Produkte
Anzeige
Produkt

SIROIMPLANT IP 1

Neue Spitzen bieten Zahnärzten mehr Vielfalt!

Information Termin Bestellung Firmenprofil

Sirona hat sein Portfolio hochwertiger Ultraschallspitzen in den Bereichen Parodontologie und Implantologie erweitert. Das Bensheimer Unternehmen bietet unter anderem eine mit Kunststoff überzogene Spitze zur Reinigung von Implantaten sowie keramischen und metallischen Restaurationen an. Die Spitzen wurden in Zusammenarbeit mit praktizierenden Zahnärzten entwickelt. „Dabei haben wir uns eng an die Vorgaben und Wünsche der Anwender gehalten, zum Beispiel was die bessere Zugänglichkeit, steilere Winkel oder die komplett abgerundete Spitzenform betrifft“, erklärt Sirona Produktmanagerin Heike Forell. „Durch die Zusammenarbeit konnten wir sicherstellen, dass das umfassende Know-how der Zahnärzte in unsere Produkte einfließt.“

 

Oberflächen sanft bearbeiten

Bei der Reinigung von Implantaten sowie metallischen und keramischen Restaurationen ist Sirona mit der SIROIMPLANT IP 1auf dem neuesten Stand. Die Spitze ist mit einem speziellen Kunststoff überzogen. Während sich Edelstahlspitzen nur bedingt zur Reinigungen von Implantaten, keramischen und metallischen Restaurationen eignen, bearbeitet man mit der kunststoffbeschichteten SIROIMPLANT IP 1 die Oberfläche sanft und sorgt für ein optimales Biofilmmanagement. Ein weiterer Vorteil: Die Spitze kann sterilisiert und somit mehrfach verwendet werden. Bei der Herstellung wird ausschließlich hochvergüteter Edelstahl verwendet, der streng nach dem bewährten Sirona Härteverfahren verarbeitet und gehärtet wird. Alle Ultraschallspitzen verfügen über eine optimale Schwingungsauslenkung – abgestimmt auf die einzelnen Behandlungsgebiete. Seitliche Bewegungen werden vermieden und die zu therapierenden Zähne effektiv geschützt. Die Behandlung ist für Patienten deutlich schmerzarmer.

mehr Produkte von Dentsply Sirona - The Dental Solutions Company™

ePaper

Anzeige