Anzeige
Branchenmeldungen 29.05.2020

3D-Bildgebung als Erfolgsfaktor – Jetzt online punkten

3D-Bildgebung als Erfolgsfaktor – Jetzt online punkten

PreXion veranstaltet einen zweitägigen zertifizierten DVT-Fachkundekurs in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Axel Bumann und dem VIZ-Institut. Die nächsten Termine sind am 24. Juni 2020 (Teil A) und 23. September 2020 (Teil B), jeweils von 13–21 Uhr. Der Onlinekurs vermittelt Grundlagen und befähigt, eine DVT-Anlage zu betreiben und 3D-Röntgenaufnahmen sicher zu befunden. Themen sind u. a. Gerätekunde, Strahlenschutz und Schnittbilddiagnostik sowie Aufnahmetechnik und Indikationsstellung (Anmeldung unter www.viz.de).

Weitere Online-Initiativen der PreXion (Europe) GmbH sind 45-minütige Webinare – durchgeführt von PreXion-Anwendern. Hier können sich Interessierte für Online-Kurse anmelden und jeweils einen Fortbildungspunkt erlangen. Derzeit stehen zwei Webinare zur Auswahl. In dem Webinar „Hochpräzise 3D-Bildgebung als Erfolgsfaktor für den implantologischen Workflow“ (s. QR-Code) beschreibt Dr. Christoph Wenninger die Vorteile des digitalen 3D-Bildgebungsverfahren mithilfe des PreXion3D EXPLORER. Ein weiteres Webinar mit Dr. Ingo Baresel zum Thema „Dental Going Digital – Die Zeit ist mehr als reif!“ wird am 23. Juni 2020 von 12.15 bis 13 Uhr auf ZWP online übertragen.

Quelle: PreXion

Foto Teaserbild: PreXion

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige