am apikalen Ende des Implantates mit unter 0,5 mm bei allen SICAT Bohrschablonen.

 

Die Vereinfachung des OPTIGUIDE Workflows bedeutet für den Zahnarzt eine erhebliche Zeitersparnis und führt präzise, sicher und schnell zum gewünschten Behandlungsziel.

 

Für mehr Informationen zu SICAT und unseren Produkten besuchen Sie www.sicat.de.

mehr Produkte von SICAT GmbH & Co. KG

ePaper

Anzeige