Zur Übersicht
Profil
authorImage

Dr. med. dent. Anke Steiniger

Gutsparkstraße 5
04328 Leipzig
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

  • seit Oktober 1996 niedergelassen in eigener KFO-Praxis in Leipzig
  • 1984 – 1989 Studium der Zahnmedizin an der Universität Leipzig
  • 1989  zahnärztliche Approbation; allgemein- und kinderzahnärztliche Tätigkeit in der Poliklinik der Universität Leipzig
  • 1990 kieferchirurgisches Praktikum an der Klinik und Ambulanz der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1991 – 1995 Weiterbildungsassistentin zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie an der Universität Leipzig, regelmäßige Kongreßteilnahme und eigene Publikationen zur Kiefergelenksdiagnostik und -therapie, interdisziplinäres Management des Schlafapnoesyndroms/Schnarchtherapie, von Syndromen/Lippen-Kiefer-Gaumen-Segel-Spalten sowie KFO-Frühbehandlung von Säuglingen und Kleinkindern
  • 1995 Promotion Dr. med. dent. “Kinesiografische Untersuchungen mit  dem Magnetspulensystem K6-I bei Kindern mit eugnathem Milch- und Wechselgebiss”
  • seit  1996 Anwendung neuester kieferorthopädischer Techniken als niedergelassene Fachzahnärztin in Leipzig interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Allgemeinzahnärzten, Implantologen, Kieferchirurgen, HNO-Ärzten und Pneumologen
  • seit 2007 Befugnis zur fachspezifischen Weiterbildung von Zahnärzten für die Berufsbezeichnung Kieferorthopädie durch die Landeszahnärztekammer Sachsen
  • Mitglied im Verein Sächsischer Kieferorthopäden e.V., Hesse-Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde der Universität Leipzig
  • Mitglied im Bund Deutscher Kieferorthopäden und im Verein Sächsischer Kieferorthopäden e.V
  • Veröffentlichungen und Vorträge zur interdisziplinären Zusammenarbeit KFO – Prothetik – Implantologie

Artikel auf ZWP online

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper