Portalsuche

ZWP-News | Dental Newszur Übersicht

Minimalinvasive Verfahren der orofazialen Ästhetik

© Shutterstock.com

Branchenmeldungen 09.11.2010

Minimalinvasive Verfahren der orofazialen Ästhetik

Jetzt auf DVD: Von Bleaching bis Non-Prep Veneers

Immer mehr Patienten wünschen sich weiße und idealtypische Zähne. Die Lösung: Veneers! Doch technisch anspruchsvolle Präparation und das komplizierte Einsetzen von sechs oder mehr Veneers in einer zeitaufwendigen Sitzung begründeten bisher viele Vorbehalte bezüglich der Anwendung von Veneers. Auf der anderen Seite konnten viele Patienten bisher nicht für Veneerlösungen gewonnen werden, da diese neben hohen Kosten vor der irreparablen Entfernung von gesunder Zahnsubstanz zurückschreckten.


Neuartige Non-Prep Veneersysteme lösen diese beiden Hauptprobleme sowohl auf Behandler- als auch auf Patientenseite. Zudem bieten diese Systeme nicht nur Patienten eine bezahlbare Lösung, sondern steigern ebenfalls signifikant die Praxisrendite der Behandler. Insbesondere durch die einzigartige, zum Patent angemeldete Tray-Technologie, können 6–10 Veneers einfach, sicher und zeitsparend in nur einer Stunde eingesetzt werden. Zudem macht das schmerzlose und minimalinvasive Non-Prep Veneerverfahren in der Regel die Entfernung von gesunder Zahnsubstanz überflüssig. Entdecken Sie die Grundlagen der modernen minimalinvasiven Verfahren der orofazialen Ästhetik. Die Integration dieser Verfahren in Ihre Praxis ermöglicht Ihnen die Gewinnung von Selbstzahlerpatienten, welche an ästhetischen Lösungen im Bereich der High- End-Zahnmedizin ohne Schädigung der Zahnhartsubstanz interessiert sind.

Die DVD vermittelt Ihnen die wesentlichen Kenntnisse der minimalinvasiven orofazialen Ästhetik und versetzt Sie in die Lage, den Wünschen Ihrer Patienten nach einer schnellen, schmerzlosen und sicheren Behandlung sowie einem strahlenden Lächeln noch besser entsprechen zu können.

Zum Bestellformular bitte hier klicken.



DVD Bestellung

Oemus Media AG
Holbeinstr. 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 - 484 74-0
Fax: 0341 - 484 74-290

E-Mail: grasse@oemus-media.de
Web: www.oemus.com

Weitere Newsartikel

Smile Esthetics Termine