Anzeige
Branchenmeldungen 16.05.2017

Billig putzt am besten: ÖKO-TEST prüft 37 Zahncremes

Katja Kupfer
E-Mail:

Das Verbauchermagazin ÖKO-TEST unterzog 37 Zahncremes einer genauen Prüfung, darunter auch Naturkosmetikprodukte.

Mehr als die Hälfte der Zahncremes kann ÖKO-TEST mit „sehr gut“ empfehlen. 13 Zahnpasten erhielten im aktuellen ÖKO-TEST „Ratgeber Kosmetik“ allerdings nur ein „ungenügend“ oder „mangelhaft“. So verwenden beispielsweise zwölf Pasten zum Schäumen Natriumlaurylsulfat, ein aggressives Tensid, das die empfindlichen Schleimhäute reizen kann. Zudem bemängelten die Tester, dass fünf der Zahncremes, vorwiegend Naturkosmetikprodukte, kein Fluorid aufwiesen. Stattdessen kam hier Xylitol zum Einsatz.

Zu den Spitzenreitern im Test gehören die besonders günstigen Zahnpasten. Von den 37 getesteten Zahncremes schnitten die Pasten der Discountermärkte, wie „All-dent Zahncreme Kräuter“ (Penny), „Dentabella Med“ (Norma), „Dentalux Complex 3 Mint Fresh“ (Lidl), „Eurodent Mint Fresh“ (ALDI Nord) bzw. „Diadent 3 Floor Fresh Zahngel“ (Netto), am besten ab.

Quelle: ÖKO-TEST

Foto: Alexander – adobe.stock.com
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige