Anzeige
Lifestyle 09.05.2018

BAVARIA R55 – Ein Meilenstein

BAVARIA R55 – Ein Meilenstein

Spannungsvolle Musik, eine atemberaubende Lichtshow, eine beeindruckende Weltpremiere. Am Samstag, den 20. Januar, stellte Bavaria Yachts die neue BAVARIA R55 dem Publikum auf der boot in Düsseldorf vor. Ebenso atemberaubend und beeindruckend das elegante Design, die luxuriöse Ausstattung und die kraftvollen Leistungsdaten der neuen Super-Motoryacht von Bavaria Yachts.

Eine moderne Yacht zu entwickeln stellt Designer vor die immer gleiche Herausforderung: die ideale Balance von Exterieur und Interieur zu finden. Im Fall der BAVARIA R55 ist es Bavaria Yachts gelungen, ihr außen ein flaches, sehr dynamisches Design zu geben – innen aber gleichzeitig unglaublich viel Raum. Ein Novum in dieser Klasse. Und eine absolute Benchmark in puncto Design, Eleganz und Performance.

„Die BAVARIA R55 vereint unser gesamtes, jahrzehntelanges Yachtbauwissen. Sie ist ein Meilenstein, an dem künftige Eigner ihre pure Freude haben werden: wegen des unvergleichlichen, sehr sicheren Fahrgefühls, aber auch wegen der zahlreichen anderen innovativen Features an Bord“, erklärt Robert Chaffer, Produktmanager der BAVARIA R55.

Die Konstruktion der BAVARIA R55 stammt von J&J Design, die bereits die erfolgreiche BAVARIA R40 für Bavaria Yachts entwarfen. Für kraftvolle Dynamik werden IPS-Antriebe mit zwei Mal 600 PS oder zwei Mal 725 PS eingesetzt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Wellenantrieben ist ein IPS-Antrieb deutlich effizienter, da die Antriebsgondel zieht statt schiebt. Resultat: bessere Beschleunigung bei bis zu 30 % weniger Spritverbrauch und 40 % größerer Reichweite. Damit nicht genug: die BAVARIA R55 ist obendrein auch noch 20 % schneller.

Künftigen Eignern der neuen BAVARIA R55 stehen zwei Interieur-Varianten zur Auswahl: helle Eiche und dunkle Walnuss. Aber nicht nur das – alles ist handverlesen. Etwa das hochwertige Anilinleder. Oder trendige Zierkissen, die sowohl für innen als auch für außen geeignet sind. Traumhaftes findet man auch im Schlafbereich: eine luxuriöse Memory-Schaum-Matratze. Standardmäßig. Als Upgrade ist eine Lederkernmatratze samt Memory-Schaum-Topper erhältlich. Rund um das Kingsize-Bett rundet ein herrlich weicher Hochflor-Teppich das perfekte Gefühl von Luxus ab.

„Wir wollten etwas Neuartiges und Besonderes kreieren. Das gelang nur mit Sorgfalt, Zeit und absoluter Liebe zum Detail. So haben wir uns beim Interieur immer genau für das Material, den Stoff, das Licht entschieden, von dem wir glaubten, dass es unseren hohen Ansprüchen gerecht werden wird. Und vor allem denen der künftigen Eigner“, führt Robert Chaffer aus.

Man erkennt bei der BAVARIA R55 auf den ersten Blick ihre Dynamik und elegante Sportlichkeit. Das wird vor allem dann deutlich, wenn sich der athletische Rumpf aus dem Wasser erhebt. Unser Designteam hat sich aber noch etwas Besonderes, Extravagantes einfallen lassen: das sogenannte "Knife Blade Design". Es fließt seitlich in den vorderen Rumpfbereich und gibt der Yacht einen zusätzlichen sportlichen Touch.

Quelle: Bavaria Yachts

Foto: Bavaria Yachts
Mehr News aus Lifestyle

ePaper

Anzeige