Anzeige
Zur Übersicht
Profil

Prof. Dr. Matthias Hannig

Kirrberger Strasse
Gebäude 73

66421 Homburg / Saar
Deutschland
Vita anzeigen

Kurzvita

Jahrgang 1960,

1980-1986 Studium der Zahnheilkunde an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

1986-2000 wissenschaftlicher Assistent, später Oberarzt an der Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Universität Kiel

1987 Promotion

1994 Habilitation für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

1999 apl. Professor

2000-2002 leitender Oberarzt und stellvertretender Direktor der Abteilung Poliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie des Universitätsklinikums Freiburg

seit 2002 Direktor der Klinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Präventive Zahnheilkunde am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg/Saar

2003-2004 und seit 2013 Geschäftsführender Direktor der Kliniken für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Universitätsklinikum des Saarlandes

2006-2009 Forschungsdekan der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes

2009-2014 Vizepräsident (für Forschung) der Universität des Saarlandes

Seit 2014: Prodekan der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes.

Seit 2016: Präsident der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung

Seit 2016: Editor-in-Chief „Clinical Oral Investigations“

Forschungsschwerpunkte: Bioadhäsionsprozesse in der Mundhöhle, adhäsive Zahnheilkunde, Nanomaterialien in der Zahnheilkunde.

Artikel in Publikationen

Erwähnungen auf ZWP online

ePaper

Anzeige