Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Dr. Dr. Matthias Krause

Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie/Plastische Operationen
Damerowstraße 6–7
13187 Berlin
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • 1980-1985 Zahnmedizinstudium an der Humboldt Universität zu Berlin
  • 1990-1992 Medizinstudium an der Medizinische Akademie „Carl Gustav Carus“ in Dresden
  • 1985-1990 Facharztausbildung an der Klinik und Poliklinik für Mund-Kiefer-, Gesichtschirurgie am Bezirksklinikum Frankfurt/Oder
  • 1990-1992 Stations- und Oberarzt der Klinik
  • 1990 Facharzt für Kieferchirurgie
  • 1992 Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie- Chirurgie
  • 1993 Zusatzbezeichnung: Plastische Operationen
  • 1993 – dato: Praxistätigkeit in eigener Praxis für Mund-, Kiefer-Gesichtschirurgie / Plastische Operationen in Berlin
  • 1996 – dato: Belegarzt im HELIOS Klinikum Berlin Buch (bis 2000 Städtisches Klinikum Berlin-Buch)
  • 1993 – dato: Belegarzt im Krankenhaus Märkisch Oderland GmbH Betriebsteil Strausberg
  • 2000 Weiterbildungsberechtigung auf dem Gebiet der Oralchirurgie von bis zu zwei Jahren
  • 2006 Anerkennung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie der Konsensuskonferenz Implantologie
  • 2009 Anerkennung des Tätigkeitsschwerpunktes „Operative und Ästhetische Parodontologie“ der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie

Artikel in Publikationen

ePaper

Anzeige