Anzeige
Branchenmeldungen 12.11.2018

8. Essener Implantologietage erneut hochkarätig

8. Essener Implantologietage erneut hochkarätig

Am 9. und 10. November 2018 fanden im ATLANTIC Congress Hotel Essen unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Thomas Weischer zum achten Mal die Essener Implantologietage statt. Knapp 150 Teilnehmer konnten begrüßt werden. Die Themenpalette war erneut breit gefächert und das Referententeam besonders hochkarätig.

Unter der Themenstellung „Faktoren für den Langzeiterfolg von Implantaten“ widmeten sich die Essener Implantologietage diesmal einer Problematik, die gerade auch für die Patienten von zentraler Bedeutung ist. Erneut arbeiteten renommierte Referenten das Hauptthema aus verschiedenen Blickwinkeln wissenschaftlich auf, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern praxisnahe Take-Home-Messages mit auf den Weg geben zu können. Nahezu das gesamte Spektrum der Implantologie – von der GBR über kurze, angulierte, durchmesserreduzierte Implantate bis zu Implantaten bei alten Patienten und forensischen Aspekten – wurde unter Einbeziehung aktueller Trends tangiert.

Impressionen der 8. Essener Implantologietage

Das hochkarätige Referententeam mit ausgewiesenen Experten von Universitäten und aus der Praxis sowie die spannenden Vortragsthemen waren erneut Garant für ein erstklassiges Fortbildungserlebnis. Der Pre-Congress mit verschiedenen Seminaren zu den Themen Parodontologie, Endodontie, Implantatchirurgie und Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis sowie das begleitende Programm für das Praxisteam schufen zugleich die Möglichkeit, die 8. Essener Implantologietage auch als Teamfortbildung zu erleben.

zum Programm als ePaper

Jetzt schon vormerken: Die 9. Essener Implantologietage finden am 8./9. November 2019 statt.

Information:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: 0341 48474-308
Fax: 0341 48474-290
E-Mail: event@oemus-media.de  
www.oemus.com  
www.essener-implantologietage.de 

Foto: OEMUS MEDIA AG
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige