Produkte
Produkt

Hexacone®

Stabilität selbst in schwachem Knochen

Information Termin Bestellung Firmenprofil

DAS HC2 SYSTEM FÜR ENOSSALE ZAHNÄRZTLICHE IMPLANTATIONEN
HC2 Implantate mit apikalem Schneidgewinde verfügen über eine aufgeraute, enossale Oberfläche. Sie weisen einen Innensechskant, einen internen Randkonus und ein Innengewinde nach US Norm auf. Nach vielen Jahren der klinischen Beobachtung der Produkte hat Dr. Ihde Dental AG das Design der berühmten Hexacone® Implantate überarbeitet: Das breite apikale Gewinde ist vollständig selbstschneidend. Dank dieser neuen apikalen Gewindeform ist das Implantat selbst in schwachem Knochen sehr stabil und hoher Torque kann erreicht werden.

mehr Informationen

mehr Produkte von Dr. Ihde Dental AG

ePaper