Anzeige
Businessnews 21.02.2011

Sirona nimmt iF communication design award entgegen

Sirona nimmt iF communication design award entgegen

Die BMW Welt in München war Anfang September Schauplatz der Verleihung des iF communication design awards 2010. Sirona erhielt bereits zum vierten Mal einen der begehrten Awards des International Forum Design.

Wieder war es eine Behandlungseinheit, für die Sirona am 3. September einen der begehrten iF Awards entgegennehmen durfte. In der schönen Atmosphäre der BMW Welt in München wurde dem Unternehmen ein iF communication design award für die Bedienoberfläche Easy Touch übergeben.

EasyTouch ist die Bedienoberfläche von TENEO, der Behandlungseinheit von Sirona im Komfortsegment. Das spezielle Kommunikationsdesign von EasyTouch unterstützt die intuitive Bedienbarkeit durch klare formale Strukturen und Einheitlichkeit der Gestaltungselemente. EasyTouch ist intuitiv bedienbar und zeigt immer nur die Funktionen an, die im aktuellen Behandlungsschritt benötigt werden. Der Behandler kann die Menüführung nach seinen individuellen Bedürfnissen und Gewohnheiten konfigurieren. Zur handfreien Bedienung sind
alle Funktionen über einen Fußschalter aktivierbar: Längs ausgerichtete Fußbewegungen navigieren einen Cursor durch die Tastenpaare, seitliche schalten die Funktionen.

EasyTouch hat seinen Platz in der Sirona Hall of Fame gefunden und ist da in guter Gesellschaft. So konnte das Unternehmen für seine Produkte in den letzten fünf Jahren insgesamt fünf red dot design awards, einen iF gold award, zwei iF product design awards, zwei GOOD DESIGN Awards und einen Prix d’Innovation entgegennehmen. TENEO mit EasyTouch wurde vom Darmstädter Büro Puls Design und Konstruktion gestaltet.

Quelle: Sirona

Foto: © Sirona
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige