Anzeige
Branchenmeldungen 18.03.2019

Ruheoase im Messetrubel: Die Media Lounge der OEMUS MEDIA AG

Ruheoase im Messetrubel: Die Media Lounge der OEMUS MEDIA AG

Mit exzellentem Essen, der neuen Dentalwall sowie einem Standkonzept, das abseits des Messetrubels für innere Ruhe sorgte, war die Media Lounge der OEMUS MEDIA AG wieder ein beliebter Anziehungspunkt für Gäste, Kunden und Freunde des Leipziger Verlages auf der 38. Internationalen Dental-Schau in Köln.

Knapp 9.000 Gäste hieß die OEMUS MEDIA AG während der sechs Messetage an ihrem Stand willkommen. Das ENK Catering Team verwöhnte mit exquisiten Kompositionen den Gaumen und das Blütenwerk Köln, welches die Media Lounge mit ihren Blumen-Kreationen ausstattete, das Auge. 

Während die Besucher der Media Lounge die Ruhe auf dem 270 m2 großen Messestand genießen konnten, rotierte das 100 Mann starke Team rund um die Uhr, um das Tagesgeschehen der IDS 2019 in Wort, Bild und Video einzufangen. Die 13 Redakteure legten dabei in den sechs Tagen über eine Million Schritte auf dem Messegelände zurück, berichteten von allen Pressekonferenzen und hielten die IDS in über 5.000 Bildern fest. Zudem schaffte es die Filmcrew auf über 30 Overnight-Videoproduktionen.

Die täglich produzierten News füllten in der gesamten Woche sechs Ausgaben der today Messezeitung mit über 1.000 Seiten in 60.000 Exemplaren, die jeden Tag vergriffen waren. Auf elektronischem Weg fanden in über 240.000 E-Mails die Meldungen ihren Weg zu den Lesern.

#getonthewall

Ein besonderes Highlight war in diesem Jahr die Social Media Wall im Messestand der OEMUS MEDA AG, die sich schnell zum heimlichen Liebling der Stand-Gäste entwickelte. Über Facebook, Twitter und Instagram teilten Hunderte Besucher der IDS 2019 ihre ganz persönlichen Eindrücke der größten Messe der Dentalbranche. Allein die OEMUS MEDIA AG setzte im Verlauf der Messewoche über 500 Postings über die Social Media-Kanäle ab.

Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige