Anzeige
Praxis

Jetzt neu bei ADSystems: Produktkatalog 2011/2012 und Kursprogramm 2011

Branchenmeldungen 21.02.2011
Haben Sie schon Vorsätze für 2011 gefasst? Nein? Dann helfen wir Ihnen gerne auf die Sprünge: Nehmen Sie sich doch vor, einen Blick in unseren neuen Produktkatalog zu werfen. Darin präsentieren wir Ihnen ein hochwertiges Sortiment an Innovationen und Spezialitäten aus der Dentalwelt, die wir besonders sorgfältig für Sie ausgewählt haben. Unsere Materialen, Instrumente und Geräte für die Bereiche Zahnästhetik, Endodontie, Parodontologie und Implantologie genügen höchsten qualitativen Ansprüchen weiterlesen

„Die Internationalisierung schafft eine Atmosphäre der Weltoffenheit“

Branchenmeldungen 21.02.2011
Vom 22. bis zum 26. März ist es wieder soweit: Die Internationale Dental-Schau (IDS) lädt nach Köln ein. Ein Gespräch über die Messe mit Dr. Martin Rickert, Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Deutschen Dental-Industrie e.V. (VDDI), und Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Koelnmesse GmbH. Die Anmeldungen für die kommende Auflage der Internationalen Dental-Schau in Köln, der weltweit größten Messe für Zahnmedizin und Zahntechnik, laufen auf Hochtouren. Wie viele Aussteller und weiterlesen

Neu im Portfolio der OEMUS MEDIA AG: Themenspezifische eBooks

Branchenmeldungen 21.02.2011
Die OEMUS MEDIA AG baut ihr Internet-Angebot weiter aus. Ab sofort gibt es auf www.zwp-online.info eBooks zu den verschiedensten Spezialgebieten der Zahnheilkunde sowie zum Thema Wirtschaft und Recht. Die themenspezifischen eBooks können ganz einfach online und interaktiv mit dem gewohnten Lesekomfort genutzt werden.         Mit einem einfachen Klick kann man überall auf der Welt und zu jeder Zeit sein „digitales Buch“ lesen. Benötigt werden lediglich ein Internetanschluss und ein aktueller weiterlesen

Patientin versäumt Arzttermin: 180 € in Rechnung gestellt

Branchenmeldungen 21.02.2011
Da hat eine junge Mutter aus Gratkorn im steirischen Bezirk Graz-Umgebung nicht schlecht gestaunt: Nachdem sie einen Termin bei ihrem Grazer Zahnarzt nicht wahrnehmen konnte, flatterte ihr ein paar Tage später eine Rechnung über 180 Euro ins Haus. "Alles rechtens", lautet die einhellige Expertenmeinung, "Mediziner dürfen Entschädigung verlangen.", berichtet www.krone.at. "Ich hatte eine Routinekontrolle bei meinem Zahnarzt vereinbart. Leider konnte ich keinen Parkplatz finden, mein Handy hatte weiterlesen

Science Slam der Universität Basel: Teilnehmer/innen gesucht

Branchenmeldungen 21.02.2011
Die Universität Basel veranstaltet am 29. April 2011 ihren ersten «Science Slam». Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind aufgerufen, ihre Forschungsarbeiten auf unterhaltsame und verständliche Art einem breiten Publikum vorzustellen. Interessierte können sich bis Mitte März melden. Die Gesellschaft ist an Forschung und wissenschaftlichen Themen interessiert. Dies belegen etwa die Einschaltquoten von Wissenschaftssendungen im Fernsehen und das enorme Besucherinteresse, das die Universität weiterlesen

Young Orthodontists-Seminare des BDK mit Tipps für Starter

Branchenmeldungen 21.02.2011
„Fehlentscheidungen können raschen Ruin bringen“ Was in der Ausbildung zu kurz kommt, bietet der BDK (Berufsverband der deutschen Kieferorthopäden) seit drei Jahren in einer eigenen Veranstaltungsserie für die jungen bzw. werdenden Fachzahnärzte im eigenen Fachgebiet: „Begriffe wie BWL, Marketing oder Kommunikation kommen weder im Studium noch in der Weiterbildung realitätsnah vor“, sagt Dr. Gundi Mindermann, Bundesvorsitzende des BDK: „Es ist daher Ziel unserer Veranstaltungsreihe, mindestens weiterlesen

Der Zahnarzt als Heilpraktiker

Branchenmeldungen 21.02.2011
Der erste Intensivkurs für Zahnärzte zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung ist erfolgreich angelaufen. Welche Bedeutung sich aus der Heilpraktikerprüfung für die Erweiterung des Therapiespektrums auch für Zahnärzte ergibt, erörtert der wissenschaftliche Direktor des Institutes ABW, Dr. Markus Lehmann. weiterlesen

40.000 Österreicher leiden an einer Kieferfehlstellung

Branchenmeldungen 21.02.2011
3,2 Millionen Österreicher haben einen Fehlbiss. Dank moderne Technologien wie der Ultraschallsäge lassen sich Kieferfehlstellung besser behandeln. 3,2 Millionen Österreicher weisen einen Fehlbiss auf, 40.000 leiden unter einer echten Kieferfehlstellung mit Funktionsstörungen. Die Folgen sind Probleme beim Sprechen oder Essen, Verspannungen der gesamten Gesichts-, Nacken- und Rückenmuskulatur oder erhöhte Kariesanfälligkeit und Parodontitis. Vielen Betroffenen könnte mittels modernster weiterlesen

ePaper

Anzeige