Anzeige
Branchenmeldungen 25.06.2015

21. Dampsoft-Anwendertreffen: 270 Teilnehmer auf Zukunftskurs

21. Dampsoft-Anwendertreffen: 270 Teilnehmer auf Zukunftskurs

21. Dampsoft-Anwendertreffen tagte vom 5. bis 7. Juni 2015 im Congress Centrum in Damp

Auf Einladung des Zahnarzt-Software-Herstellers Dampsoft, einem wichtigen Arbeitgeber der Region, kamen über 270 Programmnutzer zusammen, um sich weiterzubilden, auszutauschen und über aktuelle Produktneuerungen und Unternehmensentwicklungen zu informieren. Das Anwendertreffen hat bei Dampsoft eine lange Tradition. Es ist eine wichtige Dialog-Plattform und ein fester Bestandteil des Dampsoft-Weiterbildungsangebotes. Höhepunkt bildet jedes Jahr der Gala-Abend mit einem abwechslungsreichen Programm.

Im Fokus des diesjährigen Treffens lagen der Führungswechsel und die Verabschiedung des Firmengründers Wolfram Greifenberg. Zukünftig wird Janosch Greifenberg, bereits seit Beginn dieses Jahres in der Unternehmensführung, und unterstützt von einem interdisziplinären Expertenteam, die Neuausrichtung von Dampsoft lenken und gestalten. Dabei will er auf die längjährige Tradition aufsetzen: „Die Tradition von Dampsoft, die damit verbundene Qualität, die Kreativität und das Miteinander gemeinsam mit meinem Bruder Janico, unseren erfahrenen Führungskräften und den engagierten Mitarbeitern fortzusetzen – darauf freue ich mich!“

Ein weiteres besonderes Augenmerk wurde während des Anwendertreffens auf das Schaffen von Wolfram Greifenberg gelegt. Er gab einen kurzweiligen Rückblick begleitet von Videobotschaften ehemaliger Mitarbeiter und langjähriger Weggefährten und der bewegenden Rede von Sylvia Wuttig. Darin hob die Geschäftsführerin der DAISY Akademie und Verlag GmbH den Wert der langjährigen konstruktiven Zusammenarbeit hervor und die Freude darauf, diese mit den beiden Söhnen des Gründers fortzusetzen.

Fachliche Weiterentwicklung boten elf Workshops und Seminare, die renommierte Experten, wie etwa der auf die Beratung von Zahnärzten spezialisierte Rechtsanwalt Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff von Prof. Dr. Bischoff & Partner, durchführten. Das vielfältige Angebot deckte verschiedene Felder der Praxisführung ab – von der richtigen Kommunikation mit „Humor als Ressource“ über das professionelle Controlling bis hin zum Marketing in der Zahnarztpraxis. Darüber hinaus konnten die Teilnehmer individuelle Fragen zur Software-Anwendung klären und sich über die neuesten Dampsoft-Produkte, wie das Online Terminmanagement, informieren.

Quelle: Dampsoft

Foto: © Dampsoft
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige