Profil
Hi-Tec Implants

Hi-Tec Implants

Veilchenweg 11/12
26160 Bad Zwischenahn

Routenplaner
Website: http://hi-tec-implants.de/

Hi-Tec Implants – 20 Jahre Innovation aus Tradition

In Zeiten, in denen manche neue Markt-Teilnehmer über die vollmundige Ankündigung eines noch nie so dagewesenen neuen Systems nicht mehr hinauskommen, sind sie eine wohltuende Erscheinung:

Seit über 20 Jahren dient HI-TEC Implants mit Sitz – zunächst in München, später dann – in Bad Zwischenhahn an der Nordsee implantologisch tätigen Zahnärzten mit Implantatsystemen, die in den Bereichen Innovation, Konzeption, Produktion und Marketing-Services den Vergleich mit bewährten internationalen marktführenden Systemen nicht scheuen müssen.

Idee & Technologie

Wir bieten ein Implantat-System, das bei seinen chirurgischen Komponenten überschaubar gehalten, jedoch vielfältig einsetzbar und flexibel erweiterbar ist. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, nahezu alle anfallenden implantologischen Indikationen erfolgreich zu versorgen.

Das Hi-Tec-Programm setzt dabei auf eine Reihe qualitativ hochwertiger Standards, die dem Vergleich mit marktführenden Systemen jederzeit standhalten. Wir erfinden das Rad nicht neu: Unser Programm nutzt bewährte Technologie. Ohne „Schnick-Schnack“. Nicht besser als andere. Aber auch nicht schlechter. Nur zu deutlich günstigeren Preisen.

Wir liefern zeitgemäße Implantologie, investieren jedoch nicht in die Entwicklung medizinischer Trends. Wir konzentrieren uns auf das, was wichtig ist: Ein hochwertiges Implantat-System, das Zahntechniker, Chirurgen und Patienten gleichermaßen zufrieden stellt.

Das Self-Thread-Implantat aus dem Hi-Tec-Programm ist ein wurzelförmiges Implantat mit internem Sechskant-Verdrehschutz und Mikrogewinde. Es hat sich seit vielen Jahren bewährt und ist zuverlässiger Top-Seller des Programms.  Ergänzt wurde es durch ein knochenverdichtendes Implantat mit integriertem Platformswitching und einem Durchmesser von 3,5 mm bis 6,0 mm sowie Längen von 6,0 mm bis 16,0 mm.

Hieraus ergab sich abgewandelt die Logic-Plus-Linie, die als selbstschneidendes, knochenverdichtendes Schraub-Implantat mit gleicher Prothetik wie Self-Thread, jedoch mit größerem Indikationsbereich aufwartet.

Das TRX-System mit einem Durchmesser von nur 2,4 mm bis 4,5 mm bietet eine optimale Lösung für schmale Zwischenräume in der ästhetischen Zone und solide Sofortbelastungsprotokolle. So stellt es eine echte Alternative dar - sowohl für die temporäre Versorgung als auch für langfristige prothetische Lösungen.

Mit unserem Hi-Tec-Programm gelingt es also, nahezu alle komplexen implantologischen Situationen erfolgreich zu versorgen – von Kugelkopfverbindungen zu konisch zulaufenden Pfosten, von der Einzelzahnversorgung bis zur individuell hergestellten Prothetic.

Unser großes Plus: Behandler und Anwender brauchen sich bei der prothetischen Versorgung nicht umzuorientieren! Implantologisch, chirurgisch, insertionstechnisch und prothetisch sind die Hi-Tec-Serien und -Instrumentensets mit führenden Implantat-Systemen zu 100% kompatibel, so dass keine Notwendigkeit besteht, sich auf neue Protokolle einzustellen.

Daher wird unser Hi-Tec-Programm auch in der Fachpresse regelmäßig als echte Alternative zu führenden Systemen zitiert.

In einem professionellen Team vereint Hi-Tec nahezu 30 Jahre Fachwissen und Markterfahrung. Schlanke Hierarchien und kurze Entscheidungswege ermöglichen uns schnelle Reaktionen auf die Bedürfnisse der Anwender, individuelle und kompetente Beratung, kürzeste Lieferzeiten und eine überdurchschnittliche Flexibilität. Diese beiden Pfeiler unserer Unternehmensphilosophie gestatten uns aber eben auch eine attraktive Preispolitik bei hohen Fertigungsstandards in Israel und ebenso hochwertiger Qualität wie führende Implantat-Systeme.

Wir kennen den Markt und die Ansprüche unserer Kunden. Wir agieren flexibel und reagieren auf Veränderungen in ihren Anforderungen. Darum sind wir heute für implantologische Behandler beispielsweise nahezu „rund um die Uhr“ erreichbar. An sieben Tagen in der Woche. Denn wir wissen, wie wichtig eine gute Zusammenarbeit für den gemeinsamen Erfolg ist.

Unser Hi-Tec-Implantat-System bietet höchste Qualität, erstklassige Verarbeitung und ein kompetentes Team – zu einem Preis, der es Zahnärzten und implantologischen Behandlern ermöglicht, Patientenkreise zu erweitern oder sich selbst neue und bessere Behandlungsalternativen zu eröffnen.

Weitere Merkmale des Hi-Tec Implant-Systems

  • kein verwirrendes Tray mit einer Vielzahl an Instrumenten
  • innengekühlte Mehrwegbohrer
  • Vereinfachung der Insertion durch vormontierte Einbringpfosten
  • Kompatibilität zu führenden internationalen Implantatsystemen
  • einheitlicher Implantatpreis für alle Längen und Formen
  • Verdrehschutz und spaltfreier Sitz der Aufbauelemente (internal Hex und Octagon)
  • europäische Zertifizierung CE 0473 und ISO 9001:2000 bzw. ISO 13485:2003.
Fokus

TRX-Op

One-piece thread implants with high initial stability for immediate loading specially applicable in cases of narrow bone ridge.

mehr zum Produkt

ePaper