Anzeige
Branchenmeldungen 01.03.2019

LuxaCam PEEK: DMG stellt metallfreie CAD/CAM-Blöcke vor

LuxaCam PEEK: DMG stellt metallfreie CAD/CAM-Blöcke vor

Mit LuxaCam PEEK bietet DMG seit zwei Jahren ein hochwertiges CAD/CAM-Material für besonders tragefreundliche Gerüstkonstruktionen im langfristigen Einsatz. Der leichte, vielseitige Hochleistungskunststoff besteht zu 80% aus Polyetheretherketon und überzeugt mit exzellenten mechanischen Eigenschaften. Zudem ist er außergewöhnlich biokompatibel.

Neue Möglichkeiten durch Komplett-PEEK-Blöcke

Bisher nur in Rondenform verfügbar, wird LuxaCam PEEK zur IDS erstmals auch als Block präsentiert.

Das Besondere: Für eine optimale Verarbeitung von Fräsrohlingen verzichtet DMG bei den neuen PEEK-Blöcken bewusst auf Metallstifte, mit denen das Material im Prozess fixiert wird. Die Fixier-Stifte werden stattdessen ebenfalls aus PEEK gefertigt, sodass der Block sich in der Verarbeitung keinesfalls vom Schaft lösen kann. Das gibt maximale Sicherheit und erhöht die Kosten- und Materialeffizienz.

LuxaCam PEEK ist kompatibel mit üblichen Verblendmaterialien. Die Vorteile des geruchs- und geschmacksneutralen Werkstoffs können so extrem flexibel genutzt werden.

Mehr Infos und die Möglichkeit, die neuen LuxaCam PEEK Blöcke persönlich kennenzulernen auf www.dmg-dental.com oder am DMG Messestand auf der IDS, Halle 10.1, Stand H40/J49

Quelle: DMG

Foto: DMG

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige