Anzeige
Lifestyle 12.08.2016

Schmerzfreier Trend: Hair Piercing!

Schmerzfreier Trend: Hair Piercing!

Wem virtuose Flecht- oder Hochsteckfrisuren als Hingucker nicht mehr reichen, der hat jetzt eine neue Möglichkeit, seine Haare zu pimpen. Hair Piercing heißt der Trend, mit dem sich Frisuren ganz leicht und schmerzfrei in Szene setzen lassen.

Am besten sind Flechtfrisuren für das Anbringen der Piercings im Haar geeignet. Die einfachen bis kunstvoll verzierten Ringe werden einfach festgehakt und können jederzeit wieder entfernt werden. Ob nur ein Ring als Highlight oder gleich mehrere – ein Hingucker sind die Piercings auf jeden Fall. Auch die Stars feiern den Trend. So trug zuletzt Christina Aguilera den Haarschmuck während einer Sendung „The Voice“ zur Schau und verlieh ihrer lila Mähne eine rockige Attitüde.

Quelle: instagram

Foto: Sofia Zhuravetc – stock.adobe.com
Mehr News aus Lifestyle

ePaper

Anzeige