Anzeige
Branchenmeldungen 01.11.2018

„Vier Sterne“ vom Magazin Reality für das Enhance mini Finiersystem

„Vier Sterne“ vom Magazin Reality für das Enhance mini Finiersystem

Seit mehr als zehn Jahren stellt Enhance in vielen Ländern der Welt eines der führenden Finiersysteme dar. Um dem wachsenden Bedarf an kleineren Instrumenten gerecht zu werden, hat Dentsply Sirona zusätzlich das Finiersystem Enhance mini eingeführt. Es bietet speziell bei kleineren Restaurationsoberflächen einen verbesserten Zugang und eine größere Flexibilität. Jetzt hat das renommierte US-amerikanische Testmagazin Reality Enhance mini mit „vier Sternen“ ausgezeichnet, einer der Bestnoten.

Genauer gesagt erhielt Enhance mini sogar eine Bewertung von 4,4 von 5 Sternen1. Die Zeitschrift stellt fest: Die kleineren Formen erweitern den Nutzen der bereits zuvor verfügbaren Instrumente. Mit diesen lassen sich Komposite, Glasionomere und sogar Schmelz besser glätten als mit praktisch jedem anderen gummierten Instrument. Die mini-Variante bietet einen besseren Zugang zu schwer erreichbaren Arealen und schmalen Fissuren.

Damit bestätigt Reality die Stärken von Enhance mini, wobei diese Einschätzung auf den persönlichen Erfahrungen der Produktbewerter des Magazins basiert. Darüber hinaus wurde in der Ausgabe des Gordon J. Christensen Clinicians Report vom Mai 2018 ein weiterer unabhängiger Produkttest veröffentlicht. Dieser ergab Folgendes2: 79 % der Produktbewerter gaben an, dass sie Enhance mini in ihren Praxisalltag integrieren würden. 89 % bewerteten es als exzellent oder gut und empfahlen, auch ihre Kollegen sollten Enhance mini testen.

Die Leistungsfähigkeit von Enhance mini basiert im Wesentlichen auf der Philosophie des klassischen Enhance-Systems. Dieses vereinfacht das Finieren und Polieren erheblich im Vergleich zum klassischen Vorgehen, beim dem der Zahnarzt beim Finieren nacheinander verschiedene Scheiben, Kelche oder Spitzen verwenden muss, um die Oberflächen für die Endpolitur vorzubereiten.

Anders beim Enhance Finiersystem: In nur einem einzigen Schritt kann der Zahnarzt Überschüsse entfernen, konturieren und finieren. Dazu wählt er für jede Teilaufgabe den geeigneten Druck, einen höheren für die Überschussentfernung und zum Konturieren, einen geringeren zum Finieren. Das Ergebnis überzeugt durch eine korrekte anatomische Form, glatte Oberflächen und ein natürlich wirkendes Finish.   

Den Nutzen dieses Konzepts haben schon zahlreiche Auszeichnungen bestätigt. So führen die „vier Sterne“ von Reality für Enhance mini eine lang anhaltende Erfolgsgeschichte fort.

1 Reality publishing Co., 32(4) 2018: Enhance mini. Smaller version of Enhance finishing instruments from Dentsply Sirona Restorative. 2018

2 Gordon J. Christensen Clinicians Report, 11(5) 2018, pg. 8: Well-Known Finishing Instruments with Improved Durability and Smaller Size for Better Access.

Quelle: Dentsply Sirona

Foto: Dentsply Sirona
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige