Anzeige
Branchenmeldungen 12.07.2017

Zahnputz-Quickie: In zehn Sekunden lupenreine Zähne

Dürfen wir vorstellen: Amabrush. Mit dieser kleinen Zahnputz-Revolution erledigt sich das Morgenritual „Zähneputzen“, in nur wenigen Sekunden.

Amabrush überzeugt. Nicht nur Tausende Unterstützer auf der weltweit größten Crowdfunding-Plattform, Kickstarter.com, sondern auch die Medienlandschaft. Dieses kleine Zahnputztool, welches optisch wie ein Sport-Mundschutz daherkommt, reinigt laut Erfinder Marvin Musialek innerhalb von zehn Sekunden alle Zahnflächen. Das Gerät verteilt dabei automatisiert eine dünnflüssige Zahncreme auf den Zähnen.

Letzte Woche ging die Kickstarter-Kampagne ans Netz und schon heute verzeichnet die vollautomatische Zahnbürste mehr als 6.300 Unterstützer. Das Finanzierungsziel lag bei 50.000 Euro – kurz vor Ablauf der Kampagne liegt der Zähler bei über 723.000 Euro.

Foto: YouTube/Amabrush
Mehr
Mehr News aus Branchenmeldungen

ePaper

Anzeige