Profil

Ivoclar Vivadent GmbH

Dr. Adolf-Schneider-Straße 2
73479 Ellwangen, Jagst

Routenplaner
Website: http://www.ivoclarvivadent.de

Willkommen

Ivoclar Vivadent ist einer der führenden Hersteller von innovativen Materialsystemen in der Dentalbranche für qualitativ hochwertige ästhetische Zahnheilkunde mit Hauptsitz in Schaan/Liechtenstein.

Das Unternehmen ist in über 100 Ländern auf der ganzen Welt tätig. Im September 1954 gründete Dr. Adolf Schneider in Ellwangen die Keramoplast GmbH, aus der die Ivoclar Vivadent GmbH hervorgegangen ist, als erste ausländische Vertriebsgesellschaft. Was vor über 50 Jahren in kleinem Rahmen mit dem Vertrieb von künstlichen Zähnen begann, steht heute für ein erfolgreiches mittelständisches Dentalunternehmen mit einem kundenorientierten Vertrieb, einem erstklassigen Produktportfolio und einer starken Wettbewerbsposition.

Mittlerweile stehen über 170 hoch-qualifizierte und motivierte Mitarbeiter ganz im Dienste unserer Kunden auf dem deutschen Markt. Unser Produktspektrum umfasst eine große Bandbreite qualitativ hochwertiger Dentalmaterialien für die präventive, restaurative und prothetische Zahnheilkunde für den Erfolg von Zahntechniker und Zahnarzt.

Fokus

Tetric EvoCeram Bulk Fill – Das Bulk-Composite

Tetric EvoCeram Bulk Fill ist das modellierbare Bulk Fill-Composite mit natürlicher Transluzenz und Farbanpassung. Es ist effizient und wirschaftlich durch Bulk Fill-Technik bis zu 4 mm Schichten ohne zusätzliche Deckschicht. Dank der angenehm geschmeidigen Konsistenz lässt es sich sehr gut in Seitenzahnkavitäten einbringen und adaptiert sich optimal an die Kavitätenwände, ganz ohne zusätzliche Hilfsmittel wie z.B. Ultraschall. Modellierbare Seitenzahnfüllungen, jetzt noch effizienter: Füllen bis zu 4 mm dank patentiertem Lichtinitiator Ivocerin; Modellieren leicht gemacht dank geschmeidiger Konsistenz; Polymerisieren ... Fertig ist die ästhetische Restauration

mehr zum Produkt

Bluephase – Lizenz zum Lichthärten

Hochleistungs- LED-Polymerisationsgerät mit einer Leistung von 1.200 mW/cm2 -polywave LED mit halogenähnlichem Breitbandspektrum von 380–515 nm, geeignet für alle Materialien -großes Behandlungsfeld dank 10 mm Lichtleiter-Click & Cure für einen batterieunabhängigen Notbetrieb am Netzgerät.

mehr zum Produkt

Fluor Protector S – Der fluoridhaltige Schutzlack für verstärkten Schutz gegen Karies und Erosionen

Fluor Protector S ist der neue fluoridhaltige Schutzlack zur Desensibilisierung, zur Kariesprävention und zum Schutz vor Erosionen. Der Schutzlack enthält 7.700 ppm Fluorid in homogener Lösung und ist direkt applikationsbereit. Fluor Protector S ist kompatibel mit Bleaching-Produkten. Das innovative Lacksystem von Fluor Protector S mit homogen gelöster Fluoridquelle ermöglicht eine sofortige Verfügbarkeit des Fluorids. In kurzer Zeit gibt Fluor Protector S sein Fluorid komplett ab. Es kommt direkt zu einer effektiven Fluoridierung des Zahnschmelzes. Die niedrige Viskosität des Lackes begünstigt das optimale Fliess- und Benetzungsverhalten. Erhältlich in der ökonomischen Dosiertube und als Single Dose.

mehr zum Produkt

Multilink Automix – eine starke Verbindung, klinisch bewährt

Multilink Automix ist das universelle adhäsive Befestigungs-System für alle Befestigungsfälle. Es ist das ideale Befestigungsmaterial für IPS e.max Lithiumdisilikat. Auch Restaurationen aus Glas- und Zirkonoxidkeramik, Metall- und Metallkeramik lassen sich mit Multilink Automix unkompliziert und dauerhaft befestigen. Mit dem Multilink-System wurden seit der Einführung im Jahr 2004 schon mehr als 10 Millionen indirekte Restaurationen eingesetzt. Neu: optimierte Formel, zusätzliche Farbe „Weiss“, Try-In Pasten und optimiertes Handling

mehr zum Produkt
Produkte

ePaper