Anzeige
Businessnews 21.02.2011

Zusammenschluss des Dentalgeschäftes von Kuraray und Noritake

Zusammenschluss des Dentalgeschäftes von Kuraray und Noritake

Kuraray Co., Ltd. (Tokio) und Noritake Co., Ltd. (Nagoya City) gaben Ihre Einigung über die Fusion des Dentalgeschäftes Ihrer jeweiligen Tochtergesellschaften Kuraray Medical Inc. und Noritake Dental Supply Co., Ltd. bekannt. Kuraray ist bekannt für Dentalmaterialien basierend auf Polymeren und organischen Synthese-Technologien, während Noritake der führende Lieferant von Dental-Keramiken ist. Die beiden Unternehmen hoffen durch den Zusammenschluss, Ihr Produkt-Portfolio zu erweitern und neue Materialien zu entwickeln.

In Übereinstimmung mit dieser Erklärung werden die Unternehmen mit Wirkung vom 01.04.2011 eine gemeinsame Holdinggesellschaft gründen. Kuraray stellt mit 66,7 Prozent die Mehrheit. Im Rahmen dieser neuen Holding werden die beiden Unternehmen die Geschäftsintegration der jeweiligen Tochterunternehmen fördern, und planen in der zweiten Phase, Kuraray Medical und Noritake Dental Supply für den 1. April 2012 zusammenzuführen.

Quelle: Kuraray Europe GmbH

Foto: © Kuraray Europe GmbH
Mehr News aus Businessnews

ePaper

Anzeige