Anzeige
Businessnews 30.09.2011

Reality Five Star Award für Aquasil Ultra

Reality Five Star Award für Aquasil Ultra

Zum achten Mal in der Pole Position: Aquasil Ultra ist erneut „Reality’s Choice“

Sie ist für ihre strengen Prüfmaßstäbe bekannt: Die renommierte US-Testzeitschrift „Reality“ hat auch in diesem Jahr das Präzisionsabformmaterial Aquasil Ultra als das beste Produkt seiner Art ausgezeichnet. Zum achten Mal in Folge erhielt es mit fünf Sternen als einziges die höchstmögliche Auszeichnung und die Spitzenbewertung „Reality’s Choice“. Diesen großartigen Erfolg verdankt Aquasil Ultra seinen hervorragend balancierten Materialeigenschaften aus exzellenter Hydrophilie und Reißfestigkeit. Der Zahnarzt erhält damit ein hochpräzises und zugleich komfortables Abformmaterial, das die exakte Wiedergabe selbst kleinster Details ermöglicht.

DENTSPLY‘s bewährtes Aquasil Ultra – ein A-Silikon mit sicherer Hochleistung – befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Bereits zum achten Mal in ununterbrochener Folge wurde es jetzt erneut von der renommierten amerikanischen Testzeitschrift „Reality“ mit der höchsten Auszeichnung „Five Stars“ bewertet und mit der Empfehlung „REALITY’S CHOICE“ bedacht. Damit bestätigt Aquasil Ultra seine charakteristische Qualität als hervorragendes Abformmaterial, das durch die exzellente Balance aus Hydrophilie und Reißfestigkeit für eine hohe Zeichnungsschärfe im feuchten Milieu sorgt. Es ermöglicht die präzise Wiedergabe selbst kleinster Details und ein sicheres Abformen bis unter den Sulkusrand.

Aquasil Ultra wurde von DENTSPLY als System konzipiert und  konsequent weiterentwickelt. Mit seinen verschiedenen Korrektur- und Löffelmaterialien eignet sich Aquasil Ultra für die Doppelmischtechnik, die Korrekturtechnik und die Monophasentechnik. Ideale Ausgangsbedingungen erzeugt der Oberflächenoptimierer B4, der für ein identisches Fließverhalten bei den unterschiedlichen intraoralen Gewebe- und Materialoberflächen sorgt und dadurch eine extrem hohe Detailgenauigkeit gewährleistet. Praxisgerecht konfektioniert, bieten sämtliche Aquasil Ultra Komponenten dem Zahnarzt eine komfortable und wirtschaftliche Anwendung des hochpräzisen Abformmaterials.

Weitere Informationen zu Aquasil Ultra können jetzt unter der kostenlosen DENTSPLY Service-Line für Deutschland 0 80 00/73 50 00 sowie im Internet unter www.dentsply.de angefordert werden.

Literatur:

(1)        Reality Publishing Co., (2011): Impression Materials - Vinyl Polysiloxane, abgerufen am 24.08.2011, verfügbar unter
http://www.realityesthetics.com/portal/index.php?option=com_jreviews&task=listcategory&section=3&cat=125&dir=1&Itemid=17

(2)         Eichhorn M., Balkenhol M., Ferger P., Wöstmann B.: Wettability of Newly Introduced PVS-Materials. Postervortrag # 1898, 83. IADR-Kongress (International Association for Dental Research), Baltimore, Maryland, USA, 09.-12.03.2005.

(3)        Balkenhol M., Rehmann P., Eichhorn M., Noack T., Ferger P., Wöstmann B.: Die Präzisionsabformung: Materialimmanente und verfahrenstechnische Einflussfaktoren: Teil 3 – Hydro­philie. ZWR 2005; (4).

(4)        Siemer A., Balkenhol M., Ferger P., Wöstmann B.: Tensile Strength of Newly Introduced PVS-Materials. Postervortrag # 1638, 83. IADR-Kongress (International Association for Dental Research), Baltimore, Maryland, USA, 09.-12.03.2005.

(5)        Balkenhol M., Rehmann P., Siemer A., Noack T., Ferger P., Wöstmann B.: Die Präzisionsabformung: Materialimmanente und verfahrenstechnische Einflussfaktoren: Teil 2 – Reißfestigkeit. ZWR 2005; (3): 93-97.

(6)        Balkenhol M., Rehmann P., Siemer A., Ferger P., Wöstmann B.: Die Präzisionsabformung: Materialimmanente und verfahrenstechnische Einflussfaktoren. Teil 1 – Dimensionstreue. ZWR 2005; (1+2): 43-47.

Foto: © DENTSPLY DeTrey GmbH
Mehr
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige