Profil
DOT GmbH

DOT GmbH

Charles-Darwin-Ring 1a
18059 Rostock

Routenplaner
Website: http://www.dot-coating.de

Firmenporträt DOT



DOT ist ein weltweit führender Anbieter auf dem Gebiet der Oberflächenmodifikationen und spezifischen Beschichtungen dentaler und orthopädischer Implantate sowie der dazugehörigen Instrumente. Dabei bietet das Unternehmen eine große Bandbreite innovativer Oberflächenmodifikationen für Implantate, Komponenten und Instrumente an. Neben funktionellen Beschichtungen, die in verschiedenen Varianten angeboten werden (z. B. bioaktive CaP-Beschichtungen), umfasst das DOT-Spektrum auch die Anodisierung oder PVD-Beschichtung von Implantatkomponenten und zugehörigen Instrumenten, um entweder eine Kaltverschweißung bei Prothetikschrauben zu verhindern oder aber für die Farbcodierung von Pfosten.

Das Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens liegt in der Fähigkeit, alle wesentlichen Technologien innovativer Oberflächenveredelung sowie zahlreiche Zusatzleistungen wie das Reinraumverpacken oder die Lasergravur aus einer Hand anbieten zu können.

Im noch jungen Geschäftsfeld der Biomaterialien entwickeln und fertigen wir Produkte der regenerativen Medizin. Das erste Produkt in diesem noch jungen Geschäftsfeld war das synthetische Knochenaufbaumaterial BONITmatrix®, welches 2004 in den Dentalmarkt eingeführt wurde. Ergänzend zu BONITmatrix® steht mit OSSA NOVA ein weiteres innovatives Produkt für die Knochenregeneration zur Verfügung. OSSA NOVA verbindet die gute klinische Wirksamkeit der Calciumphosphate mit einer einfachen und sicheren Applikation durch eine Fertigspritze.

OSSA NOVA – Pastöses Knochenaufbaumaterial für eine einfache und sichere Applikation

Ergänzend zu dem seit mehreren Jahren am Markt befindlichen Knochenregenerationsmaterial BONITmatrix® steht Implantologen mit OSSA NOVA ab sofort ein neues Produkt aus dem Hause DOT zur Verfügung, das eine sichere und einfache Anwendung gewährleistet.

OSSA NOVA ist ein neues synthetisches Knochenaufbaumaterial für die Reparatur von Knochendefekten. Es besteht aus einer Mischung nanokristalliner Calciumphosphate und einer Siliziumdioxidmatrix in Form einer wässrigen Paste.

Die pastöse Konsistenz ermöglicht einen engen Kontakt zu den Defekträndern und führt zu einer optimalen Anpassung an die verschiedenen Defektformen. Nach der Applikation wird OSSA NOVA in den natürlichen Knochenumbauprozess integriert und durch neues Knochengewebe ersetzt.

Die direkte Applikation aus der Fertigspritze ermöglicht eine einfache und sichere Applikation. Eine vorherige Anmischung mit patienteneigenem Blut ist nicht erforderlich, da das Material in der Lage ist, Blut aus dem Defektbereich aufzunehmen. OSSA NOVA wird in sterilen Einmal-Fertigspritzen angeboten und ist in folgenden Packungsgrößen erhältlich:


 

Fokus

BONITmatrix®

BONITmatrix® ist ein synthetisches Knochenaufbaumaterial, bestehend aus einer Mischung nanokristalliner Calciumphosphate in einer amorphen Matrix aus Siliziumdioxid. Das Material weist eine hohe interkonnektierende Porosität auf, ist in der Lage, Wachstumsfaktoren zu binden und zeichnet sich durch eine schnelle Knochenregeneration aus.

mehr zum Produkt

Hypro-Sorb® F

Hypro-Sorb® F ist eine zweischichtige, resorbierbare Kollagenmembran bovinen Ursprungs. Die Membran zeichnet sich durch eine Standzeit von ca. 6 Monaten aus und zeigt trotzdem eine gute Gewebeverträglichkeit. Die Anordnung der Kollagenfasern resultiert in einer hohen Reiß- und Zugfestigkeit.

mehr zum Produkt

OSSA NOVA

OSSA NOVA ist ebenfalls ein synthetisches Knochenaufbaumaterial, basierend auf nanokristallinen Calciumphosphaten und einer Siliziumdioxidmatrix in Form einer Paste. Die Applikation in einer Fertigspritze kombiniert die guten klinischen Eigenschaften der Calciumphosphate mit einer einfachen und sicheren Anwendung.

mehr zum Produkt
Produkte

ePaper