Anzeige
Businessnews 14.06.2017

EVIDENT: Engagement fürs Gemeinwohl

EVIDENT: Engagement fürs Gemeinwohl

EVIDENT entwickelt nicht nur Software, sondern greift auch gerne handfest zu, wenn Not am Mann ist. Bei der INES (Initiative Nahe engagiert sich) Projektbörse im heimischen Bad Kreuznach haben die Mitarbeiter des Softwarehauses neben der noch immer laufenden Fahrradbeschaffung für Flüchtlingskinder ein neues Projekt gefunden, um sich gemeinnützig einzubringen.

Das Ziel von INES ist es, gemeinnützige Projekte realisierbar zu machen, die ansonsten nicht verwirklicht werden könnten. Dazu werden Unternehmen und gemeinnützige Organisationen zusammengebracht. Die Unternehmen stellen am Projekttag Mitarbeiter frei bzw. Material zur Verfügung und unterstützen so in doppelter Hinsicht das jeweilige Projekt.

So hat eine Gruppe Freiwilliger der Firma EVIDENT GmbH am 08. Juni 2017 den Seminarraum des Seniorenzentrum Lotte Lemke der Arbeiterwohlfahrt in Bad Kreuznach auf Vordermann gebracht. Das heißt, die Wände gestrichen, Gardinen, eine textile Raumtrennung und Sichtschutzfolien an den Fenstern angebracht und neue Schränke aufgebaut. Insgesamt war ein Drittel der EVIDENT-Kollegen im Einsatz worüber sich Frau Nicole Eberhard, die Einrichtungsleitung, sehr gefreut hat.

Quelle: EVIDENT

Foto: EVIDENT Gmbh
Mehr
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige