Branchenmeldungen 23.05.2012

360grad – die Praxis wirkungsvoll in Szene setzen

Katja Kupfer
Katja Kupfer
E-Mail:
360grad – die Praxis wirkungsvoll in Szene setzen

360grad-Bilder als moderne und trotzdem einfache und preiswerte Alternative zum starren Bild auf einer Website.

Das Zeitalter von Highspeed-Internet, Web 2.0 und 3-D lässt die Welt jeden Tag ein bisschen schneller werden. Kugelpanoramen erlauben es Internetnutzern, sich mit der Maus und einer Fingerbewegung auf dem Rechner oder Tablet-Computer durch Räume und Außenanlagen, Museen, Autos etc. zu bewegen. Überhaupt lässt sich die animierte 360grad-Fotografie in unzählig vielen Bereichen einsetzen – auch in der Zahnarztpraxis.

Bringen Sie Bewegung auf Ihre Website

Diese innovative Form der Online-Präsentation eröffnet Praxisinhabern völlig neue Möglichkeiten des Webmarketings. So erhält der Außenstehende einen Einblick in die Praxis, ohne sie jemals betreten zu haben. Jedes Zimmer, Labore, Werkstätten etc. sind damit für jeden im Netz zugänglich.

Um die eigene Webpräsenz im Netz aufzupeppen, hat jüngst die Leipziger Praxis "zahnart" die vielseitigen Möglichkeiten einer 360grad-Fotografie genutzt. Per virtuellen Rundgang und dem ultimativen 360grad- Rundumblick gewährt die Praxis, gelegen am Augustusplatz, einen informativen Einblick in den Praxisalltag. Dank hochwertiger Aufnahmen und einer simplen Navigation per Maus, können die Bilder direkt angewählt und gesteuert werden. Bereits im Vorfeld kann sich so der Patient einen Blick in die Praxis verschaffen und überwindet damit mögliche Hemmschwelln beim ersten Besuch in der Zahnarztpraxis.

Starten Sie jetzt den virtuellen Rundgang der Praxis "zahnart"

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns.

Ihr Ansprechpartner:

Henrik Schröder
OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Telefon: 0341 / 484 74-360
Telefax: 0341 / 484 74-290
h.schroeder@oemus-media.de

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper