Anzeige
Branchenmeldungen 17.08.2016

„Form – Funktion – Ästhetik“

„Form – Funktion – Ästhetik“

Symposium für Chirurgie der Nase und des Gesichts im November in Berlin

Für Behandler, die „die Nase vorn“ haben möchten: Das 2. Interdisziplinäre Symposium FORM-FUNKTION-ÄSTHETIK.BERLIN 2016 richtet sich an Ärztinnen und Ärzte aus Praxis und Klinik, die auf dem Gebiet der Nase und des Gesichtes tätig sind. Die ganztägige Veranstaltung findet am Freitag, dem 25. November 2016, im Hotel de Rome in Berlin statt. Ziel des Symposiums ist der interdisziplinäre Wissensaustausch aller Fachgebiete, die sich mit der Chirurgie der Nase und des Gesichtes beschäftigen, in einer angenehmen und kollegialen Atmosphäre. Dabei ist es erwünscht, „über den Tellerrand zu blicken“. Die Veranstaltung wird dann erfolgreich, wenn die Teilnehmer mit den Referenten diskutieren und praktische Tipps mit in die Praxis oder Klinik nehmen.

Zur Faculty gehören in diesem Jahr Prof. Hans Behrbohm, Berlin (HNO), Dr. Jacqueline Eichhorn-Sens, Berlin (Plastische und Ästhetische Chirurgie), Dr. Olivier Gerbault, Paris (Plastische und Ästhetische Chirurgie), Prof. Wolfgang Gubisch, Stuttgart (Plastische und Ästhetische Chirurgie, HNO), Prof. Werner Heppt, Karlsruhe (HNO), Dr. Thomas Hildebrandt, Zürich (HNO) und Dr. Mehmet Manisali, London (MKG). Interaktive OP-Videos, prägnante Vorträge und Panels sind Bestandteil des Symposiums.

Themen sind unter anderem:

  • Fallstricke bei Aufklärung und Dokumentation von Nasenkorrekturen
  • Neue Erkenntnisse zum Strömungsmodell der Nase
  • Neue OP-Techniken, z. B. Piezochirurgie der knöchernen Nase
  • Ethnische Rhinoplastik
  • Korrektur von Spaltnasendeformitäten
  • Profilplastiken im Gesicht
  • Einfluss der bimaxillären Umstellungsosteotomie auf das Nasenseptum
  • „Medical Rhinoplasty“
  • Komplikationsmanagement bei Rhinoplastiken

Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer Berlin beantragt. Anmeldung online unter: www.form-funktion-aesthetik.berlin

Dr. Jacqueline Eichhorn-Sens
(Veranstalterin/Wiss. Leitung)
Tel.: 030 52282671
www.form-funktion-aesthetik.berlin

Foto: © Dr. Eichhorn-Sens
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige