Anzeige
Branchenmeldungen 07.11.2018

Up to date mit der neuen Ausgabe der „Zahnärztlichen Assistenz“

Up to date mit der neuen Ausgabe der „Zahnärztlichen Assistenz“

Mit einem gewohnt bunten Mix aus Information und Unterhaltung bietet die neue Ausgabe der Zahnärztlichen Assistenz wieder jede Menge praktische Tipps für den Arbeitsalltag von ZFAs, ZMFs, DHs und Co.

In interessanten Interviews erfahren die Leser nicht nur mehr über den Berufsalltag der kopftuchtragenden ZFA Meliha Cöl, sondern erhalten zudem einen exklusiven Einblick in die Weiterbildung zur Hygienebeauftragten aus Sicht einer Teilnehmerin. Wie man klassische Fehler bei der Aufbereitung von Polierern vermeidet und warum die regelmäßige Geräteentkeimung von Computern im Behandlungszimmer so wichtig ist, erfahren Interessierte ebenfalls im Supplement der Dental Tribune Deutschland 8/18. Abgerundet wird die Ausgabe mit praktischen Hinweisen zum richtigen Abschalten nach Feierabend und tollen Gewinnspielen.

Das Format erfreut sich bei den Lesern sehr großer Beliebtheit und ist auch in dem sozialen Netzwerk Facebook mit einer Fanseite vertreten. Jetzt Fan werden.

Darüber hinaus informiert das ZWP-Thema für das „Zahnmedizinische Fachpersonal“ rund um das Berufsbild der Zahnmedizinischen Fachangestellten und lädt Interessierte ein, sich regelmäßig auf den neuesten Stand zu bringen. 

Interessierte können bereits jetzt schon das ePaper auf ZWP online abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Über die Infoboxen, die sich seitlich des Textes befinden, können Leser nützliche Zusatzinformationen zu Autoren, Produkten und Unternehmen oder ergänzende Videos und Bildergalerien abrufen.

Foto: Neda Sadreddin – Shutterstock.com/OEMUS MEDIA AG
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige