Anzeige
Zur Übersicht
Profil
authorImage

Dr. Andreas Mattmüller

Praxis für systematische Zahnheilkunde
Im Bruch 23
34399 Oberweser
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • Jahrgang 1956, von 1976 bis 1980 Ausbildung zum Zahntechniker mit Gesellenprüfung ;
  • 1980 bis 1981 Beschäftigung als Zahntechniker in Praxislabor und
    gewerblichem Labor;
  • 1981 bis 1983 Studium der Humanmedizin in Saarbrücken und Mainz;
  • 1983 bis 1987 Studium der Zahnmedizin in München und Frankfurt/Main;
  • 1987 bis 1989 wissenschaftl.  Mitarbeiter bei Prof. Dr. D. Windecker in Frankfurt/Main
  • seit 1989 in eigener Praxis in Oberweser niedergelassen.
  • Mitglied in folgenden Verbänden:
  • DGCZ  Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde
  • DGZH  Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose
  • Z.A.H.N. Zahnärztlicher Arbeitskreis Hessen-Niedersachsen
  • Kooperationspraxis der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, AG Keramik Center of Excellence für Icon
  • Teilnehmer am Qualitätssicherungsprojekt "Ceramic Success Analysis" der AG Keramik und der DGCZ
  • Veröffentlichungen in verschiedenen Fachzeitschriften zu den Themen:
    Prophylaxe und Legierungs- und Keramiksystemen. Diverse Vorträge vor Zahntechnikern, Zahnärzten und Physiotherapeuten zu den Themen: Golden Gate System, Behandlungsplanung, Abformmethoden und Praxismarketing, Cerec, CMD, Praxisorganisation, Moderator von drei Keramikarbeitskreisen

Artikel auf ZWP online

articleImage
Parodontologie 20.06.2012

Vorteile einer systematischen Prophylaxe

In vielen Zahnarztpraxen wird mittlerweile eine professionelle Zahnreinigung bzw. Prophylaxe angeboten. Leider wird aber auch in vielen Praxen diese Prophylaxe sehr unsystematisch durchgeführt oder sie beschränkt sich einzig auf die professionelle Zahnreinigung. weiterlesen

Artikel in Publikationen

ePaper

Anzeige