Anzeige
Branchenmeldungen 24.01.2020

Hier gibt es das Traumlächeln zur Hochzeit dazu

Hier gibt es das Traumlächeln zur Hochzeit dazu

Mit ihrem Stand „Pimp-up-your-teeth bis zur Hochzeit“ erschließt die Zahnärztin Michaela Sehnert aus Halle auf der Hochzeitsmesse in Leipzig wohlmöglich einen neuen und breiten Kundenstamm. Denn was macht die perfekte Braut aus, neben dem geschmackvollen Kleid und der schönen Frisur? Genau, wunderschöne Zähne!

Es ist eine neue Marketingstrategie, die über Flyer, Facebook-Anzeigen oder Werbebanner hinausgeht. Denn meist sind die Besucher auf einer Hochzeitsmesse auf der Suche nach Ideen für die Brautmode oder Blumendekoration. Mit einem Stand zum Thema Zahnästhetik dürften die Wenigsten rechnen.

„Das Thema Hochzeit und schöne Zähne beschäftigt viele unserer eigenen Patienten, viele denken, dass eine Veränderung binnen von Wochen oder Monaten nicht möglich ist. Dank neuer Systeme (z.B. Invisalign) können wir aber in kurzer Zeit Traumlächeln verwirklichen, sodass dem schönsten Tag im Leben nichts mehr im Wege steht“, erklärt Michaela Sehnert und macht deutlich, dass schönere Zähne bis zur Traumhochzeit erreichbar sind.

Mithilfe eines Intraoralscanners wird vor Ort die aktuelle Zahnstellung des Kunden erfasst und durch ein Programm die zukünftige Verbesserung nach der Behandlung aufgezeigt. Durch die Aligner ist es möglich, innerhalb eines bestimmten Zeitraums, Korrekturen im Zahnbereich vorzunehmen. Wie lange diese Anwendung mit der durchsichtigen Zahnspange dauert, ist jedoch von Patient zu Patient unterschiedlich. Wer Interesse an so einer Behandlung hat, kann schon am Stand eine erste Beratung in Anspruch nehmen, sowie eine preisliche Einordnung erhalten.

Das Ästhetikpaket beinhaltet, neben der Begradigung der Zähne, auch eine Aufhellung der Zähne, sowie eine Hyaluronbehandlung im z.B. Lippen und/ oder Nasiolabialbereich.

Zusätzlich soll es eine Fotoecke mit witzigen Mündern und Zähnen, gut gefüllte Goodiebags und einem Vor-Ort-Hyaluronangebot on Top zum günstigen Preis geben. Wer sich selbst vom Messekonzept überzeugen möchte, findet Michaela Sehnert und ihr Team am 1. & 2. Februar auf der JAwort Leipzig/ Leipziger Messe/Glashalle/Empore Stand A 18.

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige