Profil
SCHEU-DENTAL GmbH

SCHEU-DENTAL GmbH

Am Burgberg 20
58642 Iserlohn

Karte
Website: http://www.scheu-dental.com
http://www.scheu-group.com

Produkte ändern sich, Werte bleiben.

1926 legte Firmengründer und Zahnarzt Rudolf Scheu den Grundstein für das Unternehmen SCHEU-DENTAL. Seit fast 100 Jahren entwickeln, produzieren und vertreiben wir hochpräzise und innovative Dentalprodukte und sind als verlässlicher Technologie- und Innovationspartner bekannt. Wir konnten uns als Marktführer auf dem Gebiet der der Tiefziehtechnik, der Kieferorthopädie, der Schlafmedizin und des 3D-Drucks etablieren und gestalten weltweit die Dentaltechnik maßgeblich mit. In unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeiten wir an überzeugenden Ideen, die Ihnen den Arbeitsalltag in Labor und Praxis erleichtern. Unsere vielfältige Produktfamilie kombiniert neueste Erkenntnisse mit bewährten Therapieprodukten, deren ursprüngliche Innovationskraft noch immer zu spüren ist, vom Schienensystem CA® CLEAR ALIGNER über unser Druckformgerät BIOSTAR® bis hin zu unseren digitalen Produkten wie das 3D-Druckportfolio IMPRIMO® System.

Seit jeher ist diese Innovationskraft unser Markenzeichen – SCHEU-DENTAL war und ist seiner Zeit immer einen Schritt voraus. Dazu passt die Entscheidung, sich zur SCHEU GROUP gemeinsam mit den Tochterunternehmen CA DIGITAL und SMILE DENTAL zusammen zu schließen, um Kräfte zu bündeln und Synergien auf Produkt- und Serviceebene besser nutzbar machen. Mit mehr als 300 motivierten und gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es weiterhin unser Ziel, tagtäglich Spitzenqualität zu liefern.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und begleiten Sie gern mit kompetentem Rat.

CA® Pro: Neu entwickelte Alignerfolie von SCHEU-DENTAL

Folien für die Alignertherapie müssen vielfältigen Kriterien gerecht werden. Eine der gefragtesten Eigenschaften ist ein kontinuierlich hohes Kraftniveau bei gleichzeitig niedriger Initialkraft. Genau das schafft die neu entwickelte CA® Pro Folie von SCHEU-DENTAL und erfüllt damit die biomechanischen Erwartungen an die Alignertherapie.

Durch einen flexiblen Elastomerkern, der in einer hartelastischen Doppelschale eingebettet ist, behält die neue CA® Pro wesentlich länger ein konstantes Kraftniveau als konventionelle Alignerfolien. Ihre anfängliche Initialkraft ist dabei geringer, so dass sie einen sanfteren Einstieg in die Behandlung und mehr Tragekomfort für den Patienten ermöglicht. Die Doppelschalenkonstruktion mit elastischer Zwischenlage sorgt gleichzeitig für eine höhere Materialflexibilität und Bruchfestigkeit.

CA® Pro ist in den Stärken 0,5 mm, 0,625 mm und 0,75 mm in den Durchmessern 120 mm und 125 mm erhältlich.

www.ca-pro.de

#SCHEUCARES: Unternehmen produziert Kunststoffvisiere

In Zeiten der Krise zusammen zu stehen, ist für die SCHEU GROUP selbstverständlich. Im Zuge der über 90-jährigen Geschichte hat das Unternehmen bereits so einiges durchgestanden.

„Dabei hat sich bewährt, dass die Werte von damals bis heute nichts von ihrer Gültigkeit verloren haben. In Zeiten der Not steht man zusammen, da hilft man sich“, betont Christian Scheu, CEO der SCHEU GROUP.

Da in Deutschland die Versorgung des medizinischen Personals mit Schutzausrüstung im Zuge der Verbreitung des Corona-Virus COVID-19 schlechter geworden ist, hat sich die SCHEU GROUP entschlossen, einen Teil der Produktion in Kooperation mit einem Zuschneidebetrieb zur Herstellung von Visieren aus Kunststoff umzustellen und so große Mengen von Kunststoff-Visiere für Deutschland bereit zu stellen.

Die Kunststoff-Visiere bestehen zu 100% aus den bewährten und für medizinische Anwendungen zugelassenen DURAN® (PET-G) Folien, sind einfach zusammensteckbar und mit Desinfektionsmittel leicht zu reinigen. Dadurch können sie mehrmals wiederverwendet werden.

Ein Teil der Visiere ist zudem auch über das Tochterunternehmen SMILE DENTAL im Online-Shop für Zahnärzte und Kieferorthopäden erhältlich, genauso wie FFP2-Masken. „So manche Betriebe erfinden sich in diesen Zeiten neu und stellen ihre Produktion auf dringend notwendige Artikel um. Ich finde, das ist ein gutes Beispiel dafür, dass trotz Krise nicht der Kopf in den Sand gesteckt wird, sondern zeigt Zuversicht und eine pragmatische Lösungsfindung, die ankommt“ so Christian Scheu.

 

Schnell, präzise und wirtschaftlich

Im Rahmen der IDS 2019 stellte SCHEU-DENTAL unter anderem auch neue 3D-Drucker von Asiga vor. Für Einsteiger ist ein Modell mit LCD-Technologie dabei, der Asiga MAX™ LCD. Dieser Drucker ist für Anwender geeignet, die überwiegend Arbeitsmodelle oder Zahnkränze drucken. Entsprechendes Druckerharz mit 405 nm Wellenlänge ist für den Modelldruck sowie für den Druck von Objekten für die Präzisionsgusstechnik bei SCHEU-DENTAL verfügbar.
Besonders Volumenanwender werden sich über den Asiga PRO freuen. In hängender Position lassen sich mehr als 20 Modelle auf seiner Plattform positionieren und innerhalb von 90 Minuten ausdrucken. Der Asiga PRO wird auf Basis der DLP-Technik mit LED UV-HD-Beamer in verschiedenen Auflösungsvarianten bis hin zur 4K-Qualität angeboten.

Zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten

Wer einen schnellen Universaldrucker im Desktopformat sucht, kommt bei dem Asiga MAX™ auf seine Kosten. In rund 80 Minuten können bis zu sieben Zahnkränze in hängender Ausrichtung gedruckt werden.

Große Materialvielfalt

Das Materialportfolio umfasst 11 Materialien und 21 Farben für alle Anwendungen in der Zahntechnik, Kieferorthopädie und Prothetik. Alle 3D-Drucker verfügen über die Möglichkeit, ein drahtloses Netzwerk aufzubauen, lassen sich interaktiv über ein Touchscreen bedienen sowie webbasiert steuern und überwachen.

Hohe Druckpräzision

Das intelligente Positionsanfahrtssystem (SPS) sorgt für exakte Druckergebnisse, und die pixelgenaue Dosierung des Energieeintrages erhöht die Genauigkeit und dadurch die Oberflächengüte. Die Schichtstärke lässt sich bei allen 3D Druckern im SCHEU-DENTAL Sortiment stufenlos mit einer Genauigkeit von 1 μm einstellen. Mit diesem Sortiment an 3D-Druckern wird SCHEU-DENTAL für die weiterhin wachsende Nachfrage gut aufgestellt sein.

Fokus

DURASPLINT® flex

DURASPLINT® flex ist ein Hightech-Kunststoff vor, der zur Gruppe der Smart Materials gehört und für funktions-therapeutische Aufbissschienen konzipiert ist. Ab einer Temperatur von 27°C wird das Material durch seine thermoaktive Eigenschaft flexibel und ist dadurch selbstadjustierend. Präzise schmiegt sich die Schiene an die Zahnsituation im Mund an und bietet der Patientin oder dem Patienten einen spannungsfreieren Tragekomfort im Gegensatz zu konventionellen Schienenmaterialien.

mehr zum Produkt

BIOSTAR®

Das BIOSTAR® ist das Universal-Druckformgerät für alle Anwendungen der dentalen Tiefziehtechnik und der Kieferorthopädie mit Scan-Technologie und max. 6,0 bar Arbeitsdruck, justierbar über Druckminderer am Gerät. Der einzigartige thermisch geregelte IR-Strahler erreicht innerhalb einer Sekunde die Arbeitstemperatur. Alle Parameter wie Temperatur, Heiz- und Abkühlzeiten werden mittels Scanner bzw. Code-Eingabe programmiert.

mehr zum Produkt

CA® CLEAR ALIGNER

Auf den ersten Blick ist CA® CLEAR ALIGNER ein Aligner wie jeder andere: Aus klar-transparentem Material gefertigt, kaum sichtbar, angenehm glatt und komfortabel. Auf den zweiten Blick ist bei CA® CLEAR ALIGNER vieles anders: Unterschiedliche Materialstärken und ein intelligentes Schienendesign für schnellere Behandlungsergebnisse, Kombinationsmöglichkeit mit einer speziellen Dehnschraube, volle Behandlungskontrolle durch schrittweise Planung. Mit dem CA® CLEAR ALIGNER System hat SCHEU-DENTAL ein erfolgreiches und klinisch bewährtes Alignersystem entwickelt, um Zahnfehlstellungen vor allem in der Erwachsenenbehandlung einfach und ästhetisch zu korrigieren.

mehr zum Produkt

BIOPLAST® XTREME

Mit dem BIOPLAST® Foliensortiment lassen sich drei unterschiedlichen Typen von Sportmundschutzen herstellen – für jede Anforderung passend. BIOPLAST® COLOR/MULTICOLOR: für einen zweischichtigen Sportmundschutz, passend für alle Aktivitäten im Freizeitsport. BIOPLAST® XTREME: mit integriertem Verstärkungssegment im Frontzahnbereich für Kontaktsportarten, schützt vor harten und kleinflächigen Schlägen. BIOPLAST® XTREME PRO: mit integriertem Verstärkungssegment und ergänzender hartelastischer Zwischenlage im Bereich der Frontzähne zur großflächigen Verteilung von Schlagkräften, für Kontaktsportarten besonders im Profisport mit zu erwartenden kleinflächigen, harten Schlägen.

mehr zum Produkt

TAP®-Schiene

Die Behandlung des Schnarchens und der Schlafapnoe mit intraoralen Behandlungsgeräten ist zu einer anerkannten Ergänzung bzw. Alternative zur Therapie mit Beatmungsmasken (nCPAP) geworden. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit spezieller Unterkiefer-Protrusionsschienen, die nachts den Atemweg im Rachen vergrößern und offen halten. Die TAP®-Schiene entspricht gleichermaßen den Anforderungen von Therapeuten und Patienten an ein effizientes Behandlungsgerät in der dentalen Schlafmedizin.

mehr zum Produkt
Produkte

ePaper