Branchenmeldungen 20.09.2021

Sulzer: Aktionäre genehmigen Spaltungsplan & Gründung der medmix AG

Sulzer: Aktionäre genehmigen  Spaltungsplan & Gründung der medmix AG

Foto: stock.adobe.com – kasto

Die Aktionäre von Sulzer haben an der aoGV vom 20. September 2021 in Winterthur alle Anträge des Verwaltungsrats genehmigt. Aufgrund der Pandemie und in Übereinstimmung mit der COVID-19-Verordnung 3 des Bundesrats war es den Aktionären nicht möglich, persönlich an der aoGV teilzunehmen. Sie wurden gebeten, den unabhängigen Stimmrechtsvertreter zu bevollmächtigen und anzuweisen, ihre Stimmen in ihrem Namen abzugeben. Der unabhängige Stimmrechtsvertreter vertrat 79.13% des Aktienkapitals.

Die Aktionäre haben den vom Sulzer-Verwaltungsrat vorgelegten Spaltungsplan (eine qualifizierte Mehrheit von 2/3 der vertretenen Stimmen war erforderlich) und die Gründung von medmix mit einer Mehrheit von 99.56% genehmigt. Grégoire Poux-Guillaume wurde neues Mitglied des Verwaltungsrats und zum Verwaltungsratspräsidenten von medmix ernannt. Jill Lee Ghim Ha und Marco Musetti wurden als neue Mitglieder in den Verwaltungsrat gewählt. Die Amtszeit beträgt jeweils ein Jahr. Grégoire Poux-Guillaume, Jill Lee Ghim Ha und Marco Musetti wurden darüber hinaus in den Vergütungsausschuss von medmix gewählt.

Die Aktionäre von Sulzer haben zudem die Wahl von KPMG AG, Zürich, als Revisionsstelle von medmix und die Wahl von Proxy Voting Services GmbH, Zürich, als unabhängige Stimmrechtsvertreterin von medmix genehmigt. Abschliessend genehmigten die Aktionäre die maximale Gesamtvergütung für den Verwaltungsrat von medmix für die kommende Amtsperiode sowie die maximale Gesamtvergütung für die Geschäftsleitung für den verbleibenden Teil des Geschäftsjahres 2021 und für das Geschäftsjahr 2022.

Die Anträge zur Eintragung und damit zum offiziellen Vollzug der Abspaltung und der Gründung von medmix beim Handelsregisterin Zürich und Zug werden heute eingereicht.

Nach der aoGV hielt der neu gewählte Verwaltungsrat von medmix die erste Verwaltungsratssitzung ab, in der es unter anderem um die Selbstkonstituierung des Verwaltungsrats von medmix ging. Die Verwaltungsratsmitglieder von medmix ernannten Marco Musetti zum stellvertretenden Vorsitzenden des medmix Verwaltungsrates. Jill Lee Ghim Ha wird Vorsitzende des Prüfungsausschuss und Marco Musetti wird Vorsitzender des Vergütungsausschuss. Der Verwaltungsrat von medmix hat seine Absicht bekräftigt, der Generalversammlung im Frühjahr 2022 mindestens zwei weitere unabhängige Mitglieder zur Wahl vorzuschlagen.

Wir wünschen Girts Cimermans, der aufgrund des Spin-offs aus der Konzernleitung der Sulzer AG ausscheidet, und seinem Team viel Erfolg bei medmix.

Wie bereits in unserer Pressemitteilung vom 6. September 2021 angekündigt, sieht der voraussichtliche Zeitplan für die Börsenkotierung der medmix-Aktien und die Kapitalerhöhung von medmix wie folgt aus:

Datum

Ereignis

22. September 2021

Bekanntgabe Preisspanne für die Kapitalerhöhung und Beginn der Bookbuilding-Phase für die medmix-Kapitalerhöhung und

Veröffentlichung des Börsenprospekts

29. September 2021

Ende der Bookbuilding-Periode und Stichtag für die Berechtigung zum

Erhalt von medmix-Aktien im Rahmen der Abspaltung (cum date)

30. September 2021

Handel mit Sulzer-Aktien ohne das Recht, medmix-Aktien zu erhalten (ex date)

30. September 2021

Börsenkotierung und Aufnahme des Handels der bei der Spaltung erhaltenen medmix-Aktien

30. September 2021

Eintragung der medmix-Kapitalerhöhung

4. Oktober 2021

Abwicklung der Kapitalerhöhung

Quelle: Sulzer

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper