Anzeige
Branchenmeldungen 05.02.2020

14 Zähne extrahiert: Netflix-Star Gaten Matarazzo erneut operiert

14 Zähne extrahiert: Netflix-Star Gaten Matarazzo erneut operiert

Millionen Fans haben vergangene Woche mitgefiebert und kräftig die Daumen gedrückt, als sich „Stranger Things“-Star Gaten Matarazzo erneut einer äußerst komplexen Zahn-OP unterziehen musste. Erfreulicherweise verlief diese ohne Komplikationen.

Der 17-jährige Gaten aus der berühmten Netflix-Serie „Stranger Things“ hat sich vom ersten Moment an in die Herzen der Zuschauer gespielt. Nicht zuletzt, weil auch die Figur des Dustin die Erbkrankheit Kleidokraniale Dysplasie hat, unter welcher der Schauspieler im realen Leben leidet.

Typische Charakteristika dieser Erkrankung sind unter anderem Hyperdontie, Zahnfehlbildungen, unterentwickelte oder fehlende Schlüsselbeine sowie Anomalien an Becken und Schädelknochen.

Da auch Gaten überzählige Milchzähne hatte und der Durchbruch bleibender Zähne bei ihm gestört ist, war ein weiterer oraler Eingriff vonnöten. In der gut vierstündigen OP wurden dem jungen Schauspieler 14 Zähne extrahiert und weitere sechs bleibende Zähne freigelegt, wie nbcnews.com schrieb.

Es war bereits die vierte und zugleich aufwendigste Zahn-OP, die er über sich ergehen lassen musste. Auf Instagram machte er auch keinen Hehl daraus, dass er hofft, es sei die letzte gewesen. Er hatte auf dem Netzwerk kurz vor und nach dem Eingriff Fotos von sich gepostet. Seine mehr als 13 Millionen Follower überhäuften ihn mit „Gute Besserung“-Wünschen.

Foto: instagram.com/gatenm123

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige