Anzeige
Branchenmeldungen 21.02.2011

Unterspritzungstechniken - Jetzt auch mit Papillen-Augmentationen

Unterspritzungstechniken - Jetzt auch mit Papillen-Augmentationen

Basisseminare mit Dr. Andreas Britz


Die ästhetische Medizin ist heute in der Lage, dem Wunsch nach frischen und jugendlichen Aussehen durch klinisch bewährte Verfahren in weiten Teilen zu entsprechen, ohne dabei jedoch den biologischen Alterungsprozess an sich aufhalten zu können. Als besonders minimalinvasiv und dennoch effektiv haben sich in den letzten Jahren die verschiedenen Unterspritzungstechniken zur Faltenbehandlung im Gesicht bewährt.

Entscheidende Voraussetzung für den Erfolg ist jedoch die fachliche Kompetenz und die Erfahrung des behandelnden Arztes sowie interdisziplinäre Kooperation. Mehr als 4.000 Teilnehmer haben in den letzten Jahren die Seminare der OEMUS MEDIA AG zum Thema „Unterspritzungstechniken“ besucht. Besonderer Beliebtheit haben sich dabei auch die im Rahmen von verschiedenen Fachkongressen zum Thema angebotenen eintägigen „Basisseminare“ erwiesen.

Aufgrund der großen Nachfrage werden diese Seminare auch in 2012 fortgeführt und zugleich sowohl inhaltlich als auch im Hinblick auf den Nutzwert für den Teilnehmer aufgewertet. Konkret bedeutet dies, dass zusätzlich zu den Live-Demonstrationen im Rahmen des von Dr. med. Andreas Britz geführten Kurses die verschiedenen Standardtechniken jetzt auch per Videoclip gezeigt werden. Dieses Videomaterial in Form einer eigens für diesen Kurs produzierten DVD zuzüglich einer Artikelsammlung (eBook) erhält jeder Kursteilnehmer für den Eigengebrauch.

Anmeldeformular als PDF downloaden.

Bestellformular DVD als PDF downloaden.

OEMUS MEDIA AG

Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Tel.: 03 41/4 84 74-3 08
Fax: 03 41/4 84 74-3 90
E-Mail: event@oemus-media.de
Web: www.oemus.com


Foto: © Shutterstock.com
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige